Studiengangdetails

Das Studium "Maschinenbau - Energie- und Anlagensysteme" an der staatlichen "HAW - Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Science". Der Standort des Studiums ist Hamburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium, duales Studium und Teilzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 8 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.6 Sterne, 622 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Ausstattung und Organisation bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Standorte
Hamburg
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Standorte
Hamburg
Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Science
Standorte
Hamburg

Letzte Bewertungen

3.7
Leif , 20.02.2018 - Maschinenbau - Energie- und Anlagensysteme
4.3
Hilal , 16.11.2017 - Maschinenbau - Energie- und Anlagensysteme
4.2
Anna , 01.11.2017 - Maschinenbau - Energie- und Anlagensysteme

Alternative Studiengänge

Maschinentechnik Lehramt
Master of Education
TU Dortmund
Maschinenbau
Master of Engineering
Hochschule Schmalkalden
Maschinenbau – Verfahrens- und Energietechnik
Master of Engineering
Hochschule Wismar
Infoprofil
Maschinenbau / Produktionstechnik und -management
Bachelor of Engineering
Hochschule Pforzheim
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Nichts für schwache Nerven

Maschinenbau - Energie- und Anlagensysteme

3.7

Ein Studiengang, der es in sich hat. Ich habe das Gefühl, dass die haw mein zweites zuhause ist. Aber es lohnt sich für Leute, die Spaß an Herausforderungen haben.
Morgens um 8:15 die erste Vorlesung. Erstmal eineinhalb Stunden Mathematik anhören und immer schön mitschreiben und aufpassen. Einmal weggeschaut und schon ist die ganze Tafe vollgeschrieben. Aber wie mein Dozent den Stoff vermittelt hat, war echt nicht schlecht.
Später dann mein Hassfach - TM. Inkompetenter Dozent, der nicht auf die Studenten achtet. Schade, dass hat mir den Rest gegeben. Super viel nach- und vorarbeiten - das sind meine Freizeitbeschäftigungen gewesen.

Über die Grenzen hinaus wachsen

Maschinenbau - Energie- und Anlagensysteme

4.3

In meinem Studium konnte ich viel über mich selbst lernen und gute Erfahrungen sammeln. Ich bin sehr froh darüber, dass ich mich für den Studiengang Maschinenbau mit der Vertiefung Energie- und Anlagensysteme entschieden habe, weil die Energiebranche Zukunft hat und mich selbst sehr interessiert.

Mega interessantes und anspruchsvolles Studium

Maschinenbau - Energie- und Anlagensysteme

4.2

Das Studium fängt sehr trocken an, aber die Grundlagen sind notwendig für die super interessanten Fächer in den höheren Semestern. Im Studium kommt man auch mit Kommilitonen zusammen, die schon eine technische Ausbildung absolviert haben. Das ergänzt sich gut, da diese sehr viel Erfahrung haben. Allerdings profitieren sie auch von den normalen Abiturienten in Fächern wie bspw. Mathe beim gemeinsamen Lernen.

Interessantes Thema

Maschinenbau - Energie- und Anlagensysteme

2.7

Das Studium ist lehrreich, interessant und praxisnah gestaltet. Die Gruppen sind schön klein und die Räume okay. Die Dozenten sind durchwachsen gut, aber insgesamt vollkommen in Ordnung. Die Bibliothek ist nicht wirklich groß und gut zum Lernen... Würde die Hochschule und das Studium weiterempfehlen.

Gut, aber könnte besser sein

Maschinenbau - Energie- und Anlagensysteme

3.6

Das Gute an dem Studiengang Maschinenbau an der HAW Hamburg ist, dass der sehr praxisorientiert ist. Allerdings finde ich, dass einige Skills ein bisschen mehr vertieft werden können, wie z.B technisches Zeichnen oder Modellieren. Außerdem habe ich erlebt, dass einige Studenten Betrug machen und es wird nicht wirklich dagegen etwas unternommen, obwohl die Uni seit einigen Semestern informiert ist.

Sehr zufrieden!

Maschinenbau - Energie- und Anlagensysteme

Bericht archiviert

Ich habe mich von Anfang an sehr gut begleitet gefühlt. Man wird nicht ins kalte Wasser geworfen. Ich kann es jedem nur empfehlen, wenn man sehr praxisnah studieren will. Die Studierenden werden an der HAW gut auf das Berufsleben vorbereitet. Ich bin sehr froh darüber die HAW gewählt zu haben.

Superduper!

Maschinenbau - Energie- und Anlagensysteme

Bericht archiviert

Mein Studiengang ist zwar hart, allerdings hab ich super Dozenten, die den Stoff eeeecht verständlich vermitteln. Viele Labore runden die tolle Lernatmosphäre ab.
Und trotzdem bleibt Zeit für das Leben. Und mal n Kaffee ;)

Trust me, I'm an Engineer.

Maschinenbau - Energie- und Anlagensysteme

Bericht archiviert

Das Studium vom Inhalt ist klasse, aber anspruchsvoll. Kleine Vorlesungsgruppen, nette Dozenten!
Sehr praxisorientiert und praxisnah! Alle Studenten, die ich bisher getroffen habe,sind hilfsbereit und nett. Der Studienverlauf ist durchdacht und aufeinander aufbauend. Es ist als Neueinsteiger, der noch keine Ausbildung oder längeres Praktikum gemacht hat, Gut möglich einzusteigen.

  • 1
  • 2
  • 4
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    3.2
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    3.8
  • Organisation
    3.8
  • Bibliothek
    3.8
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 8 Bewertungen fließen 5 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter