COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Jetzt informieren
Online-Hochschulinformationstag am 27.06.2020
Am Samstag, 27.06.2020 öffnet die Hochschule ihre Türen virtuell von 10:00 – 14:00 Uhr zum Online – Hochschulinformationstag (HIT). In Chats und über Kurzvideos informieren zahlreiche Ansprechpartner über das Studium an der THI. Bitte melden Sie sich für den HIT an, um aktuell über das Programm informiert zu werden und die Zugangsdaten zu den Chats zu erhalten
Jetzt informieren
Infowidget Siegel

Kurzbeschreibung

Das Studium "Luftfahrttechnik" an der staatlichen "Technische Hochschule Ingolstadt" hat eine Regelstudienzeit von 7 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering". Der Standort des Studiums ist Ingolstadt. Das Studium wird als Vollzeitstudium und duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 8 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.2 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.9 Sterne, 227 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Letzte Bewertungen

4.0
Andreas , 29.07.2019 - Luftfahrttechnik
4.3
Dieter , 14.12.2017 - Luftfahrttechnik

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
7 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Engineering
Link zur Website
Inhalte

1. Semester

  • Ingenieurmathematik 1
  • Ingenieurinformatik und Digitalisierung
  • Werkstofftechnik 1
  • Grundlagen der Konstruktion
  • Statik
  • Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik

2. Semester

  • Ingenieurmathematik 2
  • Werkstofftechnik 2
  • Festigkeitslehre
  • Grundlagen der Thermodynamik
  • Montage- und Fertigungsverfahren
  • Flugzeugsysteme (Avionik)

3. Semester

  • Mess- und Regelungstechnik
  • Methoden der Produktentwicklung und CAD
  • Dynamik
  • Strömungsmechanik
  • Technische Thermodynamik und Strömungsmaschinen
  • Flugleistung (Luftfahrttechnik 1)

4. Semester

  • Projekt Konstruktion und Entwicklung
  • Flugmechanik und Flugregelung
  • Turbomaschinen
  • Aerodynamik
  • Schwingungstechnik
  • Maschinenelemente

5. Semester

  • Praktikum
  • Praxisseminar
  • Projekt- und Qualitätsmanagement

6. Semester

  • Numerische Lösungsverfahren
  • Projekt Flugzeug/ Drohne
  • Drehflügler (Luftfahrttechnik 2)
  • Maintenance & Certification
  • Fachwissenschaftliches Wahlpflichtmodul 1
  • Fachwissenschaftliches Wahlpflichtmodul 2

7. Semester

  • Leichtbau
  • Fachwissenschaftliches Wahlpflichtmodul 3
  • Fachwissenschaftliches Wahlpflichtmodul 4
  • Seminar Bachelorarbeit
  • Bachelorarbeit
Voraussetzungen
  • Aus Ihrer Hochschulzugangsberechtigung (Zeugnis) muss grundsätzlich unmittelbar hervorgehen, dass Sie zu einem Studium in Bayern berechtigt sind
  • Die Vorpraxis ist ein grundsätzlich vor Studienbeginn und/oder in den vorlesungsfreien Zeiten bis spätestens zu Beginn des 4. Studiensemesters abzuleistendes Praktikum, das inhaltlich dem zukünftigen Studiengang entspricht. Die Vorpraxis kann in selbst gewählten Unternehmen abgeleistet werden
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Ingolstadt
Link zur Website
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Ingolstadt
Link zur Website
Labor Virtual Reality
Quelle: TH Ingolstadt 2017

Videogalerie

Studienberater
Studienberatung
Technische Hochschule Ingolstadt
+49 (0)841 934 812 10

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Dokumente & Downloads

Bewertungen filtern

Engagierte Dozenten mit spannenden Themen

Luftfahrttechnik

4.0

Grundstudium ähnlich zu Maschinenbau. Hauptstudium mit luftfahrtspezifischen Fächern. Verhältnismäßig sehr kleine Gruppen. Beginnend bei knapp 60 Studenten. Viele Praktika und Projekte die auch aus der Industrie kommen. Tolle Ausstattung der Labore mit gutem Stand der Technik.

Herausforderung

Luftfahrttechnik

4.3

Maschinenbau Grundstudium und Vertiefung in die Luftfahrt ab dem 3. Semester. Ab dem 6. Semester Wahl zwischen den Schwerpunkten Luftfahrzeugbau, Triebwerke und Instandhaltung. Sehr kompetente Professoren helfen jedoch die schwierigen Inhalte zu verstehen.

Hochmodern praxisorientiert studieren

Luftfahrttechnik

Bericht archiviert

Das Studium ist sehr praxisorientiert. Man nimmt gerne an den spannenden Vorlesungen teil und kann auch mitarbeiten. Für die verschiedenen Projekte und Praktika stehen sehr moderne Geräte zu Verfügung. Man kann bei Fragen und anderen Angelegenheiten auch jederzeit die Dozenten ansprechen, die auch immer darauf eingehen.
Auch als Mädchen macht es mir sehr viel Spaß ein technisches Studium anzugehen.

Sehr schlechte Erfahrung, habe die FH gewechselt

Luftfahrttechnik

Bericht archiviert

Die Professoren fehlen die meiste Zeit,

Mathe Professoren übertreiben es mit Ihren Prüfungen. Deshalb wenn jemand schnell und angenehm seinen Bachelor erreichen möchte, würde ich empfehlen Landshut oder München zu wechseln. Denn dort kann man noch normal studieren und nicht wie hier von 160 studenten schaffen 16 Mathe... also da ist es sehr fraglich wie viel wert die Professoren auf die Zukunft der Studenten legen.
Leider sehr schade... 50% verlassen studium im 1 oder 2 Semester.
Der Rest fliegt im Grundstudium wegen Mathe raus.
Deshalb wechseln alle die THI ist nur was für Mathe nerds und freaks.
Also wer sich die Frage stellt will ich schnell meinen Bachelor erreichen dann ist die THI niemals zu empfehlen.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 1
  • 2
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    4.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    3.5
  • Gesamtbewertung
    4.2

Von den 8 Bewertungen fließen 2 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

Profil zuletzt aktualisiert: 05.2020