Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.
Geprüfte Bewertung

In Präsenz top! Online eher flop.

Maschinenbau Meschede (B.Eng.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    2.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    2.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Digitales Studieren
    2.0
  • Gesamtbewertung
    3.4
Maschinenbau on Präsenz in Meschede zu studieren ist schon echt nicht schlecht. Es gibt viele, sehr kompetente Dozenten und Professoren. Schwarze Schafe gibt's natürlich auch hier, aber das hält sich in Grenzen.
Das Studium verläuft hier sehr Praxisnah, die Dozenten stammen selbst alle aus der Industrie und vermitteln die Inhalte recht lebhaft und Anwendungsgebunden.
Wenns dann doch mal im Hirn hakt, stehen mehrere Tutoren und Stundentische Hilfskräfte sowie Wissenschaftliche Mitarbeiter mit Rat und Tat zur Seite. Hier bleibt keiner auf der Strecke.
In den Laboren stehen neueste sowie altbewährte Maschinen und die Computerhardware ist auf einem guten Level.

Das Online-Studium zu Coronazeiten ist allerdings organisatorisch wie prüfubgstechnisch eine absolute Katastrophe. Die Dozenten kommen selbst nicht damit zurecht und Prüfungen werden einfach restlos gestrichen. Das geht viel besser! Aber nicht in Meschede, wies aussieht.

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.0
Johannes , 14.12.2020 - Maschinenbau Meschede
3.5
Rebecca , 04.09.2018 - Maschinenbau Meschede
3.5
Simon , 18.10.2017 - Maschinenbau Meschede
4.4
Christoph , 12.05.2015 - Maschinenbau Meschede
3.6
Thomas , 21.09.2014 - Maschinenbau Meschede

Über Linda

  • Alter: 24-26
  • Geschlecht: Weiblich
  • Studienbeginn: 2018
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Meschede
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 3,0
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 25.03.2021