Kurzbeschreibung

Im Supermarkt-Regal greifen die meisten zu Coca-Cola statt Pepsi, Abercrombie ist Kult, Red Bull cool und Apple ein Must-have. Die emotionale Gestaltung von Marken und Produkten bestimmt die Wahrnehmung und beeinflusst Kaufentscheidungen. Im Studium Wirtschaftspsychologie und Werbepsychologie gehen Studierende der Markt- und Konsumentenforschung auf den Grund. Sie lernen, wie der Mensch im Wirtschaftsleben tickt, wie Mitarbeiter richtig ausgewählt, motiviert und gefördert werden. Mit diesem Werbe- und Wirtschaftspsychologie Studium treffen Interessierte auf offene Türen z.B. in der Markt- und Konsumforschung, bei der Personalentwicklung und in Werbeagenturen.

Letzte Bewertungen

3.9
Isabella , 18.09.2016 - Wirtschafts- und Werbepsychologie
4.7
Jacqueline , 14.04.2016 - Wirtschafts- und Werbepsychologie
4.7
Sandra , 19.11.2015 - Wirtschafts- und Werbepsychologie

Studiengangdetails

Voraussetzungen

Am Campus M21 gibt es keinen Numerus clausus (NC). Das Bewerbungsverfahren setzt sich aus den drei Elementen

  • Abitur/Fachabitur *
  • Schriftlicher Eignungstest
  • Persönliches Aufnahmegespräch

zusammen.

Die Teilnahme am Bewerbungsverfahren ist im Rahmen der Infotage möglich.

* Sollte das Abschlusszeugnis noch nicht vorliegen, können sich Interessenten gerne auch vor ihrem Abitur/Fachabitur bereits mit dem letzten Schulzeugnis für ein Studium bewerben.

Inhalte
  • Grundlagen Wirtschaftspsychologie
  • Organisationspsychologie und Organisationsentwicklung
  • Werbemanagement
  • Medien- und Kommunikationspsychologie
  • Werbe- und Konsumentenpsychologie
  • Forschungsmethoden und Evaluation
  • Betriebswirtschaft
  • Unternehmensführung
  • Recht

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Creditpoints
180
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts Abschluss wird vergeben durch: Hochschule Mittweida
Standorte
München, Nürnberg

Studiengruppen in Klassengröße, praxisnah lernen mit motivierten Dozenten, persönliche Ansprache und klare Strukturen, ein moderner Campus in Top-Lage - so macht Studieren Spaß und bringt viel. Der internationale Bachelor ist ein für den Beruf qualifizierender Abschluss. Nach dem Bachelor-Abschluss können Absolventen den Master machen. Auch die Promotion steht ihnen offen.

Mit Leidenschaft gehen die Studierenden allen branchenrelevanten Themen nach:

Emotionen - Welche Rolle spielen Emotionen bei der Kaufentscheidung?

Strategien - Welche Strategien gibt es bei der modernen Produktentwicklung?

Aufbau starker Marken - Wie können Unternehmen eine starke Arbeitgebermarke aufbauen?

Zufriedenheit - Wie kann die Zufriedenheit von Mitarbeitern langfristig gesteigert werden?

Quelle: Campus M21 2016

Beim Infotag des Campus M21 erfahren Interessenten alles über das Wirtschafts- und Werbepsychologie Studium. Dort werden Fragen geklärt wie: Was ist das besondere am Campus M21? Was wird von den Bewerbern erwartet? Welche Karrierechancen haben Absolventen? In einem persönlichen Gespräch informiert der Campus M21 über das praxisnahe Studium, das Networking mit der Wirtschaft, einen eventuellen Auslandsaufenthalt und die beruflichen Perspektiven.

Quelle: Campus M21 2016

Die Studierenden am Campus M21 verbinden die Vorteile eines persönlichen und praxisnahen Studiums in kleinen Gruppen mit den nach internationalen Standards akkreditierten Studienabschlüssen der staatlichen Hochschule Mittweida/ University of Applied Sciences.

Das Studienkonzept bietet viele weitere Vorteile. Wissenschaftliche Inhalte bleiben nicht graue Theorie – Studierende werden am Campus M21 mit kompetenten Partnern aus der Wirtschaft umgesetzt. Auf die realen Praxis-Projekte kommt es an - Planspiele reichen nicht! Durch Dozenten und Kooperationspartner aus führenden Unternehmen und Verbänden können Studenten schon im Studium wertvolle Kontakte für ihr Karriere-Netzwerk knüpfen.

