Geprüfte Bewertung

Interessant und gut zu schaffen

Life Science (M.Sc.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    4.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    5.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.3
Nach dem sehr anstrangenden und zeitintensiven Life Science Bachelor, ist der Master in vieler Hinsicht besser. Durch die eigenständige Kurswahl kann man sich seine Zeit besser einteilen und Fokus auf seine Interessen und Schwerpunkte legen. Einige Kurse der Chemie und Biologie überswchneiden sich leider, allerdings zeigen die meisten Dozenten Verständnis sodass man doch vieles parallel machen kann. Ein Auslandssemester/Praktikum ist auch ohne großen Aufwand möglich was ich sehr toll fande. Der Life Science Master ist durchaus ein Vollzeit Studium und durch die Mitarbeiterpraktika im Labor zeitintensiv, dennoch hat man genug Zeit für Hobbies und außeruniversitäre Veranstaltungen.
Der Master an der Universität Konstanz in Life Science ist zu empfehlen.
  • Gute Studieninhalte in 8 wöchigen Vertiefungskursen gelehrt, man kann auch zb nach einem Auslandsaufenthalt nur eine Hälfte des Semesters dadurch machen, guter Kontakt zu den Dozenten, freie Wahlmöglichkeiten der Fächer aus Biologie und Chemie
  • Einige Kursangebote der Biologie/Chemie überschneiden sich, beliebte Biologie Praktika sind schwierig zu bekommen

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

4.0
Desi , 10.03.2019 - Life Science
3.8
Katy , 09.03.2018 - Life Science
4.2
Laura , 01.11.2017 - Life Science
4.0
Caroline , 15.04.2017 - Life Science
4.0
Maja , 13.11.2016 - Life Science
3.7
desiree , 29.04.2016 - Life Science
4.4
Susi , 16.09.2015 - Life Science

Über Katy

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 3
  • Studienbeginn: 2014
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Konstanz
  • Schulabschluss: Abitur
  • Abischnitt: 1,9
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 11.01.2019