COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Linguistik und Phonetik" an der staatlichen "Uni Köln" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Köln. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 21 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.5 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.5 Sterne, 3082 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Organisation bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
81% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
81%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Köln

Letzte Bewertungen

2.7
Sara , 21.05.2020 - Linguistik und Phonetik
4.1
Johanna , 07.05.2020 - Linguistik und Phonetik
2.9
Miriam , 02.05.2020 - Linguistik und Phonetik

Allgemeines zum Studiengang

Die Sprache stellt einen wichtigen Bestandteil menschlichen Zusammenlebens dar, und beeinflusst das Leben der Menschen in großem Maße. Beim Linguistik Studium lernst Du die verschiedenen Aspekte der menschlichen Sprache kennen. Dafür setzt Du Dich mit den Strukturen, Methoden und Funktionen von Sprache auseinander. Du analysierst Texte und erforschst wie Sprache entsteht und sich verändert.

Linguistik studieren

Alternative Studiengänge

Deutsche und Englische Linguistik
Master of Arts
Uni Hannover
Linguistik
Bachelor of Arts
Uni Bielefeld
Linguistik
Master of Arts
Uni Köln
Linguistik
Master of Arts
Uni Göttingen

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Grundwissen wird sehr gut vermittelt

Linguistik und Phonetik

2.7

Im experimentellen Bereich ist das Angebot groß und man kann und soll sich viel ausprobieren. Auch die Teilnahme an Studien als Proband wird gerne gesehen und bietet Einblicke in die Forschung. Allerdings doppelt sich das Kursangebot oft und die Bibliothek des Instituts ist nur vergleichsweise klein. Viel empirische Arbeit.

Vielfältige Methoden

Linguistik und Phonetik

4.1

Der Studiengang behandelt sowohl die Linguistik, als auch die Phonetik und Phonologie. Es werden verschiedene Sprachen der Welt untersucht und die Studierenden werden in unterschiedliche Analysemethoden durch Softwares eingewiesen. Außerdem wird das transkribieren von Sprache in diversen Formen gelehrt.

Spannende Inhalte langweilige Lehrveranstaltungen

Linguistik und Phonetik

2.9

Die Lehrveranstaltung sind oft langweilig aufgebaut und es wird zu viel mit Folien gearbeitet und ewig lange wissenschaftlichen Texten. Die Inhalte sind jedoch sehr vielfältig und halten ein großes Spektrum an möglichen Spezialisierungen bereit, was für das Berufsleben ideal ist.

Linguistik kann so gut sein! Aber hier nicht...

Linguistik und Phonetik

2.7

Ich bin nach 2 Semestern "Sprachwissenschaft" in Innsbruck, Österreich hier her gewechselt. Der Studiengang in Innsbruck ist nicht perfekt, aber er gibt einem schnell ein Gefühl davon wie pragmatisch, interessant und lebensnah das Fachgebiet sein kann. Es gibt sicher auch hier in Köln einzelne Kurse, die in diese Richtung gehen, aber die Richtung die der Studiengang vorgibt, geht sehr weit weg davon. Der Fokus liegt stark auf Morphosyntax (aka Grammatik) Beschreibung in der "Vielfalt der Sprachen". Mit letzterem ist gemeint, dass viel Aufwand in die Grammatik einer Sprache gesteckt wird, die noch von so absurd wenigen Menschen gesprochen wird, dass es einem schlicht nicht wert vorkommt. zumindest nicht in einem Bachelorstudiengang. Dazu noch einen etwas mehr interessanten Teil Phonologie (aka Lautlehre), und damit ist schon ein recht gutes Bild des Studiengangs gemalt.

  • 5 Sterne
    0
  • 5
  • 11
  • 5
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.7
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    3.1
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    3.4
  • Digitales Studieren
    2.3
  • Gesamtbewertung
    3.5

In dieses Ranking fließen 21 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 41 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 81% empfehlen den Studiengang weiter
  • 19% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2019