Digital Readiness Ranking Die besten Hochschulen für ein digitales Studium zu Corona-Zeiten hier.
Studium Luftverkehrsmanagement
4 Studiengänge | 17 Bewertungen

Luftverkehrsmanagement Studium

Unsere Wirtschaft würde ohne den internationalen Handel und die Globalisierung kaum funktionieren. Zu sehr sind wir mittlerweile von Gütern aus aller Welt abhängig. Ohne den Luftverkehr wäre dieser Austausch allerdings undenkbar.

Du möchtest Deinen Teil zur wirtschaftlichen Entwicklung beitragen und in eine der wichtigsten Branchen des globalen Marktes einsteigen? Hattest schon immer eine Faszination für die metallischen Riesen, die über unseren Köpfen kreisen? Dann ist das Luftverkehrsmanagement Studium genau das richtige für Dich!

Welche Studieninhalte erwarten mich?

In Deinem Luftverkehrsmanagement Studium erwarten Dich zunächst die Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre wie Marketing, Rechnungswesen, Steuerrecht und Logistik. Zudem erhältst Du Einführungen in das wissenschaftliche Arbeiten und die Problemlösung. Auch mathematische Bereiche, wie zum Beispiel die Statistik, sind Teil Deines Studiums und begleiten Dich fortan.
Diese betriebswirtschaftlichen Kompetenzen helfen Dir dabei, die Branche der Luftverkehrswirtschaft mit ihren spezifischen Rahmenbedingungen und Besonderheiten besser zu verstehen.
Du beschäftigst Dich mit verschiedenen Fluggesellschaftsmodellen sowie dem Flughafenmanagement und -marketing, um die aktuellen Probleme in der Luftfahrt zu verstehen und anschließend Lösungswege entwickeln zu können. Du hast zudem die Wahl aus unterschiedlichen Spezialisierungen, um Dein Wissen Deinen Interessen entsprechend zu vertiefen:

Beliebteste Studiengänge

Frankfurt UAS (Frankfurt am Main)
access_time6 Semester
75% Weiterempfehlung
8 Bewertungen
Hochschule Worms (Worms)
access_time6 Semester
100% Weiterempfehlung
2 Bewertungen
IU Internationale Hochschule (2 Standorte)
access_time6 Semester
75% Weiterempfehlung
4 Bewertungen
TUD - TU Dresden (Dresden)
access_time4 Semester
67% Weiterempfehlung
3 Bewertungen

Fragen & Antworten von Studierenden

Du interessierst Dich für das Luftverkehrsmanagement Studium? Erfahre hier, was andere bewegt!
Es wurden noch keine Fragen zu dem Studiengang gestellt.
Hast Du eine Frage? Stelle Deine Frage und erhalte Antworten von aktuell Studierenden.

Ablauf & Abschluss

Den Bachelor in Luftverkehrsmanagement kannst Du innerhalb von 6 bis 7 Semestern abschließen. Das Studium findet in der Regel als dualer Studiengang statt, wobei Du den praktischen Teil davon in einem kooperierenden Unternehmen der Luftfahrt absolvierst. Das können beispielsweise große Flughäfen oder Fluggesellschaften in ganz Deutschland verteilt sein. In diesen Unternehmen wendest Du das theoretische Wissen aus den Vorlesungen und Tutorien an und vertiefst dadurch Deine Kenntnisse.
Theorie und Praxis wechseln sich circa im 13-Wochen-Rhythmus ab, sodass Du Dich während Deiner betriebspraktischen Studienphase auch vollständig auf die Arbeit im Unternehmen konzentrieren kannst. Du hast zudem die Möglichkeit, ein weiteres Praktikum im In- oder Ausland zu bewältigen. Entscheidest Du Dich für ein Praktikum im Ausland, so lernst Du auch die Luftfahrtbranche aus anderen Ländern kennen und erweiterst damit Deinen Horizont.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Möchtest Du ein Studium in Luftverkehrsmanagement beginnen, so benötigst Du in der Regel das (Fach-)Abitur. Da das Bachelor Studium ein ausschließlich dualer Studiengang ist, musst Du vorab einen abgeschlossenen Studienvertrag mit einem kooperierenden Unternehmen vorweisen. Um diese Bewerbung kümmerst Du Dich eigenständig und bevor Du Dich überhaupt für das Studium bewirbst.
Da Du zudem viele Module auf Englisch hast, fordern die Hochschulen und Universitäten einen Englischnachweis durch eine Auszeichnung wie zum Beispiel das Cambridge-Zertifikat. Auch durchläufst Du innerhalb Deiner Bewerbung ein Auswahlverfahren, in dem Du Dein Wissen in Allgemeinbildung, Mathematik und Englisch unter Beweis stellst.

