Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.

Bewertungen filtern

Vorwiegend gute Erfahrungen

Maschinenbau und Mechatronik

3.6

Dozenten und Lehrveranstaltungen sind teilweise sehr gut teilweilse aber auch nicht so gut. Die jüngeren Dozenten sind motivierter und sind gewillter den Stoff beizubringen- ältere Dozenten schneller "genervt" wenn man abseits der vorlesung oder der genannten Sprechzeiten etwas benötigt.
Lehrveranstaltungen sind ebenfalls von den Dozenten abhängig daher mal gut mal weniger gut
Ausstattung könnte in den laboren meist besser sein und sollte an einigen Stellen modernisiert werden- in den Vorlesungsräumen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Durchwachsen

Maschinenbau und Mechatronik

3.7

Teils sehr gute junge Dozenten, die den Studiengang verbessern wollen und interessante Projekte anbieten. Aber zum Teil auch sehr schlechte Dozenten, die nicht gewillt sind vor ihrem Ruhestand noch etwas an ihren Vorlesungen zu verbessern oder annähernd auf Wünsche der Studenten eingehen.

Gute Abwechslung zwischen Praxis und Theorie

Maschinenbau und Mechatronik

4.3

Der Studiengang Maschinenbau und Mechatronik befindet sich zur Zeit in einer Umstrukturierungsphase, wodurch sich viele Vorlesungen von unteren und höheren Semestern überschneiden. Die Dozenten sind bemüht, dass die "Wissenslücken" schnell aufgearbeitet werden. Darüberhinaus ist die Lernatmosphäre in den Vorlesungen aufgrund der eher kleineren Studiengangsgrößen sehr angenehm und man nimmt viel aus der Vorlesung mit. Einziger Nachteil sind die weniger vorhandenen Möglichkeiten sich am Campus auf die Klausuren vorbereiten zu können....Erfahrungsbericht weiterlesen

Studiengang im Aufschwungsprozess

Maschinenbau und Mechatronik

4.6

Aktuell befindet sich der Studiengang "Maschinenbau und Mechatronik" in einer Umstrukturierung. Dieser wird durch eine Handvoll motivierter und sympathischer Dozenten durchgeführt. Welche wirklich "Bock" drauf haben was zu verbessern! Die Auswirkungen waren sofort spürbar. Beispiels funktioniert auf einmal der Informationsfluss innerhalb des Studiengangs und aktuelle Wahlpflichtfächer werden angeboten. Zwischenzeitlich wurde einer dieser Dozenten zum Studiendekan gewählt. Was den weiteren Aufschwungsprozess sicherlich schneller und strukturierter ablaufen lässt.

Eine Umfrage zum...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 20
  • 9
  • 3
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.9
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    4.6
  • Digitales Studieren
    4.3
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 32 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 42 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 94% empfehlen den Studiengang weiter
  • 6% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2020