COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Minderwertige Uni, schlechte Lehre

Lebensmittelwissenschaft und Biotechnologie

1.7

Dank meines Vergleichs an einer anderen Universität zuvor und Kommilitonen die ebenfalls wo anders zuvor studiert haben sind wir doch sehr enttäuscht was Hohenheim angeht. Immer der gute Ruf, aber woher ??

Keiner fühlt sich zuständig wenn es um Angelegenheiten geht
Profs machen Klausuren auf 7 Klässler Niveau, Bewertung ist ein Witz

Klausureinsichten scheint es auch nur zu geben wenn der jeweilige Prof gerade mal Lust hat, bei 8 von 10 Modulen gab es selbst auf Nachfrage keine, was absolut nicht geht.

Man hat keinen an den man sich im Problemfall wenden kann

Würde diese Uni absolut niemandem weiter empfehlen und kann nicht nachvollziehen woher der gute Ruf kommen soll

Meine ganz ehrliche Meinung

Interessant und lehrreich

Lebensmittelwissenschaft und Biotechnologie

4.5

Das Studium hält was es verspricht. Man hat schon früh Praktika um sein Wissen zu vertiefen und das Erlernte zu festigen. In den ersten Semestern ist es zwar noch sehr allgemein gehalten aber trotzdem wird häufig Bezug auf Lebensmittel genommen. Die Dozenten sind sehr kompetent und berichten ebenfalls von ihren Forschungsprojekten.

Breit aufgestellt

Lebensmittelwissenschaft und Biotechnologie

4.0

Durch das Studium, das wirklich sehr viele Bereiche ums Lebensmittel und die Biotechnologie herum abdeckt, kann man sich auf persönlicher und fachlicher Ebene weiterentwickeln. Die Lehrveranstaltungen sind verschieden anspruchsvoll, positiv zu erwähnen sind die vielen Laborpraktika, die mindestens einmal im Semester absolviert werden. Die Dozenten sind sehr unterschiedlich, mal offen, mal unnahbar, aber auf im fachlichen und didaktischen Bereich meist sehr kompetent. Die Planung des Studiums ist sehr gut, man hat auch selbst einen gewissen Gestaltungsspielraum, um sein Studium individuell an seinen eigenen Interessen auszurichten.

Interessant, breit gefächert und sehr praxisnah

Lebensmittelwissenschaft und Biotechnologie

3.7

Der Studiengang Lebensmittelwissenschaft und Biotechnologie verbindet alle Naturwissenschaften und lehrt (vermutlich) industrierelevante Themen sehr praxisnah. Arbeiten im Labor beginnen gleich im ersten Semester und geben erste Eindrücke über die Arbeit mit Lebensmitteln und Chemikalien.
Insgesamt ein guter Studiengang an einer hübschen Uni!

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 8
  • 13
  • 2
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    3.4
  • Bibliothek
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 24 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 56 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 96% empfehlen den Studiengang weiter
  • 4% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2020