COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Eigentlisch schade

Kunstwissenschaft

3.3

In unserem Studiengang beschäftigen wir uns mit sehr interessanten Themenund wir haben sehr kompetente Dozenten. Jedoch macht es mit der Problematischen Organisation, der misskomunikation zwischen Dozenten und Prüfungsamt, zu viel Studenten und zu wenig Dozenten nicht mehr richtig Spaß dieses Fach zu studieren.

Neuer Studiengang mit viel Potential

Kunstwissenschaft

3.3

Der Studiengang "Kunstwissenschaft" ist noch relativ neu an der Universität Duisburg-Essen, was sich meiner Meinung nach leider noch oftmals spüren lässt.
Das Institut ist darum bemüht alles gut zu organisieren. Wer jedoch wenig Kontakt zu Kommilitonen hat, kann schnell den Anschluss verlieren. Exkursionen beispielsweise, werden oftmals innerhalb einzelner Lehrveranstaltungen bekannt gegeben, wer diese nicht belegt hat, bekommt eventuell Garnichts davon mit. Die Platzvergabe von einzelnen Seminaren erfolgt nach dem...Erfahrungsbericht weiterlesen

Von fast Allem zu wenig

Kunstwissenschaft

2.7

Zu wenig Dozenten, zu wenig Kursangebote, zu wenig Kursplätze, zu wenig Ausweichmöglichkeiten, zu wenig Hilfsbereitschaft.
Alles in allem ist das Studium an der UDE wirklich nicht zu empfehlen. Das System und der Lehrplan sind absolut nicht ausreichend durchdacht und bei Problemen ist auch nicht jeder Dozent bereit einem weiterzuhelfen.
Notwendige Formalia, wie das Sammeln von Unterschriften, was deutlich vereinfacht werden könnte, indem die Dozenten die Ergebnisse einfach ans...Erfahrungsbericht weiterlesen

Interessante Inhalte aber leicht unorganisiert

Kunstwissenschaft

3.0

Das Studium der Kunstwissenschaften deckt zwar nach dem modulverlaufsplan viele Schwerpunkte ab, aber in der Praxis ist der Verlauf nicht unbedingt umsetzbar. Zunächst werden nicht immer die nötigen Seminare angeboten, die man für das Modul braucht und man muss ein Seminar belegen, dass zur Zeit angeboten wird (auch wenn es nicht für das Modul gedacht ist). Außerdem kommt man nicht immer in die Seminare rein, da es zu wenige Lehrkräfte...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 1
  • 4 Sterne
    0
  • 7
  • 6
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.5
  • Dozenten
    3.3
  • Lehrveranstaltungen
    3.2
  • Ausstattung
    2.8
  • Organisation
    1.9
  • Bibliothek
    3.6
  • Gesamtbewertung
    3.0

In dieses Ranking fließen 14 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 28 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 57% empfehlen den Studiengang weiter
  • 43% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019