Studiengangdetails

Das Studium "Maschinenbau" an der staatlichen "Uni Duisburg-Essen" hat eine Regelstudienzeit von 7 bis 9 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Duisburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium und Teilzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 29 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.6 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.5 Sterne, 1756 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
83% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
83%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Standorte
Duisburg

Teilzeitstudium

Regelstudienzeit
9 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Standorte
Duisburg

Letzte Bewertungen

4.5
Bože , 12.12.2016 - Maschinenbau (B.Sc.)
3.6
Musa , 10.12.2016 - Maschinenbau (B.Sc.)
3.9
Dennis , 07.08.2016 - Maschinenbau (B.Sc.)

Allgemeines zum Studiengang

Das Maschinenbaustudium ist bei Studieninteressierten äußerst beliebt und hat in Deutschland eine lange Tradition. Die deutsche Ingenieurskunst genießt weltweit Anerkennung. Eng verknüpft mit der erfolgreichen deutschen Automobil- und Maschinenbauindustrie ist die ingenieurwissenschaftliche Ausbildung hierzulande. Das Studium ist anspruchsvoll und fordernd. Dafür bietet es Dir aber auch hervorragende Karriereperspektiven.

Maschinenbau studieren

Alternative Studiengänge

Maschinenbau
Bachelor of Engineering
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Maschinenbau
Bachelor of Science
KIT
Maschinenbau
Bachelor of Science
Uni Hannover
Maschinenbau
Bachelor of Science
RWTH Aachen
Maschinenbau
Diplom
TUD - TU Dresden

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deine Hochschule und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Anfangs inhaltlich nicht überzeugend, aber...

Maschinenbau (B.Sc.)

4.5

...mit der Zeit hat man den Bezug zur Realität gefunden und man wusste wofür man was bestimmtes lernt. Campus klein aber dafür viele Kneipen! Dozenten sehe freundlich und kompetent, jedoch sind einige Akzente anstrengend. Vorlesungen kann man mit halben Ohr hinhören, weil Übungen und Tutorien eigentlich mehr bringen. Mensa... Tja wie gut kann eine Mensa sein? Die am Campus Duisburg ist in Ordnung. In Ordnung ist auf Mensa bezogen ein gut bis sehr gut. Die Bib bieten sehr viel Platz und hat auch genügend PCs und Fachliteratur sowieso.
Uni Duisburg-Essen kann ich nur empfehlen. Liegt bei mir vor Dortmund und Bochum.

Schöne Atmosphäre

Maschinenbau (B.Sc.)

3.6

Dank den Übungen und de Tutorien ist man sehr gut auf die jeweiligen Fächer vorbereitet. Die Professoren fragen oft nach, ob man alles verstanden hat und beantworten auch alle Fragen. Die Umgebung der Uni und das "campusleben" gefällt mir nicht so, jedoch wäre es kein Grund, den Studiengang bzw. die Uni nicht zu empfehlen.

Mehr bringt mehr!

Maschinenbau (B.Sc.)

3.9

Im Laufe meines Studiums habe ich gelernt, dass man nur mit viel Fleiß und Durchhaltevermögen seine Ziele erreicht. Durch viele praktische Anwendungen, erfährt man viele neue Dinge über technische Anwenudngen, was sehr interessant ist, für Menschen mit einem technischen Intresse und Verständnis.

Selbstdisziplin ist das A und O

Maschinenbau (B.Sc.)

3.6

Seinen Bachelor im Maschinenbau erreicht man mit Selbstdisziplin, mit einer Menge an sozialer Kompetenz , Wille und Freunde.
Man muss jeden Tag Freude daran haben sich mit Zahlen und mit wissenschaftlichen Fakten zu beschaeftigen.Zur taeglichen Routine gehoert auch eine große Menge Zeitmanagment.

Viel, aber machbar

Maschinenbau (B.Sc.)

3.1

Das Studium an sich ist sehr interessant und ich habe viele Fähigkeiten an mir selbst entdeckt, die ich vorher niemals an mir gesehen hätte. Dennoch bringt das Studium viele Schwierigkeiten und Probleme mit sich, die aber bei ausreichender Motivation und Disziplin bewältigt werden können.

Nicht jedermanns Sache

Maschinenbau (B.Sc.)

3.9

Wer viel Zeit und Fleiß investiert schafft den Anspruch an die Regelstudienzeit. Viele Professoren trennen allerdings Lehre und Prüfung. Prüfungen sind teilweise nur zum Aussieben. Die Gelehrten Inhalte entsprechen dennoch größtem Niveau. Man kann viel für das Leben dazulernen wenn man mit dem Prüfungsstress umgehen kann.

Anstrengend aber gut!

Maschinenbau (B.Sc.)

3.8

Das Studium Maschinenbau an der Uni Duisburg ist recht anspruchsvoll. Im Gegensatz zu anderen Studiengängen gibt es hier keine Freizeit, wenn die Regelstudienzeit das Ziel ist. Die Inhalte sind sehr interessant und umfangreich. Teilweise treibt es einen in den Wahnsinn. Insgesamt bin ich dennoch zufrieden als unabhängiger Student.

Für Neulinge ist das nix

Maschinenbau (B.Sc.)

1.7

Nachdem ich mein Abitur hatte, bin ich zur Uni Duisburg, um dort Maschinenbau zu studieren. Meine Erfahrung war, dass man es als "Neuling" im Studentenleben sehr schwer hat, Fuß zu fassen, da man sehr vieles selber regeln muss und durch die Vielzahl der Studenten kaum auf jeden Einzelnen geachtet werden kann. Dies hat schnell dazu geführt dass man sich seiner Sache unsicher war und dadurch auch mit dem Gedanken spielt das Studium zu schmeißen.

Campus Duisburg - Studentenleben Fehlanzeige

Maschinenbau (B.Sc.)

2.5

Die Uni macht mir im allgemeinen Spaß, weil mir das Studienfach und die Inhalte sehr gefallen. Die Dozenten sind zum größten Teil kompetent und die Lehrstühle stehen einem bei Fragen fast immer zur Verfügung und helfen soweit sie können. Das Campusleben in Duisburg ist nicht so ausgeprägt, da die Standorte weit auseinander liegen. Auch Möglichkeiten sich im Sommer draußen hinzusetzen sind eher begrenzt. Das Essen in der Mensa ist auch nicht sehr empfehlenswert.

Verschulung

Maschinenbau (B.Sc.)

3.5

Ich finde es sehr schade das, dass ganz Studium von den Wahl- und Gestaltungsmöglichkeiten sehr an das deutsche Schulsystem gezwängt wurde. Heißt es geht nicht um die Lehrinhalte, sondern es wird einem immer als Ziel die Klausur dargestellt, somit geht das was ein Studium aus macht verloren.

  • 2
  • 8
  • 15
  • 2
  • 3
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.6

Von den 30 Bewertungen fließen 29 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 83% empfehlen den Studiengang weiter
  • 17% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte