Studiengangdetails

Das Studium "Management öffentlicher Aufgaben" an der staatlichen "WHZ - Westsächsische Hochschule Zwickau" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Zwickau. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 50 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.0 Sterne, 170 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
90% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
90%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Standorte
Zwickau

Letzte Bewertungen

3.8
Sarah , 20.04.2019 - Management öffentlicher Aufgaben
3.0
Maria , 20.03.2019 - Management öffentlicher Aufgaben
4.5
Sarah , 10.10.2018 - Management öffentlicher Aufgaben

Alternative Studiengänge

Management, Philosophy & Economics
Bachelor of Science
Frankfurt School of Finance & Management
Infoprofil
Mannheim Master in Management
Master of Science
Uni Mannheim
Strategisches Informationsmanagement
Master of Science
Frankfurt UAS
Innovations- und Informationsmanagement
Master of Science
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Super studiengang

Management öffentlicher Aufgaben

3.8

Der Studiengang ist sehr interessant m, vorallem nachdem man seinen Schwerpunkt (bereits im 2.semester) wählt. Die Professoren sind alle supernett und helfen einen gerne weiter. Sie sprechen mit einem Prüfungen durch und legen mit dem Kurs zusammen einige Schwerpunkte fest. Wie es in späteren Semestern aussieht (ich bin 2. Semester) kann ich noch nicht sagen.

Fachprofil Verkehrswirtschaft

Management öffentlicher Aufgaben

3.0

Ich habe mich während meines Studiums auf verkehrswirtschaft und Tourismus spezialisiert. Mit der Dozentin sammelt die FH auf jeden Fall Punkte, was man von vielen anderen Dozenten nicht behaupten kann.
Oftmals ist theoretisches und auswendig gelerntes wissen wertvoller als die praktische Anwendung. Positiv ist die familiäre Atmosphäre an der Uni und die wirklich guten Bibliotheken.

Bisher sehr gute Erfahrungen

Management öffentlicher Aufgaben

4.5

Ich bin ersti und bisher läuft alles sehr gut ab. Die Professorren sind sehr freundlich und geben den Unterrichtsstoff sehr gut wieder. Außerdem hat man genug Pause zwischendurch um die Häuser zu Wechseln und trotzdem noch seine Pause genießen zu können :)

Sehr gut organisiert

Management öffentlicher Aufgaben

3.5

Lehrveranstaltungen finden zumeist in kleinen Gruppen statt. Deswegen wird sich konkret auch um Studenten gekümmert die Probleme haben. Fragen werden stets korrekt und zeitnah von Dozenten beantwortet. Das Tutoriumangebot ist vielfältig und der Lehrstoff wird von Studenten an Studenten hilfreich vermittelt.

Guter Studiengang aber ausbaufähig

Management öffentlicher Aufgaben

3.7

Insgesamt ein guter Studiengang. Jedoch ist dieser noch ausbaufähig. Vor allem in den Fachprofilen, welche gewählt werden können. Hierbei wäre es vorteilhaft, wenn man breiter und tiefer in die Themen Einblick bekommen würde. Zudem wäre es sinnvoll, wenn ein Aufbaustudium (Master) angeboten werden würde für die jeweiligen Fachbereiche. Ansonsten ist die FH Zwickau sehr familiär. Unterlagen werden jederzeit online zur Verfügung gestellt und die Bibliothek ist ebenfalls umfangreich ausgestattet. Lediglich die Mensa ist von der Qualität her fragwürdig.

Studieren in familiärem Umfeld

Management öffentlicher Aufgaben

4.3

Bei einer Seminargruppengröße von 30- 40 Studenten ist es möglich auf jeden einzelnen einzugehen und ihn einzubeziehen. Die Professoren unterstützen Studenten auch über Lehrveranstaltungen hinaus, bspw bei der Suche nach Praktikumsplätzen oder Bewerbungen. 

Fleiß zahlt sich aus!

Management öffentlicher Aufgaben

3.5

Ich befinde mich auf der Zielgeraden und kann abschließend sagen, dass ich es weiterempfehlen kann. Zwischenzeitlich war ich ziemlich am Ende, wenn ich durch Prüfungen durchfiel und dann auch noch so ein straffes Programm mit den Vorlesungen und meinem Nebenjob hatte. Es wurde aber nach dem 4. Semester alles besser. Bis dahin ist es stressig aber man darf sich nicht entmutigen lassen auch mal eine „schlechte“ Note zu kassieren, weil es einem vorkommt als wäre es zu viel. Wovon ich allen abrate - Prüfungen schieben!!!!
Macht das bloß nicht - es holt euch ein.
Ab dem 4. Semester zahlt sich das durchhalten aus!

Management in Zwickau

Management öffentlicher Aufgaben

3.5

Das Studium ist gut strukturiert und für jeden ist sicher auch das richtige Wahlmodul vorhanden (es gibt schließlich mehr als genug). Leider wurden Fachprofile gekürzt um Auslandsaufhalte zu ermöglichen. Auf moderne Lehrmittel warten die Studenten leider schon jahrelang vergeblich. Über die Kompetenz der Dozenten und Mitarbeiter kann man allerdings nicht meckern.

Nichts wissen macht nichts

Management öffentlicher Aufgaben

3.8

Auch wenn man von einem Gebiet keine Ahnung hat, schaffen es die Dozenten doch einem die Inhalte so zu vermitteln, dass es selbst Leihen verstehen. Es wird immer alles anschaulich gemacht und für Fragen stehen die Dozenten nach Beendigung der Vorlesung immer bereit. Es ist also überhaupt kein Problem, wenn man mal etwas nicht weiß oder nicht sofort versteht.

Was ist nach der Schule?

Management öffentlicher Aufgaben

4.0

Der Studiengang Management öffentlicher Aufgaben ist sehr abwechslungsreich und das Lernfeld ist sehr breit gefächert. Ich finde, dass sich aufgrund dieser Basis, später im Berufsleben sehr viele Möglichkeiten auftun.
Natürlich war am Anfang die Umstellung auf das Studentenleben schwierig, da man anders als in der Schule komplett auf sich allein gestellt ist. Aber zur Beruhigung kann ich sagen, mit etwas Organisation ist auch das ein Kinderspiel. ;)

  • 2
  • 22
  • 21
  • 4
  • 1
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.2
  • Organisation
    3.7
  • Bibliothek
    4.6
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 50 Bewertungen fließen 20 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 90% empfehlen den Studiengang weiter
  • 10% empfehlen den Studiengang nicht weiter