Studiengangdetails

Das Studium "Maschinenbau" an der staatlichen "FH Bielefeld" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering". Das Studium wird in Bielefeld und Minden angeboten. Das Studium wird als Vollzeitstudium und duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 33 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.9 Sterne, 472 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Bibliothek und Studieninhalte bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
82% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
82%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Bielefeld
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Minden

Letzte Bewertungen

4.3
Karol , 13.11.2019 - Maschinenbau
4.0
Viktor , 30.10.2019 - Maschinenbau
4.7
Alexander , 31.07.2019 - Maschinenbau

Allgemeines zum Studiengang

Das Maschinenbaustudium ist bei Studieninteressierten äußerst beliebt und hat in Deutschland eine lange Tradition. Die deutsche Ingenieurskunst genießt weltweit Anerkennung. Eng verknüpft mit der erfolgreichen deutschen Automobil- und Maschinenbauindustrie ist die ingenieurwissenschaftliche Ausbildung hierzulande. Das Studium ist anspruchsvoll und fordernd. Dafür bietet es Dir aber auch hervorragende Karriereperspektiven.

Maschinenbau studieren

Alternative Studiengänge

Maschinenbau
Bachelor of Engineering
Hochschule Flensburg
Allgemeiner Maschinenbau Plus
Bachelor of Engineering
Hochschule Aalen
Maschinenbau
Master of Science
TU Chemnitz
Infoprofil
Allgemeiner Maschinenbau
Bachelor of Engineering
Hochschule Aalen
Maschinenwesen
Master of Science
TUM - TU München

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Empfehlenswert

Maschinenbau

4.3

Sehr spannend, interessant und nur zu empfehlen. Hatte bis jetzt immer viel Spaß und konnte mich hervorragend weiter entwickeln. Die Fachhochschule wurde neu renoviert, hat somit eine ideale Ausstattung, genug Platz in den vorlesungsräumen und eine wunderbare Mensa mit viel Auswahl.
Platz zum lernen gibt es auch genug. Bibliothek ist mehr als ausreichend.

Mit Praxis

Maschinenbau

4.0

Die Vorlesungen sind größtenteils gut vorbereitet und werden online zum nachlesen zur Verfügung gestellt. In den Seminaren werden die Themen weiter vertieft.
Mit Praktika und Projekten wird auch Bezug zur Praxis genommen. Es werden Problemstellung vorgestellt und es werden eigenständig Lösungen erarbeitet.

Hätte keine bessere Wahl treffen können!!

Maschinenbau

4.7

Ich studiere zurzeit im 5. Fachsemester Maschinenbau an der FH Bielefeld University of Applied Sciences in Vollzeit.
Meine Erfahrungen die ich bisher machen durfte sind fast ausschließlich positiv. Natürlich gibt es, wie an jeder Hochschule, einige Professoren, bei denen man lieber keine Veranstaltung besuchen möchte. Diese kann man dann aber auch erfolgreich umgehen.

Doch es gibt viele Punkte die mich absolut überzeugen von der FH Bielefeld.

1. Das GebäudeErfahrungsbericht weiterlesen

Top Studium

Maschinenbau

3.2

Ich bin sehr zufrieden und habe eine super Lerngruppe. Durch Praktika habe ich gute Möglichkeiten einen Einblick in Unternehmen zu erhalten.
Die Professoren bieten einem interessante Projekte an (Beispiel E Mobilität etc).
Die FH Bielefeld ist außerdem sehr gut ausgestattet.
Man sollte den Studiengang allerdings nicht unterschätzen.

Alteingesessene Dozenten

Maschinenbau

2.7

Ein paar wenige Dozenten mit Realitätssinn und ausreichender Praxiserfahrungen. Der Großteil ist vermutlich nie in der Industriegesellschaft gewesen und können somit die Themen schwer nahe bringen bzw. einem vernünftig vermitteln. Der Campus und die Ausstattung ist einwandfrei.

Maschinenbau Nebenberuflich

Maschinenbau

4.0

Berufsbegleitend ist es echt viel Arbeit und man muss viel Zeit investieren. Die Lehrveranstaltungen finden normalerweise immer jeden zweiten Samstag statt aber es ist auch oft das sich das auf jeden Samstag verschiebt. Das Fach Mathe ist das schwerste an dem ganzen.

Es gibt ja auch andere Hochschulen...

Maschinenbau

2.2

Meine Studienzeit in Bielefeld habe ich noch im alten Gebäude verbracht, die Ausstattung war dementsprechend sicherlich nicht schlecht, aber nicht mehr unbedingt up to date. Der Aufbau des Studiums war meines Erachtens mies, hier merkte man noch eindeutig, wie versucht wurde, einen Diplomstudiengang in einen Bachelor zu pressen. Dinge, für die an anderen Hochschulen ein eigenes Modul eingeplant ist, wurden in Bielefeld mal eben nebenher gelehrt; eine Prüfungsleistung, die nur einen Haken bekam,...Erfahrungsbericht weiterlesen

Gute Ausstattung und Praxisnähe

Maschinenbau

4.5

Die Fachhochschule ist mit modernem Equipment ausgestattet, das auch von den älteren Dozenten gut beherrscht wird.
.
Im Modul „Einführung in den Maschinenbau“ finden sieben Praktika statt, die mir einen sehr guten Einblick in die Praxis vermittelt haben.

Anspruchsvolle & aktuelle Inhalte

Maschinenbau

4.0

Anspruchsvolles Studium. Mehr Theorie, als man von einer FH erwarten würde, ohne dass der praktische Anteil zu kurz käme.
Gelehrte Inhalte sind sehr aktuell und direkt im Anschluss an das Studium im Berufsleben anwendbar (je nach Branche).
Professoren haben langjährige Praxiserfahrung aus der Industrie und wissen diese gut zu vermitteln. Zusätzlicher Vorteil gegenüber einer Uni: Prof's stehen den Studenten sehr oft zur Verfügung für allerlei Anliegen.
Sehr viel Input in diesem 7-semestrigen Studium und umso stolzer ist man nach Bewältigung dessen.
Definitive Empfehlung, dort werden kompetente Ingenieure ausgebildet.

Insgesamt gutes Studium

Maschinenbau

3.4

Das Studium an sich ist gut.
Manch ein Professor ist etwas speziell und daher auch seine Lehrmethode.
Da ist aber denke ich überall zu finden.
Manche Themen werden doppelt unterrichtet. Nicht komplett aber zum Teil.
Das duale Studium ist natürlich auch stark abhängig von der Firma.
Aber an sich ein sehr gutes Konzept und auch an der FH gut umgesetzt.
Man ist in den Vorlesung wie alle anderen Studenten und hat keine extra Sondervorlesungen was mir gefallen hat.

  • 1
  • 12
  • 15
  • 5
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.4
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    4.1
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 33 Bewertungen fließen 22 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 82% empfehlen den Studiengang weiter
  • 18% empfehlen den Studiengang nicht weiter