Studiengangdetails

Das Studium "Maschinenbau mit BWL" an der staatlichen "TU Kaiserslautern" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Kaiserslautern. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 2 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.1 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 361 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Lehrveranstaltungen, Organisation und Bibliothek bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Standorte
Kaiserslautern

Letzte Bewertungen

4.3
Yagan , 12.12.2016 - Maschinenbau mit BWL
3.8
Tim , 28.07.2016 - Maschinenbau mit BWL

Allgemeines zum Studiengang

Das Maschinenbaustudium ist bei Studieninteressierten äußerst beliebt und hat in Deutschland eine lange Tradition. Die deutsche Ingenieurskunst genießt weltweit Anerkennung. Eng verknüpft mit der erfolgreichen deutschen Automobil- und Maschinenbauindustrie ist die ingenieurwissenschaftliche Ausbildung hierzulande. Das Studium ist anspruchsvoll und fordernd. Dafür bietet es Dir aber auch hervorragende Karriereperspektiven.

Maschinenbau studieren

Alternative Studiengänge

Betriebswirtschaftslehre
Master of Science
Hochschule Fresenius
Infoprofil
BWL - Immobilienmanagement
Bachelor of Arts
NBS Northern Business School
Betriebswirtschaft
Bachelor of Arts
ASW Berufsakademie Saarland
Triales Modell Betriebswirtschaft
Bachelor of Arts
FHW - Fachhochschule Westküste
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Positiv! Sehr interessant und empfehlenswert!

Maschinenbau mit BWL

4.3

Technische uni ist natürlich schwerer als normale und andere Uni's aber dafür helfen die Lernveranstaltungen wo Sie nur können zu helfen. Daher ist man weder gehandicapt noch könnte man beim nicht bestehen die Schuld an Dritte geben !
Alles ist machbar und auch sehr interessant.

Solide Basis in wirtschaftlichem Denken

Maschinenbau mit BWL

3.8

Es wird ein gutes Verhältnis aus Fächern der Ingenieurswissenschaften und Fächern, die Grundlagen der wirtschaftlichen Prozesse vermitteln, angeboten. Leider ist die zeitliche Verteilung etwas unausgewogen.
Zu loben ist die Universität sicherlich in Sachen Campusleben und Hochschulsport!

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    4.5
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    4.5
  • Bibliothek
    4.5
  • Gesamtbewertung
    4.1

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter