COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Durchhaltevermögen und Unterstützung

Mathematik Lehramt

Bericht archiviert

Wie schon in den Medien immer berichtet wird brechen im laufe der Zeit viele Studenten/-innen in Mathe ab, jedoch habe ich (von einem Professor) gelernt, dass man durchhalten sollte und die ersten paar Semester sich durchquellen musst. Aber wenn man das schafft, dann hat man den harten Brocken hintersich und kann sich gut fühlen, da man noch zu den ca 200 Leuten gehört von den ca. 400 Leuten (doppel Jahrgang)....Erfahrungsbericht weiterlesen

Studium - Lehramt

Mathematik Lehramt

Bericht archiviert

Mir gefällt das Studium hier an der Uni Wuppertal inhaltlich sehr gut. Ich studiere Mathe und Physik auf Lehramt. Allerdings gefällt mir die Uni optisch eher weniger, da sie einer Fabrik ähnlich sieht. Da es wenige Studenten in meinen Fächern gibt, haben wir reichlich Platz im Hörsaal.

Kombinatorische Bachelor Mathematik

Mathematik Lehramt

Bericht archiviert

Ich finde, dass es am Anfang schwierig ist in das Studium reinzukommen. Trotz eines "Mathevorkurses" braucht man 1 bis 2 Semester, um einigermaßen die neue Notation zu verstehen. Geschweige denn den Inhalt nachvollziehen zu können... Dieses Problem begleitet einen das ganze Studium lang. Das GRÖßTE Problem bei dem Studiengang besteht vor allem darin, dass angehende Lehrer für GYM/GES den gleichen Stoff im Bachelor lernen müssen, wie angehende Mathematiker. Es wird...Erfahrungsbericht weiterlesen

Hilft Kindern Theorie ohne gescheite Didaktik?

Mathematik Lehramt

Bericht archiviert

Oftmals werden die Inhalte nur durchgeackert, ohne den Studenten auch mal die Chance zu geben einen Bezug zu ihrem späteren Beruf zu erkennen. Viele Vorlesungen, gerade in Mathe enthalten leider so gut wie gar keine Didaktik und lassen dann die Frage offen, wie man den erlernten Stoff denn nachher gut übermitteln kann. Denn der Weg, den die Dozenten wählen ist nicht unbedingt der beste.

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 9
  • 4
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.2
  • Dozenten
    3.4
  • Lehrveranstaltungen
    3.3
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.1
  • Digitales Studieren
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.5

In dieses Ranking fließen 17 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 41 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 82% empfehlen den Studiengang weiter
  • 18% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 07.2020