Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation (B.A.) Lehramt

Studiengangdetails

Das Studium "Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation" an der staatlichen "Uni Köln" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Köln. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 36 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.5 Sterne, 3132 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Studieninhalte und Lehrveranstaltungen bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
94% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
94%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Köln
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Köln
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Köln

Letzte Bewertungen

3.5
Marie , 06.05.2019 - Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation Lehramt
3.2
Alina , 17.04.2019 - Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation Lehramt
3.5
Helena , 25.03.2019 - Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation Lehramt

Alternative Studiengänge

Katholische Religion Lehramt
Master of Education
Uni Vechta
Philosophie Lehramt
Bachelor of Arts
FU Berlin
Mathematik Lehramt
Master of Education
Uni Hamburg
Förderpädagogik Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Erfurt
Infoprofil

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Lehramt Sonderpädagogik

Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation Lehramt

3.5

Der Studiengang ist leider sehr chaotisch und es gibt oft viel zu wenig Plätze in den Seminaren. Trotzdem würde ich vor allem den Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation weiterempfehlen, weil die Inhalte interessant sind. Die Dozenten in diesem Bereich sind super und kommen oft aus der Praxis, sodass man viel lernt.

Interessante Gestaltung

Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation Lehramt

3.2

Besonders die Gebärdensprachkurse sind super. Da die Dozenten selbst gehörlos sind, macht der Unterricht sehr viel Spaß und man ist dazu gezwungen, sich zu Beginn mit Händen und Füßen zu verständigen und die Sprache sehr schnell zu lernen, was aber wirklich nicht schwer ist und sehr viel Spaß macht!

Macht Spaß

Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation Lehramt

3.5

Ich bin erst im 2. Semester, kann aber trotzdem sagen dass mir das Studium bisher gut gefällt. Die Organisation lässt (wie wahrscheinlich an jeder Hochschule) zu wünschen übrig, ist aber prinzipiell kein Problem wenn man sich früh genug um alles kümmert. Die Studieninhalte sind sehr interessant und durch die Praktika und das kommende Praxissemester wird man gut auf die Praxisinhalte vorbereitet. Mir gefällt am besten, dass an der Universität zu Köln eine angenehme Lernatmosphäre herrscht, man schnell Anschluss findet und es zahlreiche Möglichkeiten gibt sich neben dem Studium zu engagieren.

Meine Erfahrungen

Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation Lehramt

3.8

Der Studiengang ist an sich interessant. Er gewährleistet ein gutes Verständnis und Wissen über Hörschädigungen, Menschen mit Hörschädigungen und deren Kultur. Zudem bietet die Universität auch Gebärdenkurse an.
Hier sind die Kapazitäten jedoch zu gering, sodass nach der A1 Prüfung nicht jedem gewährleistet ist, weiterhin die deutsche Gebärdensprache zu erlernen. Ich persönlich finde dies nicht gut, da die Gebärdensprache ein wichtiges Fundament des Berufes ist. Deshalb würde ich mir wünschen, dass jeder die Chance bekommt, DGS auf einem höheren Niveau zu erlernen.

Sehr Spannend

Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation Lehramt

3.3

Dieser Förderschwerpunkt ist wirklich sehr spannend. Ich gehe sehr gerne zur Uni und auch das erlernen der Gebärdensprache macht mir viel Spaß. Ich kann es nur als 2. Förderschwerpunkt weiterempfehlen. Und freue mich aufs kommende Semester. Sehr interessant!

Horizonterweiterung

Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation Lehramt

4.0

Der Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation beinhaltet das Erlernen der Deutschen Gebärdensprache. Dies stellt ein besonderes Privileg dar und ist hochspannend. Auch im audiologischen Bereich werden grundlegende Inhalte im Umgang mit Hörhilfen kennengelernt und praktisch erprobt, was besonders spannend ist.

Positive Erfahrungen

Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation Lehramt

4.2

Ich bin in den FSP einfach nur so reingerutscht und dann hat er mir immer besser gefallen. Die Dozenten sind alle sehr verständnisvoll und sehen hinter ihrer Arbeit. Der Workload ist meiner Ansicht nach angemessen und ich haben nur Sachen gelernt, die mir im späteren Lehrer da sein auch nützlich sein können.

Wirklich was für die Praxis lernen

Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation Lehramt

3.8

In diesem Studienfach lernt man, im Gegensatz zum restlichen Studium, wirklich praktische Inhalte. Es ist interessant, die Dozenten sind freundlich und sehr bemüht und bewerten fair. Man bekommt viel Anschauungsmaterial und die Selbstlernaufgaben sind interessant und praxisnah. Nur mit den DGS-Kursen kommt man kaum hinterher, weil die Menge der angebotenen Kurse zu wünschen übrig lässt und es sich deshalb schlecht in restliche Studium integrieren lässt. Zu dem bietet die Uni Köln hierbei sowieso nur den Besten die Möglichkeit, diese Sprache bis zu einem für den Berufszweig angemessenem Niveau zu erlernen.

Eine andere Welt

Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation Lehramt

2.8

Durch die Einblicke in das Leben von Gehörlosen Menschen bekommt man das Gefühl für eine neue Welt, über die man so nie nachdenken würde. Es ist spannend und toll zu sehen wie diese Menschen ihr Leben meistern. Da bieten die Seminare und DGS Kurse tolle Einblicke, es macht Spaß immer neues zu Lernen. 

Unorganisiert, dennoch gut

Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation Lehramt

2.5

Da es leider viel zu wenig Kurse für Gebärdensprache gibt, sind hier die Wartezeiten sehr lange. Ausserdem ist die Vergabe sehr chaotisch vorgenommen worden, sodass es öfters ein hin und her gab. Ist man in einem Kurs, so ist dieser aber sehr schön gestaltet und macht sehr viel Spass.

  • 5 Sterne
    0
  • 9
  • 21
  • 6
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.2
  • Dozenten
    4.4
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    3.4
  • Organisation
    2.7
  • Bibliothek
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 36 Bewertungen fließen 19 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 95% empfehlen den Studiengang weiter
  • 5% empfehlen den Studiengang nicht weiter