Studiengangdetails

Das Studium "Latein" an der staatlichen "Uni Mainz" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Education". Der Standort des Studiums ist Mainz. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 1 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.3 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.6 Sterne, 1730 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Ausstattung, Organisation und Studieninhalte bewertet.

Lehramt (Gymnasium/Gesamtschule)

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Education
Standorte
Mainz

Letzte Bewertung

3.3
Elena , 20.12.2016 - Latein Lehramt

Allgemeines zum Studiengang

Die lateinische Sprache gilt vielen mittlerweile zwar als sogenannte tote Sprache, trotzdem lohnt es sich Latein zu studieren. Denn um die europäischen Sprachen wissenschaftlich verstehen zu können, sind Lateinkenntnisse unerlässlich. Das wissen auch viele Schüler an Gymnasien und Gesamtschulen und wählen bereits ab der fünften Klasse Latein als zweite Fremdsprache. Latein studieren solltest Du also, wenn Du Dich für die Sprachwissenschaft, die Kulturwissenschaft und Pädagogik interessierst. In der Regel bildet das Latein Studium nämlich angehende Lateinlehrer aus.

Latein studieren

Alternative Studiengänge

Lehramt – Grundschule Lehramt
Master of Education
Uni Erfurt
Infoprofil
Mathematik Lehramt
Master of Education
Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
Lehramt – Regelschule Lehramt
Master of Education
Uni Erfurt
Infoprofil
no logo
Beratungslehrkraft Lehramt
Staatsexamen
Uni Bamberg
Evangelische Religion Lehramt
Master of Education
Uni Flensburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Teilweise wird zu stark aussortiert

Latein Lehramt

3.3

Ich habe meinen Bachelor in Kiel gemacht und dort hat mir der Aufbau des Studiums besser gefallen. Insgesamt wird in Latein teilweise zu stark aussortiert und in diesem Studiengang ist es besonders auffällig, dass man bessere Noten erhält, wenn man gut mit den Dozenten klar kommt, was daran liegt, dass es ein eher kleiner Studiengang ist. Es war kein Problem, das ein Student eine Stunde eines Dozenten bei Krankheit übernimmt und dann im gleichen Seminar die mündliche Prüfung ablegt. In Mainz kann man durch einen guten Kontakt zum Dozenten schon seine Note aufbessern - für mich fragwürdig.

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    3.0
  • Lehrveranstaltungen
    3.0
  • Ausstattung
    4.0
  • Organisation
    4.0
  • Bibliothek
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.3

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter