Studiengangdetails

Das Studium "Laser- und Optotechnologien" an der staatlichen "Ernst-Abbe-Hochschule Jena" hat eine Regelstudienzeit von 6 bis 8 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering". Der Standort des Studiums ist Jena. Das Studium wird als Vollzeitstudium und duales Studium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 4 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.4 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Hochschule (3.9 Sterne, 219 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Bibliothek und Dozenten bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Standorte
Jena
Regelstudienzeit
8 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Engineering
Standorte
Jena

Letzte Bewertungen

4.2
Joanna , 06.05.2018 - Laser- und Optotechnologien
2.7
Jan , 05.07.2017 - Laser- und Optotechnologien

Alternative Studiengänge

Laser- und Plasmatechnik
Master of Science
HAWK - Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst
Laser- und Optotechnologien
Master of Engineering
Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Kompetente Professoren

Laser- und Optotechnologien

4.2

Mein Studiengang ist genau so wie ich ihn mir vorgestellt habe. Gute Inhalte mit kompetenten Professoren, die den Lernstoff motiviert vortragen. Die Kommilitonen sind auch sehr nett, allgemein das ganze Campusleben und die Stadt ist perfekt geeignet. Nur die Mena ist zum Teil nicht so wie man gerne essen möchte.

Gute Ansatzt mit Ausbaubedarf

Laser- und Optotechnologien

2.7

- Auf Grund des geringen Bekanntheitsgerades hat man eher weniger Kommilitonen, zwischen 10 und 30 und dementsprechend engeren Kontakt zu den Dozenten und in den Lehrveranstaltungen auch ausreichend Platz
- Die meisten Dozenten sind kompetent, jedoch mangelt es leider auch den meisten an didaktischen Fähigkeiten und vernünftigen Skripten (Format, Darstellung der Inhalte)
- Moderne Lehrmittel kommen nur sehr wenig zum Einsatz
- Viele Lehrveranstaltungen sind sehr anspruchsvoll und bedürfen entsprechendes Engagement, einige sind aber auch komplett sinnfrei und anspruchslos und leider der geringste Teil genau richtig
- Im Großen und Ganzen ist der Studienverlauf durchdacht

Spaß an der Sache

Laser- und Optotechnologien

Bericht archiviert

Die Optik begegnet uns täglich. Ob in der Natur oder Technik. Um sich mit diesem Fachgebiet und dessen Phänomene zu beschäftigen, bietet der Studiengang LOT die beste Möglichkeit. Der Kursplan ist sehr ausgewogen. Allerdings vermisse ich persönlich die Quantenphysik. Es hindert uns zwar keiner zusätzliche Kursen (auch an der Uni) beizuwohnen. Dies ist jedoch bei so einem straffen Vorlesungsplan schwer machbar. Auch wenn sich dieser Ausbildungstechnisch allemal lohnen wird , ist dieser Fakt schad...Erfahrungsbericht weiterlesen

Erstes Semester

Laser- und Optotechnologien

Bericht archiviert

Die FH ist total super.
Bei Lehrveranstaltung und Dozenten musste ich leider nen Stern abziehen, da unser Info-Prof nicht so toll ist.
Alle anderen Professoren sind allerdings hoch zu loben!
Noch dazu ist Jena landschaftlich total hinreißend! (:

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 1
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.5
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    2.5
  • Ausstattung
    3.5
  • Organisation
    2.5
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.4

Von den 4 Bewertungen fließen 2 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter