Studium Luftfahrttechnik
9 Studiengänge | 62 Bewertungen

Luftfahrttechnik Studium

Ist es ein Vogel? Ist es ein Flugzeug? Vermutlich letzteres, denn solange Menschen sich nicht von selbst wie Superman in den Himmel erheben, sind sie auf die riesigen Maschinen angewiesen. Viele Branchen bauen auf dem Luftverkehr auf, beispielsweise der globale Handel und Tourismus.
Also krempel Deine Ärmel hoch, denn es gibt viel zu tun: Bring Dich ein in die Entwicklung umweltschonender Antriebstechnologie, den Bau unbemannter Flugkörper, die Raumfahrt oder eine andere der zahlreichen Herausforderungen der Luftfahrtindustrie von morgen.

Welche Studieninhalte erwarten mich?

Das Luftfahrttechnik Studium bildet Dich zu einem Experten in der Entwicklung, Wartung, dem Bau und der Modifikation von verschiedenen Fluggeräten aus. Ob Airbus oder Drohne: Du weißt, wie ihre Technik funktioniert und wie Du möglichst schnell und kostengünstig auftretende Fehler beheben kannst.
Damit Du diese komplexen Konstruktionen kompetent beurteilen kannst, stehen wie im klassischen Maschinenbau Studium zunächst mathematische und physikalische Grundlagen auf dem Plan, darunter Thermodynamik, Elektrotechnik und Sensorik. In der Werkstoffkunde lernst Du die verschiedenen Materialien kennen, die beim Bau eines Flugzeuges zum Einsatz kommen. Und in der Strömungslehre beschäftigt Dich beispielsweise, wie sich diese Materialien unter hohen Geschwindigkeiten verformen können.

Beliebteste Studiengänge

Technische Hochschule Ingolstadt (Ingolstadt)
access_time7 Semester
100% Weiterempfehlung
20 Bewertungen
TH Wildau (Wildau)
access_time4 - 8 Semester
100% Weiterempfehlung
8 Bewertungen
TH Wildau (Wildau)
access_time6 - 8 Semester
91% Weiterempfehlung
11 Bewertungen
Hochschule Bremen (Bremen)
access_time8 Semester
100% Weiterempfehlung
5 Bewertungen
FH JOANNEUM (Graz)
access_time4 Semester
100% Weiterempfehlung
2 Bewertungen

Ablauf & Abschluss

Der Luftfahrttechnik Bachelor verläuft je nach Angebot über 6 bis 8 Semester. Das erste Studienjahr verschafft Dir die ingenieurwissenschaftliche und mathematische Grundausbildung. Dazu besuchst Du überwiegend Vorlesungen und Seminare. Das dort vermittelte Fachwissen wendest Du in Übungen selbstständig an, beispielsweise indem Du Aufgaben vor dem Kurs rechnest oder in Kleingruppen Präsentationen ausarbeitest.
Im 3. und 4. Semester entfernst Du Dich von den Grundlagen und wendest Dich spezielleren Themen der Luftfahrttechnik zu. Am Ende jeder Vorlesungszeit stehen für Dich Klausuren und mündliche Prüfungen an.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Für ein Luftfahrttechnik Studium benötigst Du die Allgemeine Hochschulreife, Fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife. Alternativ qualifizierst Du Dich über einen gleichwertig anerkannten Abschluss, wie beispielsweise mit einer abgeschlossenen technischen Berufsausbildung.

Je nach Standort kann das Studium zugangsbeschränkt sein. Der NC bemisst sich nach Deiner Zeugnisnote und liegt bei etwa 2,7. An einigen Hochschulen brauchst Du außerdem ein Vorpraktikum. Eventuell solltest Du außerdem einen Nachweis über ausreichende Englischkenntnis bereithalten. Für den anschließenden Master fällt ein abgeschlossener Bachelor in einem ingeniuerwissenschaftlichen Fach an.

Ist der Studiengang Luftfahrttechnik der richtige für mich?

