COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier
Bericht archiviert

Mehr als bloß "Hochburg der Hippies"

Kunst im Sozialen. Kunsttherapie (B.A.)

Geprüfte Bewertung
  • Studieninhalte
    3.0
  • Dozenten
    4.0
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    1.0
  • Bibliothek
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.2
Kurz und knackig zusammengefasst:

- klein und überschaubar, schöner Campus
- manchmal chaotisch
- tolle Mensa mit einer fantastischen und
lieben Köchin (inklusive ihrer süßen
Doggen) und unglaublich leckerem und
gesunden Essen
- gute Atelierplätze
- gute Atmosphäre, sehr persönlich und
vertraut

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

3.7
Geena-Marie , 15.11.2020 - Kunst im Sozialen. Kunsttherapie
2.8
N. , 27.10.2019 - Kunst im Sozialen. Kunsttherapie
3.7
Klara , 18.08.2019 - Kunst im Sozialen. Kunsttherapie
3.5
Nadine , 14.08.2019 - Kunst im Sozialen. Kunsttherapie
2.8
Nadine , 02.04.2019 - Kunst im Sozialen. Kunsttherapie
3.2
Geraldine , 11.03.2019 - Kunst im Sozialen. Kunsttherapie
3.8
Anonym , 13.10.2017 - Kunst im Sozialen. Kunsttherapie
3.0
Geraldine , 03.07.2017 - Kunst im Sozialen. Kunsttherapie
2.0
Matilda , 12.04.2017 - Kunst im Sozialen. Kunsttherapie
2.8
Anavien , 09.04.2017 - Kunst im Sozialen. Kunsttherapie

Über Laura

  • Alter: 21-23
  • Geschlecht: Weiblich
  • Abschluss: Ich studiere noch
  • Aktuelles Fachsemester: 5
  • Studienbeginn: 2015
  • Studienform: Vollzeitstudium
  • Standort: Standort Ottersberg
  • Schulabschluss: Abitur
  • Weiterempfehlung: Ja
  • Geschrieben am: 09.07.2017