Kurzbeschreibung

Das Studium "Angewandte Materialwissenschaften" an der staatlichen "HFU - Hochschule Furtwangen" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Tuttlingen. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 11 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.4 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.1 Sterne, 1418 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Ausstattung und Dozenten bewertet.

Letzte Bewertungen

4.6
Melina , 01.04.2024 - Angewandte Materialwissenschaften (B.Sc.)
4.4
Florian , 21.11.2023 - Angewandte Materialwissenschaften (B.Sc.)
4.4
Melina , 30.10.2023 - Angewandte Materialwissenschaften (B.Sc.)
4.9
Andreas , 07.09.2023 - Angewandte Materialwissenschaften (B.Sc.)
4.7
Dennis , 21.02.2023 - Angewandte Materialwissenschaften (B.Sc.)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Science
Link zur Website
Inhalte

1. Semester

  • Werkstoffe 1
  • Konstruktion und BWL
  • Grundlagen der Physik und Chemie
  • Einführung in Angewandte Materialwissenschaften
  • Mathematik 1
  • Grundlagen Technische Mechanik

2. Semester

  • Werkstoffe 2
  • Kunststofftechnik
  • Grundlagen der physikalischen Chemie und Festigkeitslehre
  • Physik
  • Mathematik 2
  • Grundlagen der Produktions- und Fertigungstechnik

3. Semester

  • Werkstoffe 3
  • Qualitätssicherung und Legierungskunde
  • Vertiefung physikalische Chemie und Strukturwerkstoffe
  • Oberflächentechnik und Additive Fertigung 1
  • Industrielle Werkstoffbearbeitung

4. Semester

  • Praktisches Studiensemester

5. Semester

  • Innovative Werkstoffe 1
  • Kleben in Medizin und Technik
  • Umwelttechnik
  • Pulvermetallurgie
  • Tribologie
  • Jahresprojekt

6. Semester

  • Werkstoffe 2
  • Leichtbau
  • Regenerative Energiesysteme
  • Additive Fertigung 2
  • Materialprüfung und Materialcharakterisierung
  • Jahresprojekt

7. Semester

  • Wahlpflichtmodul
  • Mündliche Prüfung
  • Thesis
Voraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife, Fachhochschulreife
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Tuttlingen
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Bewirb dich jetzt für deinen Studienplatz.

Bewerbungsfristen: jeweils 15.01. und 15.07. eines Jahres.

Hier geht es zum Bewerbungsformular.

Quelle: HFU - Hochschule Furtwangen

Videogalerie

Studienberater
Sabine Hattung-Hocheder
Studienberatung
HFU - Hochschule Furtwangen
+49 (0)746 1502-6600

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Das Studium der Materialwissenschaften ist vielfältig und abwechslungsreich. Du beschäftigst Dich mit den Strukturen und den Eigenschaften von Materialien und Werkstoffen, wie zum Beispiel Metalle, Kunststoffe, Keramiken und Glas. Du benötigst dafür Kenntnisse aus der Chemie, Physik, Mathematik, aber auch aus der Elektrotechnik oder Informatik. Das Besondere am Studium der Materialwissenschaften ist die Kombination aus ingenieurwissenschaftlichen und naturwissenschaftlichen Themen.

Materialwissenschaft studieren

Bewertungen filtern

Spannender praxisorientierter Studiengang

Angewandte Materialwissenschaften (B.Sc.)

4.6

Der Studiengang zeichnet sich durch eine ausgezeichnete Praxisorientierung aus und bietet neben fundierten theoretischen Inhalten auch erstklassige Praktika. Das gut ausgestattete Werkstofflabor bietet hervorragende Möglichkeiten, um das theoretische Wissen zu vertiefen. Zudem besteht eine enge Verbindung zur Industrie.

Interessantes, abwechslungsreiches Studium

Angewandte Materialwissenschaften (B.Sc.)

4.4

Das Studium ist sehr spezialisiert auf die chemische und physikalische Seite verschiedener Materialien was schon sehr anspruchsvoll ist. Jedoch werden trotzdem viele andere Themen behandelt, die den Studenten ein sehr breites Spektrum an Möglichenkeiten und Erfahrungen eröffnen.

Sehr gute Erfahrungen

Angewandte Materialwissenschaften (B.Sc.)

4.4

Die Dozenten für die Fachgebiete Werkstofftechnik schaffen es eine Begeisterung für die Fächer auszulösen. Tolle Praktika und Besuche von umliegenden Firmen machen den Studiengang super praxisnah. Bei Fragen stehen sie jederzeit zur Verfügung und unterstützen einen gerne.

Praxisbezogenes Studium in familiärem Umfeld

Angewandte Materialwissenschaften (B.Sc.)

4.9

Im Studium herrscht eine Balance zwischen Theorie und Praxis. Neben den klassischen Vorlesungsinhalten erfolgt auch immer wieder der Bezug zur Industrie.
Durch die geringe Anzahl an Kommilitonen resultiert eine gute Betreuung durch die Dozenten.
Jeder kennt jeden.
Die Lehrveranstaltungen sind teilweise anspruchsvoll, jedoch erhält man jede notwendige Unterstützung um sich optimal auf die Klausuren vorzubereiten und sehr gute Ergebnisse zu erreichen.
Das Werkstofftechniklabor ist sehr gut ausgestattet.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 9
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.6
  • Dozenten
    4.4
  • Lehrveranstaltungen
    4.4
  • Ausstattung
    4.6
  • Organisation
    4.2
  • Literaturzugang
    4.2
  • Digitales Studieren
    4.4
  • Gesamtbewertung
    4.4

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2024