COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Mathematikstudium hart aber schön

Mathematik Lehramt

3.5

Das Mathematikstudium ist eine schweres und zeitraubendes Studium, mit dem richtigen Willen und Kommilitonen aber schaffbar. Es ist im Bereich Lehramt nicht mit einem „normalen“ Mathematikstudium zu vergleichen. Man lernt viel Neues und wird gut von den Dozenten und Mitarbeitern des Instituts unterstützt.

Trotz Technik-Problemen immer lehrreich

Mathematik Lehramt

3.8

In unserer ersten Veranstaltung im Bachelor “Lineare Algebra” musste unser Dozent schon mehrfach ohne das handheld Mikrofon beginnen, jedoch wurde immer eine Lösung gefunden. Die Vorlesungen sind in der Regel interessant und auch gut zu Folgen und die Aufgaben angemessen im Schwierigkeitsgrad.

Anstrengend aber machbar

Mathematik Lehramt

4.3

Man hat viele Übungsmöglichkeiten, neben der Vorlesung wie zum Beispiel Tutorien, Saalübungen, Sprechstunden

Vor jeder Klausur ist ein Grundlagentest angesetzt, dieser ist aber hilfreich, um immer am Ball zu bleiben, wie auch die Übungen, die man teilweise wöchentlich abgeben muss, um an der Klausur teilnehmen zu dürfen.

Sehr Mathematisch

Mathematik Lehramt

3.2

Zu viel Theorie, müsste vor allem für das Grundschullehramt praxisnaher gestaltet werden mit mehr didaktischen Inhalten. Manchen mathematischen Vorlesung zu mathematisch und nicht relevant für die spätere Arbeit an den Schulen. Arithmetik, Stochastik und Geometire und lineare Algebra gute Veranstaltungen (Algorithmen und zahlentheorie eher nicht zielführende)

  • 5 Sterne
    0
  • 9
  • 32
  • 8
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.1
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.2
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    3.6
  • Digitales Studieren
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.4

In dieses Ranking fließen 49 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 92 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 71% empfehlen den Studiengang weiter
  • 29% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2020