Studiengangdetails

Das Studium "Maschinenbau - Entwicklung und Konstruktion" an der staatlichen "HAW - Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Hamburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium, duales Studium und Teilzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 15 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.6 Sterne, 622 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Bibliothek und Lehrveranstaltungen bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Standorte
Hamburg
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Standorte
Hamburg
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Standorte
Hamburg

Letzte Bewertungen

3.2
Juliane , 22.03.2018 - Maschinenbau - Entwicklung und Konstruktion
3.2
Saber , 05.12.2017 - Maschinenbau - Entwicklung und Konstruktion
4.7
Peter , 20.11.2017 - Maschinenbau - Entwicklung und Konstruktion

Alternative Studiengänge

Maschinenbau - Konstruktion und Entwicklung
Bachelor of Engineering
DHBW - Duale Hochschule Baden-Württemberg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Kann man machen

Maschinenbau - Entwicklung und Konstruktion

3.2

Das Studium an der HAW hat mir Spaß gemacht. Viele der Professoren, insbesondere die neueren, sind sehr motiviert, ihren Studenten zu helfen und ihnen etwas Sinnvolles beizubringen. Das Studium ist dank vieler Labore sehr praxisorientiert. Die Anwendung des, in der Vorlesung erworbenen Wissens hilft zudem, den Stoff besser zu verstehen und zu erfassen.
Die OE ist bei uns das ganze Jahr im Einsatz und hilft weiter, wo sie kann (z.B, mit Büchern). Auch der FSR ist sehr hilfsbereit und immer zur Stelle, wenn es mal brennt. Das Studium ist sehr kameradschaftlich und man lernt immer neue Leute kennen, mit denen man gemeinsam das Studium gut bewältigen kann.

Die alte Schule

Maschinenbau - Entwicklung und Konstruktion

3.2

Die Uni ähnelt einem die alte Schule, die Vorlesungen sind in kleinen Räumen bis maximal 50 Leute, die Verbindung zwischen Prof und Student in den Vorlesungen ist enger und persönlicher. Diese Verbindung ist manchmal ein Vorteil, man kann nachfragen, wenn man was nicht verstanden hat und bei Aufgaben. Geht der Prof rum wie in der alten Schule der Lehrer.

Maschinenbau für die Praxis

Maschinenbau - Entwicklung und Konstruktion

4.7

Positiv:
- Spannende und praxisnahe! Lerninhalte
- Viele gute Professoren, die sich für Fragen gerne die Zeit nehmen
- Kleine Gruppen, wodurch in der Vorlesung eine angenehme Schulische Atmosphäre herrscht
- Viele neue Gerätschaften/Maschinen

Negativ:
- Einige Professoren/Labormitarbeiter wirken sehr unprofessionel
- Sehr altes Gebäude.

Kompetente Hochschule

Maschinenbau - Entwicklung und Konstruktion

5.0

Tolle Professoren, praktischer Bezug mit theoretischer Basis.
Es ist ein persönlicher Unterricht und die Professoren sind jederzeit bereit Fragen zu beantworten. Selbst wenn man gegen 21 Uhr eine Email mit fachspezifischen Fragen stellt kann man sicher gehen innerhalb von ein paar Minuten eine Antwort zu bekommen.

Das Studium als Maschinenbauer

Maschinenbau - Entwicklung und Konstruktion

3.4

Das Studium erfordert sehr viel selbstständige Organisation, sowie kontinuierliches Lernen. Das Campusleben ist leider eher rar. Die Professoren sind immer ansprechbar und für die Studenten da. Ein großer Vorteil sind die kleineren Semestergruppen, sodass in den Vorlesungen problemlos Fragen geklärt werden können. Im Ganzen kann ich das Studium weiterempfehlen!

Studieren an der HAW

Maschinenbau - Entwicklung und Konstruktion

3.6

Zum größten Teil sehr gute Professoren und ein gutes Lernklima. Auf jeden Fall empfehlenswert auch für Quereinsteiger. Guter Praxisbezug und viele Projekte.
Macht sehr viel Spaß, wenn es auch bisweilen sehr anstrengend werden kann. Der Zusammenhalt unter den Studenten ist super, man kennt sich, auch weil insgesamt alles kleiner als an einer Universität, und hilft sich gegenseitig.
Bewerbt euch! :)

Interessantes Studium mit kleinen Macken

Maschinenbau - Entwicklung und Konstruktion

Bericht archiviert

Das Maschinenbaustudium an der HAW ist sehr interessant und gut durchstrukturiert. Jedoch merkt man hier und da das die Ausstattung mittlerweile sehr alt ist und Geld für neue fehlt. Relativ kleine Kurse und kompetente Dozenten machen das Studium sehr angenehm, was auch durch praxisnahe Vorlesungen bestätigt wird.

Mangel an Lernräumen

Maschinenbau - Entwicklung und Konstruktion

Bericht archiviert

Negativ:
Die Dozenten stellen und bewerten die Klausur gelegentlich recht willkürlich.

Lernräume sind gerade in der Klausurenphase in der Regel besetzt und generell spärlich ausgestattet.

Positiv:
Bei den Laborveranstaltungen wird der Lehrstoff praktisch
gefestigt.

Innerhalb des Grundstudiums herrscht eine leicht schulische Atmosphäre und die Organisation ist nicht sonderlich zeitintensiv.

Ich habe 11 Wochen im Eisenbetrieb gearbeitet

Maschinenbau - Entwicklung und Konstruktion

Bericht archiviert

Meine Erfahrungen ist sehr interessant und nutzlich. Als ich ein Kind war, hatte ich Interesse an Ingenieur. Deshalb habe ich darüber entschieden, dass ich in Deutschland studiere. An der HAW Hamburg finde ich viele Informationen für mein Interesse und auch für meine spätere Arbeit. Ich habe mehr über Maschinen gewusst. Ich habe gewusst, um eine Maschine zu malen. Ich fühle mich, dass das sehr toll ist.

Viel Stress und Spaß

Maschinenbau - Entwicklung und Konstruktion

Bericht archiviert

Bis jetzt habe ich sehr viel Stress in meinem Studium gehabt, nebenbei arbeiten, Sport, Freunde und dann noch das ganze lernen, die Labore usw. Trotzdem macht es viel Spaß und ich kann mir momentan nichts vorstellen, was den Wissendrang besser stillen könnte als dieses Studium.

  • 1
  • 3
  • 10
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    4.3
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 15 Bewertungen fließen 6 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter