COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen findest Du hier

Bewertungen filtern

Gute Hilfestellungen an der Universität Düsseldorf

Linguistik

Bericht archiviert

Ich fühle mich an der Universität Düsseldorf sehr wohl, da die Studenten alle sehr aufgeschlossen und hilfsbereit sind. Das Gleiche gilt auch für das Studierendensekretariat, die einem bei allen Fragen rund um das Studium zur Seite stehen. Es werden außerdem sehr viele Veranstaltungen organisiert, die einem das Studentenleben sehr erträglich machen.

Spezialist statt Generalist

Linguistik

Bericht archiviert

Das Nebenfach Linguistik ist ein sehr spezielles, in dem man in allen wichtigen Bereichen ausgebildet wird: Morphologie, Syntax, Pragmatik, Semantik. Wenn man sich sprachwissenschaftlich engagieren und forschen will, ist dies der ideale Studiengang. Für den normalen Alltag eher weniger zu gebrauchen.

Linguistik für Jedermann/frau

Linguistik

Bericht archiviert

Linguistik ist zwar ein komplexer Studiengang, aber wenn du einmal drin bist, läuft alles super! Linguistik ist für jeden, der sich mit Sprache gerne beschäftigt und auch und diese Richtung später arbeiten möchte. Dieser Studiengang bietet Vielfalt und Spaß.

Ein vielseitiger Studiengang

Linguistik

Bericht archiviert

In meinem Studium habe ich mir viel aneignen können, was mir im privaten Bereich sehr behilflich sein könnte. Das Linguistik-Studium ist sehr fächerübergreifend und vielseitig, wodurch das Uni-Leben niemals langweilig und eintönig wird. Die Dozenten sind sehr kompetent und die Lehrveranstaltungen sind gut organisiert und strukturiert.

Selbstständiges Arbeiten in angenehmer Atmosphäre

Linguistik

Bericht archiviert

Die Universität Düsseldorf bietet eine hervorragende Atmosphäre. Die Zusammenarbeit von Studenten, Dozenten und allen anderen Beauftragten klappt sehr gut. Das Campusleben macht sehr viel Spaß und man hat interessante Erlebnisse. Man lernt jeden Tag neue Menschen mit verschiedenen Interessen und Eigenschaften kennen. Wenn du an Sprachen und der Funktion von Sprache interessiert bist, kann ich dir Linguistik an das Herz legen.

Neues Leben

Linguistik

Bericht archiviert

Durch mein Studium an der HHU habe ich mich nicht nur bezüglich der Bildung (und dadurch hoffentlich auch dem Beruf) defitiniv auf den richtigen Weg gemacht, sondern habe auch in meinem Sozialleben viele positive Erfahrung gemacht. Mit meinem Studium bin ich zufrieden, da ich mich bei jeder Frage zunächst an meine Kommilitonen wenden kann und diese sind meist auch sehr hilfreich. Sollten die nicht weiterwissen sind auch die Dozenten immer zu erreichen, ob in ihren Sprechstunden oder nun per Email. Das Campus leben ist etwas ganz anderes als es damals in der Schule war, zwar kein Spielplatz, aber definitiv umfangreicher und erfreulicher! Wer unentschieden ist und nicht weiß ob er oder sie studieren möchte, dem möchte ich nur eines sagen: Wage es! Ein neues, besseres Leben erwartet dich.

Mit freundlichen Grüßen,
Melisa (21)

Die Vielseitigkeiten mehrerer Sprachen und Dialekte

Linguistik

Bericht archiviert

Durch mein Studium habe ich erlernt, die Systeme vieler verschiedenen Sprachen und Dialekten, von denen ich bisher noch nichts gehört habe, zu verstehen und auch zu erkennen. Besonders hat mir aber der Sprachkurs zu der deutschen Gebärdensprache gefallen.

Was habe ich bis jetzt in Linguistik gelernt ?

Linguistik

Bericht archiviert

Ich habe viele interessante Aspekte gesehen und mich weiter gebildet , in meiner Allgemeinbilldung wie auch in meinem Fachspezifischem Wissen . Mit macht es sehr viel Spaß alle Kurse zu besuchen und jede Woche neue Herausforderungen anzunehmen und sie zu meistern.

Ist ganz okidoki

Linguistik

Bericht archiviert

Im großen und ganzen tolles Studium an einer guten Uni. Aber wo bleibt die Praxis? Nach 3 Jahren puren Theoriestudium denke ich jetzt "Ok und ich habe jetzt einen Bachelor? :D
Ansonsten.. Dozenten sind super und die Themen sehr interessant. Praktika müssten im Studium zur Pflicht werden!!

Nur, wenn man sich wirklich sicher ist!

Linguistik

Bericht archiviert

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass viele Studenten, die den Studiengang aus Interesse wählten angesichts des vielen und umfangreichen Lernstoffs während der ersten Semester aufgaben. Man lernt eben alles - sehr detailliert und manchmal so genau, dass es einem surreal vorkommt. Dennoch ein wahnsinnig interessanter Studiengang, auf dem ich persönlich zwei Lieblingsdozenten kennenlernen durfte :)

  • 1
  • 21
  • 64
  • 23
  • 3
  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.4
  • Lehrveranstaltungen
    3.3
  • Ausstattung
    3.1
  • Organisation
    3.0
  • Bibliothek
    4.5
  • Gesamtbewertung
    3.5

Von den 112 Bewertungen fließen 34 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 76% empfehlen den Studiengang weiter
  • 24% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2019