Quelle: Campus M21 2016

Die Professoren und Dozenten aus namhaften Unternehmen, Vereinen und Verbänden wissen, wovon sie sprechen. Sie sind akademisch qualifiziert und haben Lehrerfahrung. Oftmals bekleiden sie führende Positionen im Management und beweisen damit ihr Können. Von ihrem Know-how und ihrer Leidenschaft für die jeweilige Disziplin profitieren die Studierenden am Campus M21 auf mehreren Ebenen: Auf der einen Seite bringen die Praktiker brandaktuelle Fragestellungen und Beispiele aus der jeweiligen Branche in die Lehrveranstaltungen ein. Oft auch mit internationalem Fokus. Die Studierenden können so die Praxis-Tauglichkeit der Theorie direkt untersuchen. Andererseits führen die Studierenden spannende reale Praxis-Projekte mit den Dozenten aus der Praxis durch und präsentieren in Unternehmen, Agenturen, Vereinen und Verbänden. Im Networking sind die Dozenten natürlich auch Ansprechpartner für Praktika, Bachelorarbeiten und Jobperspektiven.

Quelle: Campus M21 2016

München - Studentenstadt und Boomtown - ist die ideale Stadt für ein praxisnahes Studium mit starken Marken. Die Stadt prosperiert und auch die Campus M21 - Partner wachsen. Studierende lernen ab dem 1. Semester von den Profis und betreiben Networking für eine nachhaltige Karriere - sei es mit BMW, MINI, dem FC Bayern München, Sky, Siemens, Hotel Kempinski, Microsoft oder innovativen Mittelständlern. Von der Champions League bis zum Unternehmensberater, vom Autobauer bis zur Eventagentur – München ist Weltspitze.

Metropolregion Nürnberg - Starke Partner für ein praxisnahes Studium. Die Metropolregion Nürnberg ist ideal für ein praxisnahes Studium mit starken Marken. Studierende lernen ab dem 1. Semester von den Profis und betreiben Networking für eine nachhaltige Karriere - sei es mit adidas, Puma, der NürnbergMesse, Siemens, Continental, GfK, dem 1. FC Nürnberg, der DATEV oder innovativen Mittelständlern.

Quelle: Campus M21 2016

Videogalerie

Studienberater
Studienberatung
Campus M21
089 / 21768660-0

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Bewertungen filtern

Spaß am Studium!

Wirtschafts- und Werbepsychologie

3.9

Ich studiere nun 2. Semester am Campus und bin jeden Tag überrascht, wie Spaß ein Studium machen kann. Wir hatten wirklich mega spannende Praxis-Projekte, bei denen du nicht nur Praxiserfahrung schnupperst, sondern sehr viel über dich und deine Stärken/Schwächen lernst! Die Dozenten werden nach jeder Lehrveranstaltung von uns evaluiert, das finde ich super, denn nicht jeder Dozent harmoniert gleich mit uns! Die Räumlichkeiten sind super gepflegt, es gibt immer frisches Obst und in der Mittagspause kann man mit Kollegen sogar kochen.

Nur zu empfehlen :)

Wirtschafts- und Werbepsychologie

4.7

Bin nun im 2ten Semester und bis jetzt sehr zufrieden. Der Studiengang an sich ist schon sehr innovativ und zukunftsorientiert, denn er vereint Management Kompetenzen mit Psychologie.
Durch die sehr motivierten Dozenten, die meist aus der Praxis kommen und ihre eigenen Erfahrungen, sowie Fallbeispiele und Projekte mit an den Campus bringen, werden die Lehrinhalte sehr interessant vermittelt.
Den größten Pluspunkt hat der Campus bei mir allerdings durch seine familiäre Atmosphäre gesammelt. Durch die kleinen Kursgruppen schließt man schnell Freundschaften, kann sich zusätzlich in verschiedenen Kompetenzteams wie zB. das Event-Team engagieren und was ich persönlich sehr schätze, haben die Dozenten immer ein offenes Ohr.

Das Leben als Erstsemester

Wirtschafts- und Werbepsychologie

4.7

Ich habe mit meinen Studium zum Wintersemester 2015/16 begonnen und hatte die üblichen Bedenken wegen meinen Studienstart. Vor allem weil die M21 eine private Hochschule ist, dachte ich, es wird peinlich genau Wert auf Etikette gelegt und die Stimmung sei eher gedrückt. Dem ist gottseidank nicht der Fall, meine Kommilitonen und sogar die Dozenten sind super nett und (natürlich) kompetent. Der Studiengang an sich ist ganz neu, er existiert also auch erst seit diesem Semester. Wirklich merken tut man das aber nicht, alles schön strukturiert und klar.
Das beste an der M21 ist meiner Meinung nach der staatliche Abschluss (gibt es sehr selten an privaten Hochschulen).

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.7
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.3
  • Ausstattung
    4.7
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    4.3

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte