COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Fachrichtungen für jeden!

Sonderpädagogik Lehramt

3.8

An dem Reha-Institut der Hu hat man alle Fachrichtungen die es gibt, daher hat man selber die Entscheidung und ist nicht eingeschränkt. Es gibt auch keine Zugangsbeschränkungen für die Fachrichtungen und somit frei wählbar!
Super Möglichkeiten auch mehrere zu kombinieren, nach Interesse und nicht nach Wunsch der Uni!

Viel Wissen für bessere Praxis

Sonderpädagogik Lehramt

4.0

Nach 2 Semestern kann ich schon sagen, dass man sehr viel erfährt, um die Arbeit mit beeinträchtigten Menschen zu meistern, zu bereichern und zu verstehen. Man bekommt viele Infos mit auf den Weg gegeben. Medizinische Fakten, pädagogische und viele weitere. Man lernt viel und hat, wenn man das nötige Interesse hat, viel Spaß dabei! :)

Und schon wieder überlaufene Seminare

Sonderpädagogik Lehramt

2.5

Viel zu viele Anmeldungen in Seminaren, manchmal sind es 50 Leute. Interessanter Studiengang mit aktuellen Themen. Dozenten bieten interessante Seminare an, bei denen sehr viel diskutiert wird. Die Prüfungen bestehen meist aus Hausarbeiten, daran muss man sich gewöhnen.

Interessante theoretische Inhalte

Sonderpädagogik Lehramt

3.8

Die Theorie in der Sonderpädagogik ist super, dennoch fehlt es an Praxis, wie in den meisten Lehramtsbezogenen Studienfächer. Was einen in der Theorie aufgezeigt ist, kann, zumindest in Berlin, schwer durchgeführt werden (Inklusion etc.). Dennoch super lohnenswert und interessant!

  • 5 Sterne
    0
  • 6
  • 17
  • 4
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.3
  • Ausstattung
    3.1
  • Organisation
    2.9
  • Bibliothek
    4.1
  • Digitales Studieren
    3.3
  • Gesamtbewertung
    3.6

In dieses Ranking fließen 27 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 32 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 93% empfehlen den Studiengang weiter
  • 7% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019