COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Problem mit dem Schreiben während der Vorlesung

Mathematik

3.8

Ein Professor von uns hat in der Vorlesung immer laut vorgelesen, damit alle Studenten aufschreiben konnten, was er sagte. Problem war es, dass ich ein ausländischer Student bin, der aber Deutsch nicht als Muttersprache ist. Deshalb konnte ich nicht wirklich 100% verstehen, was er sagte, damit ich alles auf dem Papier aufschreiben konnte.
D.h nicht dass er ein schlechter Professor ist. War nur seine Gewohnheit glaube ich.
Die...Erfahrungsbericht weiterlesen

Bringt einen weiter!

Mathematik

3.7

Im Mathematikstudium lernt man das logische Denken sehr gut. Das hilft mir in vielen Dingen auch außerhalb der Hochschule weiter.
Durch unsere Professoren lernen wir auch sehr gut das selbständige arbeiten, weil viele Profs ab und an keine Lust haben. Einerseits gut, andererseits schlecht;)

Eine Sprache ohne Worte

Mathematik

4.3

Der Studiengang Mathematik hat mich sofort in seinen Bann gezogen.
Man fängt an zu lesen und versteht am Anfang nicht recht, dann befaßt man sich mit dem Beweis und plötzlich wird einem klar, was eine Formel/Ausdruck einem sagen möchte, warum es sie gibt und wofür sie von nutzen ist.
Hinter einer Formel oder einem Ausdruck steckt so viel mehr als ein Satz je sagen könnte.

Faszinierend!

Kein Mathematik Studium

Mathematik

1.7

Man lernt extrem einfache grundlegende Dinge, welche man jedoch auch in jedem Ing. Studiengang mitbekommt. Darüber hinaus geht es dann aber auch nicht sehr weit. Wichtige Sätze aus der Analysis (Stokes), Algebra (Satz von Galois) oder der Topologie (Fundamentalgruppen, Überlagerungstheorie etc.) sowie (abstrakte) Zusammenhänge dieser Gebiete werden kaum bis gar nicht vermittelt. Auch das Wichtigste in der Mathematik, zu lernen wie man Beweise versteht und aufbaut, bleibt völlig auf der...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 6
  • 4
  • 2 Sterne
    0
  • 1
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.3
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 11 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 26 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 91% empfehlen den Studiengang weiter
  • 9% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2020