Kurzbeschreibung

Das Studienprogramm ist von der FIBAA akkreditiert und findet an dem Campus in Hannover statt. Hier haben die Studierenden die Möglichkeit zwischen dem Voll-, Teilzeitprogramm zu wählen. Der Kurs eignet sich für diejenigen, die ein Karriere als zukünftige Manager*innen und Berater*innen anstreben und dabei die Verantwortung für digitale Veränderungsprozesse übernehmen wollen.

Studiengangdetails

Regelstudienzeit
3 - 6 Semester tooltip
Gesamtkosten
18.600 €
Unterrichtssprachen
Englisch
Abschluss
Master of Science
Link zur Website
Inhalte
  • Digital Competence and Leadership
  • T.I.M.E. (Technology-, Innovation Management, Entrepreneurship) in a Digital World
  • Organisation Design
  • Data Literacy
  • Spring Conference (Residency)
  • Managing Corporate Resilience & Finance
  • Delivering Business Transformation
  • Cognitive Psychology & Leadership
  • Shaping the digital and global society
  • Digital Leadership Conference II
Voraussetzungen
  • ein erster Hochschulabschluss
  • Nachweis ausreichender Englischkenntnisse gemäß des gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens. Niveaustufe mind. B2 bzw. IELTS 6.5 und besser
  • Ein aktueller Lebenslauf
  • Ein Motivationsschreiben (max. 500 Wörter)
  • ECTS: 90
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Unterrichtssprachen
Englisch
Creditpoints
90
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Hannover
Link zur Website
Unterrichtssprachen
Englisch
Creditpoints
90
Studienbeginn
Wintersemester
Standorte
Hannover
Link zur Website
  • Die Studierenden werden Kenntnisse über die Digitalisierung und digitale Technologien, Leadership und „Business Model Innovation“ erwerben und nutzen lernen.
  • Die Studierenden können die Veränderungsprozesse und die Digitale Disruption für ihre Belange vorteilhaft nutzen.
  • Geeignete Kommunikationsstrategien versetzen die Studierenden in die Lage, Veränderungsprozesse und Transformationen anzuführen.
  • Die konstruktive Einflussnahme auf wirtschaftliche und gesellschaftliche Prozesse ist für sie kein Fremdwort mehr.

Quelle: Gisma Business School 2019

Als Manager*in leiten die Absolvent*innen die Umsetzung der Digitalisierungsprozesse in ihrem Unternehmen ab. Als Berater sind die Absolvent*innen in der Position, um Unternehmen auf die nächste digitalisierte Entwicklungsstufe zu heben.

Quelle: Gisma Business School 2019

Videogalerie

Studienberatung
Sarah Holze
Studienberatung
Gisma Business School
+49 (0)511 546 0927

Du hast Fragen zum Studiengang? Deine Nachricht wird direkt an die Studienberatung weitergeleitet.

Bildergalerie

Akkreditierungen

FIBAA Akkreditierung

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Standorte