COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Latein" an der staatlichen "Uni Würzburg" hat eine Regelstudienzeit von 9 Semestern und endet mit dem Abschluss "Staatsexamen". Der Standort des Studiums ist Würzburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 3 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 4.2 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1339 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Dozenten bewertet.

Lehramt (Gymnasium/Gesamtschule)

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
9 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Staatsexamen
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Würzburg

Letzte Bewertungen

3.8
Julia , 20.01.2020 - Latein Lehramt
4.3
Julia , 21.09.2018 - Latein Lehramt
4.3
Sarah , 10.07.2018 - Latein Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Die lateinische Sprache gilt vielen mittlerweile zwar als sogenannte tote Sprache, trotzdem lohnt es sich Latein zu studieren. Denn um die europäischen Sprachen wissenschaftlich verstehen zu können, sind Lateinkenntnisse unerlässlich. Das wissen auch viele Schüler an Gymnasien und Gesamtschulen und wählen bereits ab der fünften Klasse Latein als zweite Fremdsprache. Latein studieren solltest Du also, wenn Du Dich für die Sprachwissenschaft, die Kulturwissenschaft und Pädagogik interessierst. In der Regel bildet das Latein Studium nämlich angehende Lateinlehrer aus.

Latein studieren

Alternative Studiengänge

Lehramt – Förderpädagogik Lehramt
Master of Education
Uni Erfurt
Infoprofil
Lehramt – Grundschule Lehramt
Master of Education
Uni Erfurt
Infoprofil
Geschichte Lehramt
Master of Education
Uni Osnabrück
no logo
Italienisch Lehramt
Bachelor
Uni Bonn
Kunst und visuelle Medien Lehramt
Bachelor of Arts
Uni Flensburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Interessanter, aber auch anstrengender Studiengang

Latein Lehramt

3.8

Sehr gute Atmosphäre, da wir in unserem Semester nicht sehr viele Studierende sind, im Gegensatz zu andern Lehramtsstudiengängen. Man muss sehr diszipliniert sein und viel zuhause lernen und selbstständig erarbeiten, zum Beispiel Wortschatzlernen oder kontinuierliche Übersetzungsübung. Der Schwerpunkt im Studium liegt auf dem eigenen Erlernen der Sprache, finde ich sehr gut, jedoch würde ich mir mehr Kurse im didaktischen Bereich wünschen. Es wäre auch wünschenswert, wenn man mehr Wert auf...Erfahrungsbericht weiterlesen

Literaturwissenschaftliche Einblicke

Latein Lehramt

4.3

Neben dem Spracherwerb habe ich viel über die griechische und römische Literatur gelernt: welche literarischen Epochen es gab, wie diese jeweils mit den historischen Umständen zusammenhängen und welcher Autor welche Techniken angewendet hat, um etwas bestimmtes auszudrücken, bzw. Welche Autoren einander beeinflusst haben.

Latein ist nicht Langweilig

Latein Lehramt

4.3

Zwar anspruchsvoll aber trotzdem wunderschön. Anfangs war ich mir nicht zu 100% sicher ob ich es mir wirklich zutrauen möchte, aber was hatte ich zu verlieren? Jetzt weiss ich, dass es genau das Richtige für mich ist! Und mit Sicherheit für alle, die Sprachbegeistert und an der römischen Kultur, Mythologie usw., auch !

Sehr anspruchsvoll, hohe Frustrationsgrenze nötig

Latein Lehramt

Bericht archiviert

Teilweise sind mehr als 2 Versuche nötig um einen Kurs zu bestehen. Leider gibt es keine Nachholklausuren bei nicht bestandenen Klausuren. Das Lernen findet meist durch Eigenstudium statt, Infovermittlung durch Dozenten gibt es selten, häufig nur zur Kontrolle.

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.3
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.7
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    4.7
  • Gesamtbewertung
    4.2

In dieses Ranking fließen 3 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 9 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2020