Neben einem fast schon selbstverständlichen Interesse an Flugzeugen und komplexer Technik hilft es Dir, wenn Du gerne abstrakte Modelle am Computer erstellst. Außerdem bist Du sorgfältig und verantwortungsvoll, wenn Du Dich als Teil eines Teams in eine Projektarbeit einbringst.

Du beschäftigst Dich gerne mit Zahlen und Formeln? Du bist engagiert und hättest Spaß daran, komplexe technische Probleme zu lösen? Dann klingst Du genau nach einem Kandidaten, wie ihn Hochschulen für das Luftfahrttechnik Studium suchen.

  • Bewertungs Kriterium ID: 1
    Analytische Fähigkeiten
    7/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 11
    Naturwissenschaftliches Verständnis
    8/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 12
    Wirtschaftliches Denken
    7/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 13
    Abstraktes Denken
    8/10
  • Bewertungs Kriterium ID: 15
    Technikverständnis
    9/10

Beruf, Karriere & Gehalt

Die Möglichkeiten, Dich in den Luftfahrtbetrieb einzubringen, sind vielfältig. Dich zieht es beispielsweise in die Entwicklung und Konstruktion, Wartung oder die Zulassungskontrolle von Fluggeräten aller Art. Deine Bewerbung richtest Du beispielsweise an:
  • Fluggesellschaften
  • Flughafenbetreiber
  • Produktionsunternehmen flugtechnischer Bauteile
  • Zulassungs- und Genehmigungsbehörden
Als angestellter Projektmanager einer Fluggesellschaft übernimmst Du die Koordination von verschiedenen Produktions- und Verwaltungsprozessen. Steht beispielsweise der Bau eines neuen Flugzeugmodells an, gibt Du die Kosten- und Zeitplanung in Auftrag, überwachst regelmäßig den Fortschritt der verschiedenen Ingenieurteams und bist schon vorab über aktuelle Probleme und Risiken informiert. Deine Gehaltsspanne liegt zwischen 3.300 €¹ bis 5.600 €¹ brutto monatlich.

Wo kann ich Luftfahrttechnik studieren?

Das Luftfahrttechnik Studium bieten in Deutschland ausschließlich Fachhochschulen an. Sowohl die Anzahl der Angebote als auch die möglichen Standorte sind recht begrenzt. Alternativ kannst Du das allgemeinere Maschinenbau Studium in Erwägung ziehen und Dich später auf Luftfahrttechnik spezialisieren.

Aktuelle Bewertungen

Perfekter Einstieg in die Luftfahrt
Konstantin, 20.06.2022 - Luftfahrt / Aviation, FH JOANNEUM
Hat nicht viel mit Luftfahrt zu tun
Philipp, 19.06.2022 - Luftfahrt / Aviation, FH JOANNEUM
Sehr praxisorientiert
Maja, 09.06.2022 - Luftfahrttechnik, Technische Hochschule Ingolstadt
Gute, moderne Hochschule
Tim, 09.06.2022 - Luftfahrttechnik, Technische Hochschule Ingolstadt
Interesse von Vorteil
Henrik, 09.06.2022 - Luftfahrt / Aviation, FH JOANNEUM
Immer gut im Vorhinein informieren
Alaa, 02.06.2022 - Luftfahrt / Aviation, FH JOANNEUM
Good experience
Jim, 07.05.2022 - Luftfahrttechnik / Luftfahrtmanagement, TH Wildau
Mein Traumstudium
Anna, 30.03.2022 - Luftfahrt / Aviation, FH JOANNEUM
Lohnenswerter Studiengang für Luftfahrtbegeisterte
Ole, 07.02.2022 - Flugzeug-Systemtechnik, TUHH - TU Hamburg
Geile Dozenten
Karina, 31.01.2022 - Luftfahrttechnik, Technische Hochschule Ingolstadt
¹ Alle Preise ohne Gewähr

Durchschnittsbewertung

Studiengänge in der Studienrichtung Luftfahrttechnik wurden von 62 Studierenden bewertet.
3.9
95%
Weiterempfehlung
Inhaltsverzeichnis