Kurzbeschreibung

Das berufsbegleitende Studium in Business Administration stattet Führungs- und Führungsnachwuchskräfte mit übergreifendem Management Know-how aus. Der Studiengang ist als weiterbildendes Management-Programm ausgelegt und richtet sich vor allem an Absolventinnen und Absolventen eines nichtökonomischen Erststudiums.

Durch teamorientierte Lernmethoden werden Sie in diesem Executive MBA- Studiengang bestens auf eine spätere Führungsposition vorbereitet. Hierfür wird mittels Workshops und Fallstudienarbeiten in Kleingruppen gesorgt, die häufig von erfahrenen Führungskräften aus der Wirtschaft geleitet werden. Besonders interessant ist die internationale Ausrichtung dieses General-Managements-Programms: Im Studienplan sind Seminare an Partnerhochschulen im Ausland vorgesehen sowie Gastlehrende aus England und den USA.

Sie beenden Ihr berufsbegleitendes Studium in Business Administration mit dem akademischen Grad Master of Business Administration (MBA).

MBA StudentInnen im Unterricht
Quelle: IGC Bremen 2017

Studiengangdetails

Voraussetzungen
  • Hochschulabschluss mit mind. 210 ECTS-Punkten (für Bewerber und Bewerberinnen mit weniger als 210 ECTS-Punkten werden Optionen zum Upgrade angeboten)
  • Mind. 2 Jahre Berufserfahrung
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Inhalte

1. Semester

  • Modul 1: Betriebliche Funktionen
  • Modul 2: Business Environment
  • Modul 3: Unternehmensrechnung

2. Semester

  • Modul 4: Betriebliche Prozesse
  • Modul 5: Strategisches Management
  • Modul 6: HRM und Organisation

3. Semester

  • Modul 7: Finanzwirtschaft und Controlling
  • Modul 8: Wirtschafts- und Arbeitsrecht
  • Modul 9: Internationales Management (zwei einwöchige Auslandsseminare)

4. Semester

  • Modul 10: wahlweise a) International Marketing, b) International Trade, c) Führungsherausforderungen, d) Applied Chinese Management
  • Modul 11: Masterthesis

Berufsbegleitendes Studium

Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommersemester
Studiengebühren
15.100 €
Abschluss
Master of Business Administration
Standorte
Bremen
Hinweise
  • Der Studiengang kann ebenfalls als FlexMBA studiert werden, d.h. es kann eine gezielte Weiterbildung durch die Belegung von Einzelmodulen verfolgt und der Stundenplan individuell angepasst werden.
  • Akkreditierung: AQAS

Wer die Übernahme umfangreicher Führungsaufgaben im Management anstrebt, ist am International Graduate Center (IGC) der Hochschule Bremen genau richtig. Als im Jahr 2004 gegründete interdisziplinäre Graduiertenschule für Management und Leadership, zeichnet sich das IGC durch seine internationale Ausrichtung sowie Praxis- und Anwendungsorientiertheit aus.

Um eine gute Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Studium zu gewährleisten, finden die Seminare in der Regel am Freitagabend von 18:00 bis 21:15 Uhr und samstags von 09:00 bis 16:30 Uhr am International Graduate Center (IGC) statt. Auch freie Abenden und Wochenenden sind mit eingeplant.

Quelle: IGC Bremen 2017

Das Studium bereitet auf die Übernahme komplexer Führungsaufgaben des mittleren und gehobenen Managements vor. Die Alumni des berufsbegleitenden MBA arbeiten je nach gewähltem Wirtschaftsschwerpunkt in unterschiedlichen Bereichen, u.A. als Geschäftsführer oder als Human Resource Manager.

Quelle: IGC Bremen 2017

Studienberater
Lena Wenke
Studienberatung
Hochschule Bremen
+49 (0)421 59054770

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Dokumente & Downloads

Allgemeines zum Studiengang

Das MBA Studium bildet Dich zum Master of Business Administration aus und vermittelt Dir praxisnah Führungskompetenzen. Der weiterführende Studiengang mit gleichnamigem Abschluss gibt Dir das Rüstzeug, um Managementaufgaben zu übernehmen und Dich für verantwortungsvolle Tätigkeitsfelder zu empfehlen. Hast Du bereits ein grundständiges Studium in der Tasche und willst beruflich weiter aufsteigen, ist das MBA Studium vielleicht genau das richtige für Dich.

Master of Business Administration (MBA) studieren

Standorte