Kurzbeschreibung

Die Ausbildung "Kommunikations- und Mediendesign" an der privaten "Die Medienakademie WAM" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Zertifikat". Der Standort des Studiums ist Dortmund. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 8 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.2 Sterne, 31 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Ausstattung bewertet.

Letzte Bewertungen

3.3
Theodora , 11.10.2017 - Kommunikations- und Mediendesign
2.5
Anja , 11.10.2017 - Kommunikations- und Mediendesign
3.6
Lisa , 21.08.2017 - Kommunikations- und Mediendesign
4.0
Luisa , 18.11.2016 - Kommunikations- und Mediendesign
4.0
Melina , 11.11.2016 - Kommunikations- und Mediendesign

Vollzeitstudium

Bewertung
88% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
88%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Studiengebühren
20.700 €
Abschluss
Zertifikat
Standorte
Dortmund
Studienberatung
Sina Todorovic
Studienberatung
Die Medienakademie WAM
+49 (0)231 861 00 80

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Familiäre Kleingruppen

Kommunikations- und Mediendesign

3.3

Gut das Anwesen ist schon älter und die Räume etwas kleiner. Technisch sind wir eigenermasen gut aufgestellt. Die sonstige Ausstattung ist sonst mittelmäsig. Allerdings kennt man jeden Dozenten und jeden Studenten. Es ist ein sehr harmonisches und familiäres lernen und leben hier an der WAM. Die Kursangebot sind sehr vielfälltig. Sehr liebe und hilfsbereite Dozenten. Die Grössen der Klassen variieren zwischen 4-20Personen. Dadurch kann gut auf die Studenten und deren Stärken und Schwächen eingegangen werden.
Ich kann das Studium durchaus weiter empfehlen.

Sehr umfangreich aber Preis/Leistung fragwürdig

Kommunikations- und Mediendesign

2.5

Die Inhalte haben mir sehr gut gefallen. Es wurden viele Bereiche abgedeckt, sodass man nicht nur auf Kreativität trainiert wurde. Man bekommt viele Einblicke auch hinter die Kulissen, wie Marketing, BWL etc. Leider finde ich die Ausstattung sehr dürftig für eine Hochschule die sich "Medienakademie" nennt. Man hat ohnenhin schon wahnsinnig hohe Studienkosten und es kommen noch viele Zusatzkosten oben drauf. Am Ende hat man zwar keinen in Deutschland anerkannten (Bachelor-) Abschluss, es besteht aber die Möglichkeit seinen Master im Ausland in einer der Partneruniversitäten zu absolvieren (was ich auch gemacht habe).

Praxis pur

Kommunikations- und Mediendesign

3.6

Bei diesem Studiengang vergeht keine Woche, an der man nicht praktisch arbeitet.
Darüber hinaus arbeitet man mit den anderen Studiengängen zusammen und hat so die Chance in andere Bereiche der Medienwelt Einblick zu erhalten.
Bei vielen arbeiten bekommt man die Chance mit "echten" ersten Kunden in Kontakt zu kommen und so einen guten Einblick in die Arbeitswelt zu erhalten.

Ein super Grundstein für die Zukunft

Kommunikations- und Mediendesign

4.0

Das Studium war unglaublich vielseitig. Ich fand es super, das neben Kreativität auch Basiswissen in beispielsweise Rechtskunde oder BWL gefordert wurde. Während des Studiums hatte ich die Möglichkeit mich zu spezialisieren und nach dem
Studium standen mir alle Türen offen. Ich entschied mich für ein Masterstudium in Dublin. Heute bin ich erfolgreich in der PR-Branche tätig!

Bestätigung

Kommunikations- und Mediendesign

4.0

Die Frage wird immer wieder auftauchen, ob es sich lohnt so ein Studium anzutreten. Ob man nicht besser an eine normale Hochschule gegangen wäre.
Aber während meiner Studienzeit bekomme ich immer wieder die Bestätigung das es der beste Weg war den ich wählen konnte. Der Bereich ist sehr vielfältig und man wird nicht nur im Bereich Medien geschult sondern auf die Selbstständigkeit vorbereitet.

Gesunder Mix aus Eigeninitiative und Service

Kommunikations- und Mediendesign

3.8

Wer ein "klassisches" Studium sucht, ist an der WAM definitiv falsch. Hier wird viel auf praktische Inhaltsvermittlung und fachübergreifendes Netzwerken gesetzt. Dazu ist natürlich auch Eigeninitiative gefordert. Eine entspannte Grundlage dazu liefert allerdings die von der Akademie bereitgestellte Struktur in Sachen fester Stundenplanung inklusive ausreichender Puffer, um die freibleibenden Zeiten kreativ und sinnvoll nutzbar zu machen.
Durch die kleine Größe der WAM herrscht ein sehr familiäres Klima. Gleichzeitig ist dadurch aber natürlich keine wirkliche Mensa/Bib vorhanden. Es gibt eine kleine, gut sortierte Büchersammlung mit den wichtigsten Werken für die jeweiligen Fachbereich und das "Café Heimat", wo die Liebe Gabi mit Backwaren und (nach Voranmeldung) auch warme Mittagessen zur Verfügung stellt.

Nach dem Abschluss

Kommunikations- und Mediendesign

2.5

Nach dem Abschluss besitzt du dann ein so genanntes WAM DIPLOM... Viele Unternehemen sagt der Name bzw. der Abschluss absolut gar nichts... Spar dir die Zeit und bewerbe dich lieber direkt an einer staatlichen Hochschule - was ich im Anschluss auch gemacht habe.

Einfach super, einfach Wam

Kommunikations- und Mediendesign

4.7

Ich muss zu Anfang sagen ich bin im erstem Semester aber dieses Studium ist der Knaller. Dort gibt es nicht nur viel zu lernen sondern man fühlt sich dort wie zuhause. Alle Studenten und Dozenten sind wie eine große Familie.

Praxisnahes lernen in kleinen Gruppen

Kommunikations- und Mediendesign

Bericht archiviert

Das Studium an der WAM in Dortmund gefällt mir sehr gut, da ich praxisnah lerne und einen guten Bezug zu den Dozenten habe, die man immer persönlich ansprechen kann, wenn Fragen auftreten. Zudem gibt es eine gute Ausstattung an digitalen Techniken. Der Studienverlauf ist sehr durchdacht und gut organisiert. Es gibt ausreichend Plätze und Seminare.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    3.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    2.5
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 9 Bewertungen fließen 8 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 88% empfehlen den Studiengang weiter
  • 12% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte