Studiengangdetails

Das Studium "Maschinenbau - Kunststofftechnik" an der staatlichen "DHBW - Duale Hochschule Baden-Württemberg" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering". Das Studium wird in Mosbach und Horb am Neckar angeboten. Das Studium wird als duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 7 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.6 Sterne, 1780 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Lehrveranstaltungen und Dozenten bewertet.

Duales Studium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Horb am Neckar, Mosbach

Letzte Bewertungen

3.4
J. , 26.06.2019 - Maschinenbau - Kunststofftechnik
3.0
Sarah , 09.03.2019 - Maschinenbau - Kunststofftechnik
4.7
Leonie , 28.11.2017 - Maschinenbau - Kunststofftechnik

Alternative Studiengänge

Systems Engineering
Master of Engineering
HTW - Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin
Maschinenbau - Verfahrenstechnik
Bachelor of Engineering
DHBW - Duale Hochschule Baden-Württemberg
Maschinenbau
Bachelor of Engineering
Hochschule Flensburg
Systems Engineering
Master of Engineering
Ostfalia Hochschule
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Gute Vorbereitung auf Job

Maschinenbau - Kunststofftechnik

3.4

Wer die ersten vier Semester geschafft hat, hat danach ein entspanntes Leben mit Exkursionen, wenigen nicht allzu anspruchsvollen aber dafür umso interessanteren Themen und relativ viel Freizeit. Diese Freizeit fehlt dafür in den ersten Semestern, die sehr zeitaufwändig sind. Mit ein wenig Fleiß ist das Studium jedoch problemlos zu meistern. Die Dozenten sind bunt gemischt von lächerlich anspruchslos bis zu schwierigen Klausuren, die ein Teil des Kurses nicht beim ersten Mal bestehen wird. Wer e...Erfahrungsbericht weiterlesen

Schulisches studieren am Mini-Campus

Maschinenbau - Kunststofftechnik

3.0

- Studienverlauf könnte besser strukturiert sein, einige Semester sind vollgestopft mit Vorlesungen und andere wiederum nicht
- im Studiengang Kunststofftechnik werden viele Labore durchgeführt die auch großteils sehr für die Praxisanwendung bereichernd sind
- Lernmittel v.a. PowerPoint und PrintSkript.

Zukunftsträchtig!

Maschinenbau - Kunststofftechnik

4.7

Gutes Grundlagen und Basiswissen... gut durchorganisiert und meist motivierte Dozenten. Die Exkursionen bieten einem guten Einblick in andere Unternehmen und zeigen das im Labor gelernte in der Realität. Schade, dass man nicht mehr zwischen den Fächern wählen kann und somit sich in ein Fachgebiet vertiefen könnte.

Zu geringes Niveau im Vergleich zu Universitäten

Maschinenbau - Kunststofftechnik

Bericht archiviert

Das Studium an sich ist okay, aber das Niveau ist nicht mit einem Studiengang einer Universität zu vergleichen. Viele Grundlagen werden vermittelt und ausreichend Labore werden durchgeführt. Die Mensa bietet drei Gerichte pro Tag an, leider gibt es keine Möglichkeit eigene Dinge zu erwärmen.

Außen top, innen verbesserungswürdig

Maschinenbau - Kunststofftechnik

Bericht archiviert

Es wird behauptet, dass trotz Verkürzung der Theorieinhalte des Studiums auf die Hälfte der Zeit der komplette Stoff vermittelt werden würde. Dies ist nicht der Fall, verglichen mit anderen Hochschulen werden einige Themen nicht gelehrt.
Die Hochschule bietet leider nicht immer genug Platz für alle Studenten, weswegen auf ein anderes Gebäude zurückgegriffen werden muss, welches am anderen Ende von Horb liegt.

Im Kunststoff liegt die Zukunft!

Maschinenbau - Kunststofftechnik

Bericht archiviert

Im Grundstudium lernt man zuerst die Metalle kennen, was genauso interessant wie die Thematik der Kunststoffe ist.
Durch das duale System der DHBW lernt man zudem auch gleich die Praxis kennen, wodurch das Studium nicht nur theoretischer Natur ist und mir besser gefällt.
Außerdem ist eine unerwartet hohe Frauenquote vorhanden - knapp die Hälfte - somit fühlt man sich gleich wohler als Frau.

Dual Maschinenbau studieren

Maschinenbau - Kunststofftechnik

Bericht archiviert

Wer sich überlegt dual Maschinenbau zu studieren ist mit der dualen Hochschule in Horb sehr gut bedient.
Die Dozenten sind freundlich und können den Stoff normalerweise gut vermitteln.
Durch viele Labore bekommt man zudem einen sehr guten Eindruck vieler Maschinen und Verfahren.

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 3
  • 2
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.7
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    4.3
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    2.5
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 7 Bewertungen fließen 3 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter