Studiengangdetails

Das Studium "Lateinamerika- und Altamerikastudien" an der staatlichen "Uni Bonn" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Bonn. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 4 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.0 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 1621 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Lehrveranstaltungen bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch, Spanisch
Standorte
Bonn

Letzte Bewertungen

3.7
Steffen , 18.06.2022 - Lateinamerika- und Altamerikastudien (B.A.)
4.4
Nadia , 29.01.2022 - Lateinamerika- und Altamerikastudien (B.A.)
4.1
Marisa , 28.10.2021 - Lateinamerika- und Altamerikastudien (B.A.)

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Vielseitige und interessante Inhalte

Lateinamerika- und Altamerikastudien (B.A.)

3.7

Ein interdisziplinärer Studiengang mit vielseitigen, interessanten Modulen zu Lateinamerika. Besonders das vielfältige Angebot an Vertiefungsmodulen ist interessant. Alleine die Grundlagenmodule sind etwas sehr theoretisch aufgebaut und etwas zäh, aber da muss man durch. Kommt aber auch immer auf den/die Dozent*in an.

Vielfältiger Studiengang

Lateinamerika- und Altamerikastudien (B.A.)

4.4

Wer sich für Lateinamerika interessiert, wird mehr als zufrieden mit diesem Studiengang sein! Das ist eine einzigartige Fächerkombination von Kulturstudien, Sprachwissenschaft, Literatur und Ethnologie. Das Studium ist sehr flexibel und jedes Semester gibt es neue interessante Seminare. Man kann viele Kurse auf Spanisch belegen, was mir persönlich sehr geholfen hat, meine Sprachkenntnisse zu verbessern.
Der Studiengang ist sehr klein. Jede Person kennt alle und oft hat man nur 6 Personen...Erfahrungsbericht weiterlesen

Toll, dass es den Studiengang gibt!

Lateinamerika- und Altamerikastudien (B.A.)

4.1

Wenn man an Lateinamerika und Altamerika interessiert ist, ist das ein toller Studiengang mit einer engagierten, liebevollen, fast familiären Fachschaft und vielen Dozierenden aus Lateinamerika. Einige (deutsche) Dozierende überzeugen mich persönlich allerdings noch nicht und schaffen es nicht, mich für ihre (eigentlich interessanten) Inhalte zu begeistern. Toll, aber auch manchmal herausfordernd ist der Spagat zwischen Hispanistik und Altamerikanistik/Ethnologie (falls man LAMA macht). Die meisten meiner Mitstudierenden studieren in der Altamerikanistik...Erfahrungsbericht weiterlesen

Ich fühle mich ganz gut aufgehoben

Lateinamerika- und Altamerikastudien (B.A.)

3.5

Nette Dozenten, gute Stimmung im Studiengang, manchmal Orga-Chaos, aber im Gesamten echt okay.
Daz ist auch ein netter Bereich, der leider nicht so viel Anerkennung in der Universität hat wie man sich wünschen würde.
Ich würde den Studiengang Lateinamerikastudien absolut weiterempfehlen.

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.3
  • Ausstattung
    3.3
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.5
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 4 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 8 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 05.2022