Studiengangdetails

Das Studium "Linguistik" an der staatlichen "Uni Mainz" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Mainz. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Das Studium wurde bisher leider noch nicht bewertet.

Vollzeitstudium

Weiterempfehlung
0%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Mainz

Allgemeines zum Studiengang

Die Sprache stellt einen wichtigen Bestandteil menschlichen Zusammenlebens dar, und beeinflusst das Leben der Menschen in großem Maße. Beim Linguistik Studium lernst Du die verschiedenen Aspekte der menschlichen Sprache kennen. Dafür setzt Du Dich mit den Strukturen, Methoden und Funktionen von Sprache auseinander. Du analysierst Texte und erforschst wie Sprache entsteht und sich verändert.

Linguistik studieren

Alternative Studiengänge

Linguistic and Literary Computing
Master of Arts
TU Darmstadt
Linguistik
Master of Arts
FAU – Uni Erlangen-Nürnberg
Linguistik / Language Sciences
Bachelor of Arts
Uni Bremen
Linguistik
Bachelor of Arts
Uni Paderborn

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Studium und Inhalte sehr interessant und lehrreich

Linguistik

Bericht archiviert

Sehr interessantes Studium mit tollen Inhalten und Kursen. Allerdings auch sehr chaotisch und da es sich noch im Aufbau befindet, spielt man hin und wieder mal Versuchskaninchen. Außerdem ist die Gestaltung sehr schwerpunktsspezifisch, sodass man je nach Richtung 1-2 Semester länger braucht als andere und nicht einmal was dafür kann. Man sollte zudem betonen, dass Studenten der Sprachwissenschaft im Allgemeinen ein bis zwei Semester länger brauchen als andere Fachrichtungen (würde wohl untersucht). Dennoch ist der Master um einiges besser aufgebaut und lockerer als der Bachelor, da man seine Forschungsrichtung frei wählen kann und zudem viele praktische Kurse im Labor besucht, unter anderem Experimente mit EEG, Eye-Tracking, etc. Alles in allem ein sehr interessanter und toller Studiengang, bei dem man dennoch Zeit einplanen sollte, da es oftmals nicht so läuft wie im modulhandbuch beschrieben. Ich würde es wieder studieren!

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0