Kurzbeschreibung

Das Studium "Management und Leadership" an der privaten "SRH Hochschule Heidelberg" hat eine Regelstudienzeit von 3 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Heidelberg. Das Studium wird als berufsbegleitendes Studium und Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 3 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.3 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.8 Sterne, 175 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Bibliothek und Studieninhalte bewertet.
Campus im Sommer
Quelle: SRH Hochschule Heidelberg 2018

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
3 Semester tooltip
Studiengebühren
12.710 €
Abschluss
Master of Arts
Inhalte

Wir setzen auf erworbene Kompetenz, nicht auf angeborenes Talent

Der Studiengang Management und Leadership leistet einen Beitrag zur Humanisierung der Arbeitswelt. Er stattet seit 2006 Absolventen mit einer Jahrzehnte lang bewährten Führungskonzeption aus. Die Studieninhalte greifen Impulse der führenden Managementvordenker Peter Drucker und Fredmund Malik auf und entwickeln sie weiter. Der Kerngedanke lautet, dass erfolgreiches Management erlernt werden kann und nicht nur charismatischer Naturtalente vorenthalten ist.

Absolventen qualifizieren sich für die vielfältigen und komplexen Aufgaben in der Unternehmensführung. Das in drei Semestern erworbene Management-Know-how lässt sich in ersten Fach- und Führungssituationen ebenso gewinnbringend einsetzen wie im mittleren Management und später in exponierten Führungspositionen.

Die Studierenden profitieren von der Arbeit in Kleingruppen und einem engen Austausch mit den Dozentinnen und Dozenten. Sie analysieren Führungssysteme, lernen das ABC des erfolgreichen Personalmanagement und erkunden die Welt der Unternehmenspolitik und Unternehmensstrategie. Finanzierung, Controlling, Qualitätsmanagement und Marketing sind ebenso Bestandteil des Studiums wie die Fähigkeit zur zielgruppenadäquaten und zielgerichteten Kommunikation. Der Studiengang Management und Leadership zeichnet sich gegenüber konkurrierenden Angeboten durch seinen Praxisbezug bei gleichzeitiger Verankerung in einem konsistenten Managementsystem und eine in der Hochschulwelt führende Didaktik nach dem CORE-Prinzip aus.

Voraussetzungen
  • Abgeschlossenes Bachelor- oder Diplomstudium mit einer Abschlussnote <2,5
  • 210 ECTS/ 180 ECTS (fehlende ECTS können bspw. über die Summer University erbracht werden, ggf. kann Berufserfahrung angerechnet werden)
  • 30 ECTS in BWL
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Weiterempfehlung
0%
Creditpoints
90
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Heidelberg
Bewertung
0% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
0%
Creditpoints
90
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Heidelberg
Bibliothek
Quelle: SRH Hochschule Heidelberg 2018

Videogalerie

Studienberater
Zentraler Studierendenservice
SRH Hochschule Heidelberg
+49 (0)6221 88 1000

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Dokumente & Downloads

Bewertungen filtern

Nicht empfehlenswert

Management und Leadership

3.3

Die Dozenten sind qualitativ durchwachsen - manche sehr gut, andere offensichtlich nur durch Vetternwirtschaft eingestellt. Die Kommunikation und Organisation des IWP ist eine Katastrophe, die Studenten werden völlig alleine gelassen, nach Sympathie bewertet und behandelt. An einer öffentlichen Uni wäre dies ärgerlich, an einer Privatuni ist dies ein absolutes Unding und der Gipfel der unprofessionalität! Das Studium ist für Wirtschaftswissenschaftler ungeeignet, da man absolut nichts neues dazu lernt sondern einfach nur das Bachelorniveau wiederholt wird.

Praxisnah und flexibel

Management und Leadership

Bericht archiviert

Mir gefällt das Studium an der SRH, weil die Prüfungsleistungen an die Thematik angepasst sind. So werden auf Klausuren größtenteils zugunsten anderer Leistungsarten verzichtet. Außerdem finde ich die Fünf-Wochen-Blöcke sehr komfortabel. Das Studium lässt sich super mit einem Nebenjob vereinbaren. Allerdings gibt es auch ein paar einschläfernde Dozenten, aber wo gibt es die nicht? ;)

Das Core Prinzip

Management und Leadership

Bericht archiviert

Das Core Prinzip ist an der SRH Hochschule eingeführt worden. Dabei werden in 5 Wochenblöcken verschiedene Module gelehrt und anschließend finden die Prüfungen statt. Der Vorteil dabei ist, dass kein Bullemie lernen gefördert wird, so wie in einem Semester durchgeführt wird.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    2.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    1.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Gesamtbewertung
    3.3

Von den 3 Bewertungen fließen 1 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Standorte