Kurzbeschreibung

Der Studiengang Applied Life Sciences macht dich zum qualifizierten Experten/zur qualifizierten Expertin in den Themen Analytik sowie (Bio-)Verfahrenstechnik. Der Studiengang geht über drei Semester und führt dich zum Master of Engineering (M.Eng.) – einem Master, der auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt ist.

Zunächst lernst du die analytischen sowie die verfahrens- und bioverfahrenstechnischen Grundlagen. Danach und in der Master-Thesis (3. Semester) spezialisierst du dich in der Angewandten Analytik oder der Verfahrenstechnik/Bioverfahrenstechnik.

Relativ wenige Module sind dabei für dich verpflichtend. Du wählst aus einem umfangreichen Wahlpflichtkatalog Veranstaltungen für die Module, die für deine Studienschwerpunkte und für die Ausbildung eines individuellen Profils von Bedeutung sind.

Einige Vorlesungen werden in englischer Sprache gehalten.

Hochschulinformationstag am 07.07.22 in Präsenz am Emder Campus
Ein herzliches Moin sendet die Hochschule Emden/Leer, wir freuen uns sehr, unseren Hochschulinformationstag am 07.07.22 in Präsenz am Emder Campus und am Maritimen Campus in Leer durchführen zu können. Unser HIT richtet sich an Oberstufenschüler*innen und allgemein Studieninteressierte. Auch die Teilnahme ganzer Klassen/Kurse oder Jahrgänge ist gerne möglich! Anmeldungen nehmen wir ab sofort per Mail an kirsten.ackermann@hs-emden-leer.de entgegen. Anmeldefrist ist der 22.06.2022! Wir stellen ein spannendes Programm auf die Beine, welches den Schüler*innen und Studieninteressierten einen möglichst praktischen und lebendigen Einblick in ein Studium an der HS Emden/Leer gewährt. Wir freuen uns, Sie und Ihre Schüler*innen am 07.07.2022 bei unserem Informationstag begrüßen zu können. Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier:

Letzte Bewertungen

3.8
Bahar , 26.08.2021 - Applied Life Sciences (M.Eng.)
4.2
Lena , 05.02.2020 - Applied Life Sciences (M.Eng.)

Vollzeitstudium

Regelstudienzeit
3 Semester tooltip
Unterrichtssprachen
Deutsch, Englisch
Abschluss
Master of Engineering
Link zur Website
Inhalte

Das Studium gliedert sich in zwei Richtungen, zwischen denen du wählst:

  • Angewandte Analytik
  • Verfahrenstechnik/Bioverfahrenstechnik

Jede hat ein eigenes Pflichtmodul im Umfang von 10 ECTS-Punkten (CP). Die anderen Module zählen zum Wahlpflichtbereich. Du wählst aus einer Fülle aktueller Fächer aus, die deiner Studienrichtung zugeordnet sind. In der Angewandten Analytik reicht die Palette von der Bioanalytik, der Umweltanalytik (Boden, Wasser, Luft, Innenräume) über die Chemie und Analytik von Lebensmitteln, der Umweltmikrobiologie bis hin zur Qualitätssicherung und dem Qualitätsmanagement.

Auch in der Verfahrenstechnik/Bioverfahrenstechnik kannst du viele Module belegen, von der Biokatalyse über die Zellkulturtechnik bis hin zur Membrantechnologie und dem Sicherheits- und Umweltmanagement. Auf Wunsch absolvierst du Teile von Veranstaltungen und die Master-Arbeit auf Englisch. Dir reicht gutes Schulenglisch. Bei Bedarf erleichtern Englischkurse in unserem Sprachenzentrum den Einstieg.

Voraussetzungen
  • Ein berufsqualifizierender Abschluss (Bachelor oder Diplom, mind. 7 Semester oder 210 CP)
  • in Chemietechnik, Umwelttechnik, Biotechnologie, Bioinformatik, Energieeffizienz
  • oder in einem fachlich geeigneten Studiengang.
  • Zusatzmodule ermöglichen Bewerber*innen 6-semestriger Studiengänge, die erforderlichen Credit Points nachzuholen.
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Bewertungen
Weiterempfehlung
100%
Creditpoints
90
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Standorte
Emden
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Attraktive berufliche Perspektiven bieten sich:

  • in analytischen Laboratorien
  • der biotechnologischen und pharmazeutischen Industrie
  • der Energiewirtschaft
  • der chemischen Industrie
  • in der Forschung und Entwicklung

Quelle: Hochschule Emden/Leer 2022

Studienbeginn

  • Wintersemester und Sommersemester

Zulassungsbeschränkung

  • Nein

Bewerbungsfristen

  • Wintersemester
    non-EU: 30.05./EU: 15.07.
  • Sommersemester
    non-EU: 30.11./EU: 15.01.

Quelle: Hochschule Emden/Leer 2022

Videogalerie

Studienberater
Birte Engelberts
Zentrale Studienberatung
Hochschule Emden/Leer
+49 (0)4921 807-1346

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Allgemeines zum Studiengang

Du bist Feuer und Flamme, wenn es um Naturwissenschaften geht und kannst Dir vorstellen, im Labor an Bakterien und Antikörpern zu forschen? Du hast Lust, Dich mit den Herausforderungen der Medizin zu beschäftigen oder neue, umweltfreundliche Treibstoffe zu erforschen? Wenn all das jetzt Dein Interesse geweckt hat, dann könnte ein Life Science Studium genau das Richtige für Dich sein.

Life Science studieren

Social-Web

Bewertungen filtern

Ein Studium für alle Fälle

Applied Life Sciences (M.Eng.)

3.8

In diesem Studium gibt es etwas für alle! Mikrobiologie, umwelt, energie und wasser! Und man bekommt practische erfahrunge. Die Dozenten geben ispiration und hilfen beim lehrnen. Es gibt ein freundlische beziehung zwichen die lehrende und die dozente.

Breit aufgestelltes Studienfach

Applied Life Sciences (M.Eng.)

4.2

Sehr nette Atmosphäre, da es eine kleine Hochschule ist. Die Zusammenarbeit zwischen Professor und Student ist sehr eng.
Ein sehr breitaufgestelltes Studium, so dass einem viele Möglichkeiten für die später berufliche Zukunft geboten wird. Auch Themen wie BWL und Qualitätsmanagement werden in einem sonst naturwissenschaftlichen Studium beleuchtet.

Projektorientiertes Arbeiten

Applied Life Sciences (M.Eng.)

Bericht archiviert

Bis auf den gewählten Schwerpunkt (Angewandte Analytik, Verfahrenstechnik oder Bioinformatik) kann man sich alle Kurse selber zusammenstellen und in den meisten bestimmt eine Hausarbeit oder Projektarbeit die Note. Die kleinen Gruppen sind sehr nett und es macht Spaß die Ausarbeitungen mit praktischen Anwendungen zu verbinden (Praktika, Exkursionen etc.). Das Kursangebot könnte noch größer sein.

Sehr vielseitig

Applied Life Sciences (M.Eng.)

Bericht archiviert

In meinem Studium habe ich viele unterschiedliche Module belegen können. Einige geben sich echt Mühe, den Stoff durch sehr interessante Beispiele aus der Praxis zu erklären. Die Dozenten unterstützen einen sehr gut. Leider gibt es aber auch einige wenige, denen alles außer ihrer Forschung egal ist.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.5
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 2 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 8 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter

Standorte

¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 03.2022