COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Management" an der staatlichen "Ruhr Uni Bochum" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Science". Der Standort des Studiums ist Bochum. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 17 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1899 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Studieninhalte und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
88% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
88%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Science
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Standorte
Bochum

Letzte Bewertungen

3.3
Yee Man , 06.04.2020 - Management
4.2
Steven , 30.03.2020 - Management
3.8
Henrik , 06.02.2020 - Management

Allgemeines zum Studiengang

Das Management Studium bereitet Dich auf verantwortungsvolle Aufgaben und Leitungspositionen im Management vor. Dafür vermittelt es Management Know-how und betriebswirtschaftliches Fachwissen. Außerdem kannst Du in Teamwork- oder Leadership-Seminaren Deine Soft Skills verbessern und erweitern.

Management studieren

Alternative Studiengänge

Management & Digital Innovation
Bachelor of Arts
ADG Business School an der Steinbeis Hochschule
Infoprofil
Management
Bachelor of Arts
Hochschule Macromedia
Infoprofil
Management & Handel
Bachelor of Arts
ADG Business School an der Steinbeis Hochschule
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Achterbahnfahrt

Management

3.3

Die Spezialisierungsrichtung "Accounting, Finance and Taxation" sind von der Fächerauswahl nach wie vor "konservativ" in dem Sinne, dass sie sich seit meiner Zeit im Bachelorstudium nicht geändert haben die Modulwahl. Verglichen zu unseren Allianz-Universitäten, TU-Dortmund und Universität Duisburg-Essen, ist unser Angebot nicht so vielseitig als auch vom Inhalt, bspw. Themen wie Digitalisierung. Positiv wiederum, dass die Economics-Module über die Zeit mehr Angebote haben wie auch das wir nun Lehrstuhl für Entrepreneurship und Innovation haben. Schöner, wenn dies schon vorher vorhanden wären.

Gute Dozenten und viel Wissen in allen Bereichen

Management

4.2

Die Auswahl an Dozenten ist groß. In jedem Bereich gibt es ein großes diversifiziertes Angebot mit unterschiedlichen Vertiefungen. Die Professoren sind eigtl so gut wie alle sehr bekannt und man wird sogar in den Bewerbungsgesprächen danach gefragt. :)

Gute Lerninhalte und Anspruch an die Studierenden.

Management

3.8

Das Niveau und die Lerninhalte der Rub sind gut. Leider haperte es oft an der Fächervielfalt und der breiten Aufstellung für das spätere Berufsleben. Dabei war der Kontakt in vielen Modulen zu Praxispartnern, wie z.B. der Big 4, oft vorhanden. Bei anderen Lehrstühlen fällt dieser leider nicht so üppig und Zielführend aus. Alles in allem kann ich die Ruhr Uni nur jedem Empfehlen. Auch Verbesserungsvorschläge werden mit Nachdruck schnell umgesetzt.

Erste Eindrücke

Management

3.7

Ich befinde mich im 1. Semester des Management Masters der RUB. Meinen Bachelor in Management and Economics habe ich ebenfalls an der RUB absolviert. Meine ersten Eindrücke des Masters sind ganz gut, jedoch finde ich, dass es relativ wenig Fächer gibt, die mich ansprechen.

  • 5 Sterne
    0
  • 8
  • 8
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.4
  • Lehrveranstaltungen
    4.1
  • Ausstattung
    3.1
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    3.9
  • Digitales Studieren
    2.0
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 17 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 24 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 88% empfehlen den Studiengang weiter
  • 12% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019