Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Bewertungen filtern

Soziales Leben, kann wichtiger als das Lernen sein

Mechatronik/Feinwerktechnik

Bericht archiviert

Es ist nicht wichtig immer alles zu lernen, sondern alles zu organisieren und zu suchen. Hier beziehe ich mich auf Klausuren, Übungen. Auf diese Art und Weise kann man das Wichtigste lernen.Vertiefungen bieten die einzelne Praktika. Es empfiehlt sich sehr alle Programme mit zumachen und alle Möglichkeiten an Sprachkurse zu nutzen

Bibliothek

Mechatronik/Feinwerktechnik

Bericht archiviert

Seit dem ersten Semester versuche ich an Fachliteratur in der Bibliothek ranzukommen. Oft sind die Bücher vergriffen. Vor allem zu den Prüfungsphase. Daher kaufe ich mir die meisten Fachliteraturen aus eigener Tasche, was natürlich dem Geldbeutel wehtut.

Bereue mein Studium nicht

Mechatronik/Feinwerktechnik

Bericht archiviert

Im Allgemeinen ist der MFB-Studiengang gut durchdacht und strukturiert.
In der Anfangszeit werden Grundlagen beigebracht, dh. man lernt alle Grundlagen (Physik, Mathe, Elektronik, Informatik). Dadurch deckt der Studiengang ein weites Spektrum an Informationen ab.
Während des Studiums kann man sich dann für eine Richtung (Gerätetechnik, Medizintechnik) entscheiden, was einem auch die Möglichkeit gibt einen individuellen und besonderen Studiengang zu studieren. Sonst gibt es meist nur eine Richtung während des Studiums.
Die Vorlesungen sind...Erfahrungsbericht weiterlesen

Spannendes zum lernen

Mechatronik/Feinwerktechnik

Bericht archiviert

Man lernt viel neues und dadurch kann man vieles im Leben besser nachvollziehen. Die Zusammenarbeit zwischen der Mechanik und Elektronik fasziniert mich immer und immer wieder. Dadurch bekommt man die Lust dazu die Welt mit neuen Innovationen zu verändern.

  • 5 Sterne
    0
  • 5
  • 10
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    4.2
  • Lehrveranstaltungen
    3.9
  • Ausstattung
    3.3
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.8

In dieses Ranking fließen 15 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 35 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 93% empfehlen den Studiengang weiter
  • 7% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2020