Geprüfte Bewertung

Studium zum durchbeißen.

Luft- und Raumfahrttechnik (B.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    5.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.7
Der Studiengang Luft- und Raumfahrttechnik an der Hochschule München ist definitiv nichts, was man mal eben so nebenbei studiert. Das Studium ist sehr zeitaufwendig und und Durchfallquoten von 80 bis 90 Prozent kommen durchaus immer mal wieder vor. Aber nicht falsch verstehen, es ist durchaus alles schaffbar, wobei man halt am Ball bleiben muss.

Spontane positive Punkte:
- Viele Lehrveranstaltungen werden hybrid Angeboten, was durchaus vorteilhaft ist
- Viele Dozenten geben sich echt Mühe bei ihrer Vorlesung
-Praktikas vertiefen das theoretische Wissen
-(Klausuren sind kompakt gelegt, sodass man wirklich Semesterferien hat)

Spontane negative Punkte:
-wenige Dozenten halten nichts von hybriden Veranstaltungen und haben stellen demnach nur ihre Tafelanschriften in Präsent zu Verfügung
-einige Beamerbilder sind sehr klein für die größe des Raums
-(Klausuren sind kompakt gelegt: sehr stressig).

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.1
Nico , 06.08.2022 - Luft- und Raumfahrttechnik (B.Sc.)
3.4
Lukas , 01.07.2022 - Luft- und Raumfahrttechnik (B.Sc.)
3.6
Francis , 25.04.2022 - Luft- und Raumfahrttechnik (B.Sc.)
3.9
Flo , 11.04.2022 - Luft- und Raumfahrttechnik (B.Sc.)
4.0
Mica , 28.03.2022 - Luft- und Raumfahrttechnik (B.Sc.)
4.3
Manuel , 21.03.2022 - Luft- und Raumfahrttechnik (B.Sc.)
4.1
Tobias , 13.03.2022 - Luft- und Raumfahrttechnik (B.Sc.)
4.0
Clemens , 07.03.2022 - Luft- und Raumfahrttechnik (B.Sc.)
4.3
Sebastian , 02.03.2022 - Luft- und Raumfahrttechnik (B.Sc.)
3.4
Max , 11.02.2022 - Luft- und Raumfahrttechnik (B.Sc.)

Über Julius

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Männlich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 3
  • Studienbeginn: 2021
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort München
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 08.04.2022