Studiengangdetails

Das Studium "Mechatronik" an der staatlichen "DHBW - Duale Hochschule Baden-Württemberg" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering". Das Studium wird in Heidenheim an der Brenz, Karlsruhe, Mannheim, Mosbach, Stuttgart und Horb am Neckar angeboten. Das Studium wird als duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 75 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.5 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.7 Sterne, 3132 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Ausstattung und Bibliothek bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
82% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
82%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Heidenheim an der Brenz, Horb am Neckar, Karlsruhe, Mannheim, Mosbach, Stuttgart
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Mannheim
Bewertung
71% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
71%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Horb am Neckar, Mannheim, Stuttgart

Letzte Bewertungen

3.6
Yannick , 03.12.2022 - Mechatronik (B.Eng.)
2.4
Ana , 01.12.2022 - Mechatronik (B.Eng.)
3.6
Christian , 01.12.2022 - Mechatronik (B.Eng.)

Allgemeines zum Studiengang

Ein Mechatronik Studium ist interdisziplinär ausgerichtet. Es sind verschiedene Fachbereiche beteiligt, zum Beispiel die Elektrotechnik, Informatik und der Maschinenbau. Das Studium bereitet Dich darauf vor, mechatronische Systeme, wie zum Beispiel Digitalkameras, automatisierte Getriebe, Roboter oder Antiblockierungssysteme für Fahrzeuge, zu planen und zu entwickeln.

Mechatronik studieren

Alternative Studiengänge

Mechatronik / Sensortechnik
Bachelor of Engineering
htw saar - Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes
Infoprofil
Mechatronics & Robotics
Master of Engineering
Hochschule Schmalkalden
Infoprofil
Mechatronik
Master of Engineering
Berliner Hochschule für Technik
Mechatronik
Bachelor of Engineering
Hochschule Augsburg
Mechatronik
Bachelor of Engineering
Hochschule Karlsruhe

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Sehr unterschiedliche Qualität der Dozenten

Mechatronik (B.Eng.)

3.6

Viele Dozenten sind bemüht den Stoff gut rüber zu bringen und haben durchdachte vorlesungskonzepte. Leider wird das durch Dozenten, die wie es scheint, nur des Geldes wegen dozieren, kaputt gemacht. Diese sind oft demotiviert, oder halten Ihr Vorlesung nur online, mit der Aussage, man habe keine Lust den Weg auf sich zu nehmen.

Zeitaufwendig und Selbstinitiative gefragt

Mechatronik (B.Eng.)

2.4

Aufgrund des Zeitdrucks eines dualen Studiums sind die Vorlesungen und der behandelte Stoff doch sehr anspruchsvoll. Die Theoriephase eines Semesters dauert nur 3 Monate. In diesem Zeitraum werden alle Module durchgearbeitet und es folgt direkt eine Prüfungsphase.
Die Dozenten variieren stark. Sowohl im Alter (25 bis 70) als auch die Kompetenzen. Fachlich sind die älteren Dozenten anspruchsvoller, jedoch fehlt es da an moderner Mediennutzung und teilweise auch an Empathie gegenüber...Erfahrungsbericht weiterlesen

Dozenten sehr unterschiedlich

Mechatronik (B.Eng.)

3.6

Teils veraltete Methoden. Dozenten sprechen sich nicht ab, doppelte Veranstaltung. Durch Korona bei älteren Überforderungen aufgetreten. Würde nächstes mal wo anders studieren. Uni ist wahrscheinlich fachspezifischer und geht tiefer in die Substanz ein.

Gutes Konzept manchmal schwierige Umsetzung

Mechatronik (B.Eng.)

3.4

Das duale Konzept mit Verbindung aus Theorie und Praxis ist an sich ein sehr gutes Konzept. Allerdings hapert es manchmal in der Umsetzung. Teilweise werden Vorlesungen gehalten, die auf Grundlagen basieren, die allerdings erst in späteren Vorlesungen behandelt werden. Leider gibt es in den meisten Vorlesungsräumen und auch im Audimax nicht genügend Steckdosen, was das nutzen von Tablets und Laptops erschwert.
Viele Donzenten können die Inhalte nicht wirklich gut vermitteln.
...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 1
  • 22
  • 38
  • 10
  • 4
  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.3
  • Lehrveranstaltungen
    3.3
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    3.6
  • Digitales Studieren
    3.5
  • Gesamtbewertung
    3.5

In dieses Ranking fließen 75 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 102 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 77% empfehlen den Studiengang weiter
  • 23% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2021