Ist der Studiengang Luftverkehrsmanagement der richtige für mich?

Für das Luftverkehrsmanagement Studium benötigst Du in jedem Fall eine hohe Belastbarkeit. Am Flughafen oder in Fluggesellschaften kann es schnell und oft hektisch hergehen. Dabei ist es wichtig, dass Du Dich nicht aus der Ruhe bringen lässt. Genauso solltest du gut organisiert sein und Deine Mitarbeiter und Aufgaben koordinieren können. Wenn Dir striktes und planmäßiges Arbeiten liegt, bist Du definitiv im Vorteil.
Auch kommt es in Deinem Studium auf die Kommunikation mit anderen an. Ob in der Navigation im Luftverkehr oder im Marketing: Kommunikation benötigst Du immer, weshalb Dir eine gute Artikulation und Softskills im Umgang mit Deinen Mitmenschen helfen werden.
  • Bewertungs Kriterium ID: 6
    Belastungsfähigkeit
    7/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 7
    Organisationstalent
    6/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 12
    Wirtschaftliches Denken
    8/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 15
    Technikverständnis
    8/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 17
    Kommunikationsstärke
    8/10

Aktuelle Stellenanzeigen

Häcker Küchen GmbH & Co. KG
peopleFeste Anstellung
sponsored
Heinrich Brüning GmbH
peopleFeste Anstellung
sponsored
BMW Group
peopleFeste Anstellung
sponsored
Deutsche Bahn AG
peopleFeste Anstellung
sponsored

Beruf, Karriere & Gehalt

Nach Deinem Luftverkehrsmanagement Studium stehen Dir verschiedene Bereiche der Luftfahrt offen. Natürlich kannst Du, wie der Name Deines Studiums schon anklingen lässt, als Luftverkehrsmanager arbeiten. Dabei beziehen sich Deine Aufgaben auf die Organisation und Überwachung von Flughafenprozessen und Flugplänen, die Flugsicherung und die Abfertigung der Passagiere sowie auch des Gepäcks.

Etwas spezifischer hast Du darüber hinaus die Möglichkeit, Management- und Marketingaufgaben bei großen Flughafenbetreibern zu übernehmen.

Als Luftverkehrsmanager beläuft sich Dein Gehalt auf circa 3.000 €¹ bis 3.500 €¹ brutto monatlich, während Du im Vertrieb und Marketing von Fluggesellschaften zwischen 2.800 €¹ und 5.700 €¹ verdienst. Bedenke allerdings, dass alle Gehälter abhängig von der Größe des Unternehmens sowie auch Deiner eigenen Erfahrung sind.

Wo kann ich Luftverkehrsmanagement studieren?

Du kannst Luftverkehrsmanagement an einigen wenigen Universitäten und Hochschulen in Deutschland studieren. Eine davon ist die University of Applied Sciences in Frankfurt, die sich besonders anbietet, da sie in unmittelbarer Nähe zum Frankfurter Flughafen liegt. Du erfährst grundsätzlich einen sehr intensiven Unterricht in Kleingruppen und pflegst zudem persönlichen Kontakt zu den Dozierenden, bei denen Du Dir individuelles Feedback zu Deinen Leistungen einholen kannst.

Aktuelle Bewertungen

Organisatorischer Totalausfall
Sven, 16.06.2021 - Luftverkehrsmanagement, Frankfurt UAS
Sehr nachgefragter Studiengang
Prashant, 12.05.2021 - Luftverkehr und Logistik, TUD - TU Dresden
Es geht mehr
Christin, 05.05.2021 - Luftverkehr und Logistik, TUD - TU Dresden
Studiengang top, Hochschule.. naja
Anonym, 02.03.2021 - Air Traffic Management, Hochschule Worms
Lotsen und Business in einem Paket
Anonym, 10.11.2020 - Air Traffic Management, Hochschule Worms
Abwechslungsreich
Katrin, 08.11.2020 - Luftverkehrsmanagement, Frankfurt UAS
Rundum Informiert
Heinrich, 22.09.2020 - Aviation Management, IU Internationale Hochschule
Geldmaschine
Unbekannt, 13.05.2020 - Aviation Management, IU Internationale Hochschule
Für Luftfahrtbegeisterte genau das Richtige
Marcel, 21.03.2020 - Luftverkehrsmanagement, Frankfurt UAS
Practical based
Ranjit, 19.02.2020 - Aviation Management, IU Internationale Hochschule
¹ Alle Preise ohne Gewähr

Durchschnittsbewertung

Studiengänge in der Studienrichtung Luftverkehrsmanagement wurden von 17 Studenten bewertet.
3.4
76%
Weiterempfehlung
Inhaltsverzeichnis