Studiengangdetails

Das Studium "Mathematik" an der staatlichen "TU Berlin" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Berlin. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 17 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 1111 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
82% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
82%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Berlin

Letzte Bewertungen

3.6
Noah , 26.09.2022 - Mathematik (B.Sc.)
2.6
Anna , 11.08.2022 - Mathematik (B.Sc.)
3.6
Lisa , 09.08.2022 - Mathematik (B.Sc.)

Allgemeines zum Studiengang

Ein Mathematik Studium hat nur wenig mit der Schulmathematik zu tun. Es geht vielmehr um das Lösen von Problemen durch mathematische Methoden und Algorithmen. Während des Studiums erwirbst Du Fachkenntnisse, um naturwissenschaftliche, technische und wirtschaftliche Phänomene mathematisch darzustellen. Anstatt zu beobachten, setzt Du Dich aktiv mit der Mathematik auseinander und qualifiziert Dich durch Dein Studium für zahlreiche Tätigkeiten, etwa in der Marktforschung, Hard- und Softwareentwicklung oder Industrie.

Mathematik studieren

Alternative Studiengänge

Mathematik Lehramt
Staatsexamen
TUD - TU Dresden
Mathematische Grundbildung Lehramt
Master of Education
Uni Bielefeld
Angewandte Mathematik
Bachelor of Science
HFT - Hochschule für Technik Stuttgart
Infoprofil
Mathematik
Bachelor of Science
TU Ilmenau
Infoprofil
Mathematik
Bachelor of Science
Uni Ulm
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Anstrengend und belohnend

Mathematik (B.Sc.)

3.6

Ist sehr viel Arbeit, aber wenn einem das liegt und man die Zeit reinsteckt fühlt es sich sehr befriedigend an dann auch die Prüfungen und die Module zu bestehen. Der Anfang ist wohl das schwierigste an Mathematik da sie in den ersten Semestern viele Studenten aussortieren wollen. Danach wird es aber besser.

Schwierigkeiten in den ersten Semestern

Mathematik (B.Sc.)

2.6

Das Studium wird am Anfang einem sehr schwierig gemacht und aus diesem Grund gibt es immer wieder eine hohe Durchfallsquote sowie viele Studierende,die das Studium regelmäßig verlassen. Man hat nicht leichte Aufgaben und steigert sie mit der Zeit sondern erhält direkt komplexere Aufgaben. Das gesamte Studium enthält sehr abstrakte Inhalte.

sehr schwieriges Studium

Mathematik (B.Sc.)

3.6

Wer die nötige Leidenschaft mitbringt, schafft das Studium auf jeden Fall. Mit Regelstudienzeit kann man hier aber nicht rechnen. Die meisten belegen nur 2 Kurse pro Semester, mehr ist zeitlich nicht zu bewältigen, wenn man nicht gerade ein Überflieger ist. Die Kurse sind sehr schwierig, es muss einen interessieren. Ist halt ein Uni-Studium, Leute kennenlernen gestaltet sich schwierig. Die Tutorien sind aber sehr persönlich, da es nicht zu viele Mathestudenten gibt.

Nette Dozenten, aber alles ein wenig veraltet

Mathematik (B.Sc.)

3.7

Sehr nette Dozenten, jedoch ist das Gebäude sehr veraltet, wird jedoch der Zeit saniert. Es ist sehr schwer, da man echt auf sich selbst und sein Hausaufgabenpartner angewiesen ist und von Anfang an direkt Vollgas geben muss. Man fühlt sich schnell auf sich allein gestellt aber mit sehr viel Durchhaltevermögen schafft man das.

  • 1
  • 6
  • 6
  • 4
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    2.9
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    4.4
  • Digitales Studieren
    2.9
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 17 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 36 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 82% empfehlen den Studiengang weiter
  • 18% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2022