Kurzbeschreibung

Zukunftsweisende Medien gestalten und erforschen

In unserem Studiengang geht es um Interaktions- und User Experience Design, die Inszenierung interaktiver Medien in realen und virtuellen Räumen, Kognition und Perzeption multimodaler interaktiver Medien, Game Design und Gamification und vieles mehr.

Gestalte interaktive Medien

Du befasst dich mit dem Interaktionsdesign im Kontext der menschlichen Wahrnehmung und Informationsverarbeitung. In realen und virtuellen Räumen. Von der Skizze bis zum Nutzertest.

Freiraum zum Experiment

Der Studiengang bietet dir Workshop-orientiertes Arbeiten, Freiraum zum Experimentieren und interdisziplinäre Projekte. Und ein junges Kollegium, das sich Zeit für dich und deine Ideen nimmt.

High End Ausstattung, High End Ambitionen

Wir verfügen über hervorragend ausgestattete Räumlichkeiten und Labore mit neuestem Equipment zur Gestaltung interaktiver immersiver Erlebnisse.

Dein Sprungbrett in die Zukunft

Dieser Studiengang ist richtig für dich, wenn du dich als Führungskraft in einer Agentur, in der Industrie oder in Medienunternehmen siehst. Und wer weiß: Vielleicht wagst du ja auch den Sprung ins kalte Nass mit deinem eigenen Start-up.

Letzte Bewertungen

3.8
Judith , 05.04.2024 - Design interaktiver Medien (M.A.)
4.7
Denise , 26.05.2023 - Design interaktiver Medien (M.A.)
4.1
Denise , 30.03.2023 - Design interaktiver Medien (M.A.)
4.3
Denise , 28.02.2023 - Design interaktiver Medien (M.A.)
4.6
Lisa , 13.12.2022 - Design interaktiver Medien (M.A.)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
3 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Master of Arts
Link zur Website
Inhalte

1. SEMESTER

  • Interaktionsdesign
  • Kognition und Perzeption interaktiver Medien
  • Inszenierung interaktiver Medien
  • Forschungskompetenz
  • Propädeutikum

2. SEMESTER

  • Interaktionsdesign Workshops
  • Game Design
  • Ökonomie und Management interaktiver Medien
  • Forschungsprojekt / Designprojekt

3. SEMESTER

  • Thesis
Voraussetzungen

Einschlägiger, qualifizierter Diplom- oder Bachelor-Abschluss

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
90
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Furtwangen im Schwarzwald
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Das erste Semester vermittelt dir in prototypisch, experimenteller Anwendung ein vertieftes Wissen in der Gestaltung und Inszenierung multimodaler Mensch-Maschine-Interaktion. Unter Berücksichtigung der Informationswahrnehmung und Informationsverarbeitung durch den Menschen.

Im zweiten Semester wendest du die erlangten Kompetenzen im Forschungs- und Designprojekt, sowie in den Interaktionsdesign Workshops und in Game Design erfolgreich an. Die erzielten Ergebnisse ordnest du wissenschaftlich und ökonomisch reflektiert ein.

Im Thesissemester wird in eigenständiger Arbeit eine designwissenschaftliche Fragestellung zum Design Interaktiver Medien bearbeitet. Die angebotene individuelle Betreuung durch die Dozenten der Fakultät gewährleistet dir eine erfolgreiche Bearbeitung der Abschlussarbeit, und du darfst dich anschließend Master of Arts nennen.

Quelle: Hochschule Furtwangen

Du benötigst einen einschlägigen Bachelor-Abschluss. Außerdem solltest du dich in der Welt der Medien zu Hause fühlen und bereits ein gutes Verständnis in den verschiedenen Bereichen der Konzeption, Gestaltung und Produktion von interaktiven Medien besitzen.

Sende uns drei Arbeitsproben. Diese Arbeitsproben sollen eigene Werke aus dem breiten Spektrum der interaktiven Medien sein: Dies kann Gestaltung, Forschung und Umsetzung zum Beispiel aus den Bereichen User Experience Design, Interface Design, Interaction Design oder Internet of Things sein. Mehr Infos in unserer Zulassungssatzung.

Falls du Absolventin oder Absolvent eines universitären Studiengangs bist oder aus dem Ausland kommst und nur 180 ECTS Punkte aus deinem ersten Studium hast, wird dir durch die HFU ein Ergänzungs-/Übergangsstudium angeboten.

Falls du dein Abschlusszeugnis noch nicht erhalten hast, dann bewerbe dich mit einem aktuellen Notenspiegel, der eine vorläufige Gesamtnote enthält.

Quelle: HFU - Hochschule Furtwangen

Im Studiengang Design Interaktiver Medien kannst du deine Vorkenntnisse aus einem mediennahen Studiengang in drei Semestern individuell vertiefen.
Das familiäre Umfeld der Hochschule Furtwangen und der persönliche Kontakt zu den Lehrenden bieten dir hierfür eine ideale Umgebung. Bei der individuellen Planung deines Masters helfen wir dir gerne. Auch für Familie und Beruf finden wir gemeinsam eine Lösung.
Rund um Furtwangen findest du beste Freizeitmöglichkeiten wie Moutainbiking, Hiking und nordische Skidisziplinen. Wenn du es noch nicht kannst – kein Problem: Probier es einfach aus.

