Bericht archiviert

Viele Inhalte mit organisatorischen Mängeln

Maschinenbau (B.Eng.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    2.0
  • Organisation
    1.0
  • Gesamtbewertung
    3.0

Das Studium besteht aus sehr vielen kleinen Einzelfächern, die sehr viel Stoff versuchen zu vermitteln (gemessen an den LP). An sich gut fürs Wissen, dafür sehr viel Stress gemessen an anderen Hochschulen.
Die Organisation der Lehrveranstaltungen ist dagegen ein reines Chaos. Stundenpläne nachdem die Veranstaltungen begonnen haben. Kurzfristige Dozentenwechsel. Planung mit falschen Raum Größen. Extrem zerpflückte Stundenpläne, häufig mit Samstagsvorlesung. Kurzfristige Prüfungsplanänderungen....
Auch die Ausstattung lässt leicht zu wünschen übrig. In keinem Raum ist der Beamer ausgerichtet, die automatischste Lichsteuerung macht das Licht im 5 Minutentakt an und aus, zu wenige PC's mit teilweise falschen Software Ausstattungen.

  • Schlechte Organisation

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.2
Philipp , 17.12.2018 - Maschinenbau
3.8
Horst , 10.10.2018 - Maschinenbau
4.2
Fabian , 11.08.2018 - Maschinenbau
3.8
Maximilian , 19.02.2018 - Maschinenbau
3.3
Larissa , 29.04.2017 - Maschinenbau
3.0
Ümmühan , 19.02.2017 - Maschinenbau
2.8
Koray , 07.12.2016 - Maschinenbau
3.5
Koray , 13.08.2016 - Maschinenbau
3.7
Franzi , 07.08.2016 - Maschinenbau
3.8
Frank , 08.07.2016 - Maschinenbau

Über Jonas

  • Alter: 18-20
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Studienbeginn: 2011
  • Studienform: Verbundstudium (+ Ausbildung als Industriemechaniker (IHK))
  • Weiterempfehlung: Nein
  • Geschrieben am: 09.07.2014