Nachweis erbracht

Kann es empfehlen

Wirtschafts- und Werbepsychologie (B.A.)

Nachweis erbracht
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    4.0
Die Studieninhalte sind meist so aufgebaut, dass man sich einen Praxis-Transfer im Berufsleben nach dem Studium gut vorstellen kann. Die Praxisprojekte mit echten Kunden ermöglichen den Kunden-Umgang kennen zu lernen und schon frühzeitig Erfahrung zu sammeln.
Die Inhalte des Studiengangs sind so breit gefächert, dass man danach viele Möglichkeiten hat in denen man sich ausleben kann. Mit Wirtschafts- und Werbepsychologie ist man nicht nur an ein Berufsfeld gebunden.
Zusätzlich lernt man den Menschen kennen und verstehen. Als Teilgebiet und eigene Wissenschaft innerhalb der Psychologie ist die Wirtschaftspsychologie sehr spannend und erklärt wie sich Menschen (vor allem am Arbeitsplatz) verhalten.
Die Module sind spannend aufgebaut und geben gute Einblicke in diese Wissenschaft. Sie sind durchaus anspruchsvoll, aber für jeden der Interesse und Begeisterung für dieses Themengebiet mitbringt, auch leicht zu erlernen. Der Studiengang kann nur empfohlen werden, für alle die gerne mit Menschen arbeiten wollen und die den Menschen im Wirtschaftskontext verstehen lernen wollen.
  • Kleine Studiengruppen, Gute Skripte, Gute Dozenten, Viele Praxisprojekte
  • Mittelmäßige Organisation

Lea hat 25 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet

  • Fühlst Du Dich wohl auf dem Campus?
    Auf dem Campus fühle ich mich meistens wohl.
  • Wie umfangreich ist das Hochschulsport-Angebot?
    Ich bin der Meinung, dass zu wenige Sportkurse angeboten werden.
  • Sind die Öffnungszeiten des Sekretariats in Ordnung?
    Mit den Öffnungszeiten des Sekretariats bin ich sehr zufrieden.
  • Kannst Du Klausurnoten online einsehen?
    Meine Klausurnoten kann ich online einsehen.
  • Wie ist die Luft in den Hörsälen?
    Ich habe angegeben, dass die Luft in den Hörsälen sehr gut ist.
  • Wie kommst Du mit Deinen Kommilitonen zurecht?
    Ich habe hier meine Leute gefunden, mit denen ich gut zurecht komme.
  • Wie schwer war es, Anschluss in der Uni zu finden?
    Für mich war es nicht ganz so einfach, Anschluss in der Hochschule zu finden.
  • Wie hoch ist der Flirtfaktor an Deiner Hochschule?
    Ich beurteile den Flirtfaktor an meiner Hochschule als sehr hoch.
  • Ist Deine Hochschule barrierefrei?
    Ich glaube, der gesamte Campus ist barrierefrei.
  • Fährst Du mit dem Fahrrad zur Hochschule?
    Mit dem Fahrrad fahre ich eigentlich nie zur Hochschule.
  • Wie studentenfreundlich ist Deine Stadt?
    Meine Stadt ist sehr studentenfreundlich. Ich lebe gerne hier.
  • Wie empfindest Du die Notenvergabe?
    Ich empfinde die Notenvergabe als stets gerecht.
  • Kommen die Dozenten aus der Praxis?
    Viele meiner Dozenten kommen aus der Praxis.
  • Werden Vorlesungen häufig abgesagt?
    Nur in Ausnahmefällen werden Vorlesungen bei uns abgesagt.
  • Gibt es eine Anwesenheitspflicht?
    In meinem Studiengang gibt es eine Anwesenheitspflicht.
  • Fühlst Du Dich während Deines Studiums gut betreut?
    Für mich ist die Betreuung während des Studiums ok.
  • Ist die Studiengangsleitung gut erreichbar?
    Die Erreichbarkeit der Sudiengangsleitung finde ich sehr gut.
  • Ist die Regelstudienzeit realistisch bemessen?
    Die Regelstudienzeit ist für mich persönlich sehr großzügig bemessen.
  • Wie schwer ist es in einen Wunschkurs zu kommen?
    Ich bin sehr einfach in meine Wunschkurse gekommen.
  • Würdest Du diesen Studiengang nochmal wählen, wenn Du eine Zeitmaschine hättest?
    Ich würde diesen Studiengang nochmal wählen, wenn ich eine Zeitmaschine hätte.
  • Fühltest Du Dich bei der Studienplatzvergabe benachteiligt?
    Die Studienplatzvergabe empfand ich als gerecht.
  • Gibt es in Deiner Hochschule ausreichend Orte zum Lernen?
    Für mich gibt es genug Orte zum Lernen in der Hochschule.
  • Haben Deine Eltern auch studiert?
    Meine Eltern haben auch studiert.
  • Gehst Du gerne auf Festivals?
    Ich würde gerne öfter auf Festivals gehen.
  • Wann fängst Du meistens mit dem Lernen für Klausuren an?
    Meistens fange ich mindestens 3-4 Wochen vorher mit dem Lernen für Klausuren an.
» Weitere anzeigen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.7
Sarah , 19.07.2018 - Wirtschafts- und Werbepsychologie
4.8
Tobi , 14.06.2018 - Wirtschafts- und Werbepsychologie
4.7
Anna , 14.06.2018 - Wirtschafts- und Werbepsychologie
4.3
Marieluise , 04.06.2018 - Wirtschafts- und Werbepsychologie
4.0
Mirjam , 26.04.2018 - Wirtschafts- und Werbepsychologie
3.8
Sabrina , 12.02.2018 - Wirtschafts- und Werbepsychologie
3.8
Isabella , 18.09.2016 - Wirtschafts- und Werbepsychologie
4.6
Jacqueline , 14.04.2016 - Wirtschafts- und Werbepsychologie
4.6
Sandra , 19.11.2015 - Wirtschafts- und Werbepsychologie

Über Lea

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 5
  • Studienbeginn: 2016
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort München
  • Schulabschluss: Fachhochschulreife
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 05.08.2018