COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Technik ist zwar ganz cool, aber Kochen wäre besser

Lebensmitteltechnologie

3.5

In meinem Studium habe ich vielfältige Praktika im Labor, die Einblick in das spätere Berufsleben ermöglichen. Ob Sensorik, Biochemie oder Verfahrenstechnik, die Praktika sind sinnvoll. Zu den Vorlesungen fehlt mir jedoch manchmal der Bezug, da alles sehr theoretisch und umfangreich ist. Trotzdem sind sie interessant.
Insgesamt ein anstrengendes aber lohnenswertes Studium.

Studium an der Hochschule

Lebensmitteltechnologie

4.5

Der Studiengang Lebensmitteltechnologie ist ziemlich klein, daher sind die Plätze in den Vorlesungen meist ausreichend. Allerdings könnte die Mensa der Hochschule größer sein. Die Austattung der Hochschule ist sehr gut und auch die Gestaltung ist moderner als man von anderen Universitäten/Hochschulen kennt.

Studium Lebensmitteltechnologie

Lebensmitteltechnologie

4.2

Das Studium macht sehr viel Spaß, man lernt sehr viel und die Inhalte sind breitgefächert. In den vielen Praktika werden die theoretischen Kenntnisse praktisch abgewandt. Ich kann das Studium jedem empfehlen, allerdings sollte man an allen naturwissenschaftlichen Fächern Spaß haben.

Fast ein Ingenieurstudium auf einem überfüllten Campus

Lebensmitteltechnologie

3.7

Das Studium ist sehr technisch geprägt die ersten beiden Semester sind als Grundstudium zum erlernen der Grundlagen gedacht. Jedoch wird dort auch viel behandelt was später nicht bedeutsam ist (z.B. die Umlaufbahn eines Satelliten zu brerechnen). Doch in den höheren Semestern wird es fachspezifischer und interessanter. Jedoch ist es dann teils auch sehr theoretisch. Die die Größe der Räume ist in diesem Studienfach ausreichend. Die Mensa und die Bibliothek sind jedoch meist überfüllt, man bekommt selten einen Platz.

Verteilung der Bewertungen

  • 5 Sterne
    0
  • 12
  • 8
  • 2 Sterne
    0
  • 1

Bewertungsdetails

  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    3.6
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    4.6
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.1
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 21 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 37 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 95% empfehlen den Studiengang weiter
  • 5% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2020