COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Kurzbeschreibung

Das Studium "Luftfahrttechnik" an der staatlichen "Technische Hochschule Ingolstadt" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering". Der Standort des Studiums ist Ingolstadt. Das Studium wird als Vollzeitstudium und duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 4 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.2 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (4.0 Sterne, 292 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Studieninhalte und Digitales Studieren bewertet.

Letzte Bewertungen

4.7
Erik , 17.11.2020 - Luftfahrttechnik
3.8
Marcel , 17.11.2020 - Luftfahrttechnik
4.0
Andreas , 29.07.2019 - Luftfahrttechnik
4.3
Dieter , 14.12.2017 - Luftfahrttechnik

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Engineering
Link zur Website
Inhalte

1. Semester

  • Ingenieurmathematik 1
  • Ingenieurinformatik und Digitalisierung
  • Werkstofftechnik 1
  • Grundlagen der Konstruktion
  • Statik
  • Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik

2. Semester

  • Ingenieurmathematik 2
  • Werkstofftechnik 2
  • Festigkeitslehre
  • Grundlagen der Thermodynamik
  • Montage- und Fertigungsverfahren
  • Flugzeugsysteme (Avionik)

3. Semester

  • Mess- und Regelungstechnik
  • Methoden der Produktentwicklung und CAD
  • Dynamik
  • Strömungsmechanik
  • Technische Thermodynamik und Strömungsmaschinen
  • Flugleistung (Luftfahrttechnik 1)

4. Semester

  • Projekt Konstruktion und Entwicklung
  • Flugmechanik und Flugregelung
  • Turbomaschinen
  • Aerodynamik
  • Schwingungstechnik
  • Maschinenelemente

5. Semester

  • Praktikum
  • Praxisseminar
  • Projekt- und Qualitätsmanagement

6. Semester

  • Numerische Lösungsverfahren
  • Projekt Flugzeug/ Drohne
  • Drehflügler (Luftfahrttechnik 2)
  • Maintenance & Certification
  • Fachwissenschaftliches Wahlpflichtmodul 1
  • Fachwissenschaftliches Wahlpflichtmodul 2

7. Semester

  • Leichtbau
  • Fachwissenschaftliches Wahlpflichtmodul 3
  • Fachwissenschaftliches Wahlpflichtmodul 4
  • Seminar Bachelorarbeit
  • Bachelorarbeit
Voraussetzungen
  • Aus Ihrer Hochschulzugangsberechtigung (Zeugnis) muss grundsätzlich unmittelbar hervorgehen, dass Sie zu einem Studium in Bayern berechtigt sind
  • Die Vorpraxis ist ein grundsätzlich vor Studienbeginn und/oder in den vorlesungsfreien Zeiten bis spätestens zu Beginn des 4. Studiensemesters abzuleistendes Praktikum, das inhaltlich dem zukünftigen Studiengang entspricht. Die Vorpraxis kann in selbst gewählten Unternehmen abgeleistet werden
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Ingolstadt
Link zur Website
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Ingolstadt
Link zur Website
Labor für Strömungs-Umwelt und Energietechnik
Quelle: TH Ingolstadt 2017

Videogalerie

Studienberater
Studienberatung
Technische Hochschule Ingolstadt
+49 (0)841 934 812 10

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Dokumente & Downloads

Bewertungen filtern

Sehr interessantes Studium mit guten Dozenten

Luftfahrttechnik

4.7

Man fühlt sich hier als Erstie von Tag eins auf sehr wohl. Auch das Studieren während Corona wird hier durch Moodle und Zoom bestens gelöst. Das erste Semester ist zwar an sich recht theoretisch, jedoch fühlt man sich durch die Dozenten oder durch die Tutorien sehr sicher was das Verstehen des Stoffes angeht.

Anspruchsvoll

Luftfahrttechnik

3.8

Binnen kürzester Zeit werden alle Grundlagen, welche später in der Praxis einmal wichtig werden beigebracht. Übungen in den Vorlesungen stehen erst einmal hinten an, da das größte Ziel darin besteht, den gesamten Lehrinhalt rechtzeitig zu beenden. Somit ist vom Studenten ein großes Maß an Eigenverantwortung gefordert, um die theoretischen Inhalte auch praktisch in Form von Übungen zu beherrschen.

Engagierte Dozenten mit spannenden Themen

Luftfahrttechnik

4.0

Grundstudium ähnlich zu Maschinenbau. Hauptstudium mit luftfahrtspezifischen Fächern. Verhältnismäßig sehr kleine Gruppen. Beginnend bei knapp 60 Studenten. Viele Praktika und Projekte die auch aus der Industrie kommen. Tolle Ausstattung der Labore mit gutem Stand der Technik.

Herausforderung

Luftfahrttechnik

4.3

Maschinenbau Grundstudium und Vertiefung in die Luftfahrt ab dem 3. Semester. Ab dem 6. Semester Wahl zwischen den Schwerpunkten Luftfahrzeugbau, Triebwerke und Instandhaltung. Sehr kompetente Professoren helfen jedoch die schwierigen Inhalte zu verstehen.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    4.3
  • Bibliothek
    3.5
  • Digitales Studieren
    4.5
  • Gesamtbewertung
    4.2

In dieses Ranking fließen 4 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 10 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

Profil zuletzt aktualisiert: 05.2020