Quelle: HFU - Hochschule Furtwangen

Das Designprojekt ist ein einzigartiges Merkmal des Master-Studiengangs Design Interaktiver Medien. Über ein komplettes Semester hinweg wirst du Erfahrungen im Projektmanagement sammeln. Hier erlernst du die wissenschaftlich geprägte und methodische Herangehens- und Bearbeitungsweise (Strukturierung, Informationsbeschaffung inklusive Zitation, Aufbereitung, Dokumentation, Konzeption und Produktion). Die Projekte werden von unseren Professorinnen und Professoren angeboten und betreut.

Quelle: HFU - Hochschule Furtwangen

Absolvierende des Studiengangs Design Interaktiver Medien M.A. sind mit intensiven Kenntnissen theoretischen und praktischen Wissens ausgestattet und haben daher die besten Möglichkeiten, um erfolgreich in einen vielseitigen Arbeitsmarkt zu starten. Sei es in leitenden Funktionen in Medienagenturen und Unternehmen oder sei es auf dem Gebiet der Konzeption, Gestaltung, Erforschung und Produktion von zukunftsweisenden Interfaces und Interaktionen mit digitalen Produkten und virtuellen Umgebungen. Aber auch auf dem Gebiet des Game Designs und der Produktion interaktiver Audio- und Videoproduktionen haben unsere Absolvierenden ausgezeichnete Perspektiven.

Das Promotionskolleg ermöglicht unseren Hochschul-Absolvierenden, sich auch nach dem Masterabschluss akademisch weiterzuqualifizieren.

Quelle: Hochschule Furtwangen

Videogalerie

Studienberatung
Studierenden-Service Digitale Medien
HFU - Hochschule Furtwangen
+49 (0)7723 920-1828

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

Akkreditierter Studiengang

Dokumente & Downloads

Allgemeines zum Studiengang

Das Mediendesign Studium bereitet Dich auf die Arbeit in der Medienbranche vor. Medien sind aus der heutigen Gesellschaft nicht mehr wegzudenken. Im Studium lernst Du, ihnen ein attraktives Gewand zu geben. Der Berufszweig der Print-, AV- und Onlinemedien wächst stetig. Das Studium richtet sich an medienaffine und kreative Köpfe, die sich praktisch und theoretisch auf dieses Tätigkeitsfeld vorbereiten möchten.

Mediendesign studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

Überraschend anders

Design interaktiver Medien (M.A.)

3.8

Da mein Wissen in dem Bereich nicht sehr existent war hatte ich die Möglichkeit viel zu lernen, ich bin aber ziemlich sicher das auch etwas dabei ist für die die sich schon mit VR/AR, IOT use. auskennen. Die Professoren sind sehr nett und zuvorkommend.

Vielfältige Projekte

Design interaktiver Medien (M.A.)

4.7

Im Master an einer Hochschule erwarte ich viele Projekte mit weniger theoretischen Einheiten. Genau dies wurde im Studiengang "Design Interaktiver Medien" auch erfüllt. Man ist in den meisten Modulen sehr frei in der Projektwahl, obwohl es natürlich trotzdem Vorgaben gibt.

Organisatorisch bin ich eigentlich auch zufrieden. Es gibt eine Lernplattform und das Intranet - E-Books können online ausgeliehen werden und bisher hatten die Profs kein Problem mit gelegentlichen Online...Erfahrungsbericht weiterlesen

Vorbereitung auf das Berufsleben

Design interaktiver Medien (M.A.)

4.1

Der Studiengang hat mir sehr viele Freiheiten geboten bezüglich meiner Projekte oder zusätzlichen Modulen. Auch das Forschungsprojekt fand ich sehr spannend, zumal man, wenn man rechtzeitig darüber nachdenkt, auch eigene Forschungsprojekte vorschlagen kann. Je nach Thema gibt es dann Profs., die sich dafür begeistern.

Die Hochschule pflegt trotz der Corona-Zeit, in der wohl studimäßig nicht alles weitergegeben hat im AStA, noch immer einen sehr guten Zusammenhalt. Wer sagt, Furtwangen...Erfahrungsbericht weiterlesen

praktisches Studium mit viel individuellen Projekten

Design interaktiver Medien (M.A.)

4.3

Der Studiengang DIM ermöglicht eine Fortsetzung der fundamentalen Lehrinhalte aus Medienkonzeption (BA) mit Vertiefung in die jeweiligen Bereiche Animation, Gestaltung, Storytelling, Film und Programmierung (wobei ich hier dann als Schwerpunkt den Studiengang (Medien-)Informatik MA empfehle). Viele Projekte werden mit dem Studiengang MIM gemacht, was die Fokussierung auf den gestalterischen Bereich etwas vereinfacht. Zusätzlich lernt man (zumindest mein Semesterjahrgang) den Umgang mit AR bzw. VR Applikationen.

Wie in jedem Studiengang...Erfahrungsbericht weiterlesen

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 7
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    4.6
  • Organisation
    4.1
  • Literaturzugang
    4.4
  • Digitales Studieren
    4.5
  • Gesamtbewertung
    4.3

In dieses Ranking fließen 9 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 19 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2024