COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Kunstgeschichte" an der staatlichen "Uni Köln" hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern und endet mit dem Abschluss "Master of Arts". Der Standort des Studiums ist Köln. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 7 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.5 Sterne erhalten und liegt somit im Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.5 Sterne, 2680 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Digitales Studieren und Studieninhalte bewertet.

Ein-Fach/Zwei-Fach Master

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
4 Semester tooltip
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Abschluss
Master of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Köln

Letzte Bewertungen

3.6
Sarah , 08.12.2020 - Kunstgeschichte
3.6
Jasmin , 03.12.2020 - Kunstgeschichte
2.8
Elisa , 03.04.2020 - Kunstgeschichte

Allgemeines zum Studiengang

Du weißt, was Impressionismus und wer Gerhard Richter ist? Du kannst es gar nicht erwarten, bis die nächste Kunstausstellung eröffnet? Oder Du interessierst Dich für den Kunsthandel? Dann solltest Du Dich vielleicht für ein Kunstgeschichte Studium entscheiden. Damit stehen Dir vielfältige berufliche Möglichkeiten in der Kunstbranche oder in Museen und in der Forschung offen.

Kunstgeschichte studieren

Alternative Studiengänge

Kunstgeschichte
Bachelor of Arts
Uni Würzburg
Kunst- und Kulturgeschichte
Master of Arts
Uni Augsburg
Kunstgeschichte
Master of Arts
Uni Tübingen
Kunstgeschichte
Master of Arts
Uni Halle-Wittenberg
Kunstgeschichte
Bachelor of Arts
Uni Hamburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Interessante Einzelseminare

Kunstgeschichte

3.6

Ich hatte in meinem Studium viele interessante Seminare, die mir sehr gut gefallen haben, jedoch auch einige Seminare, an denen ich selbst keine große Freude hatte, da es einfach überhaupt nicht mein Thema war und ich aber mehr oder weniger keine andere Wahl hatte. Hier hätte ich mir in manchen Semestern mehr Möglichkeiten gewünscht und generell auch einen größeren Fokus auf die Rolle der "europäischen" Kunstgeschichte im Zusammenhang mit der...Erfahrungsbericht weiterlesen

Mit Leidenschaft dabei

Kunstgeschichte

3.6

Man bekommt leicht das Gefühl, dass Studierende mit Zweitfach belächelt und nur diejenigen Studierenden ernst genommen werden, deren Herz rein für die Kunstgeschichte schlägt. Dennoch bemühen sich die Dozenten um Fairness bei der Notenvergabe und sind offen, was die Mitgestaltung der Veranstaltungen (Referatsthemen u.ä.) angeht. In letzter Zeit bemüht man sich zudem das Repertoire an Veranstaltungsangeboten auszubauen.

Wenig Mittel für "irrelevante" Fächer

Kunstgeschichte

2.8

Die Lehre an unserem Institut hat mir durch Eigeninitiative und auch eine relativ hohe Motivation der Lehrenden einen guten vertiefenden Einblick in das Fach gegeben. Leider wird wenig praktisch vermittelt, wie der gelernte, oft sehr theoretisch und philosophische Studieninhalt in der Praxis umsetzbar bzw. überhaupt relevant ist. Durch meine Berfuspraxis im Museum habe ich überhaupt erst gelernt, was es bedeutet das Wissen nicht bloß zu zerdenken, sondern kreativ umzusetzen und...Erfahrungsbericht weiterlesen

Ein Studium für die Leidenschaft

Kunstgeschichte

3.8

Das Studium ist an sich sehr gut ausgebaut. Man kann sich aus 6 Schwerpunkten 3 auswählen, um sich im Studium spezialisieren zu können. Die Lehrveranstaltungen sind von den Dozenten abhängig, jeder gestaltet seine Kurse anders. Dennoch bietet das Studium tolle Abwechslung und man bekommt die Chance auf verschiedene Einblicke. Alle Dozenten/Professoren sind sehr kompetent und haben ein sehr gutes fachliches Wissen. Es ist ein hartes Pflaster und man muss sein...Erfahrungsbericht weiterlesen

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 5
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.9
  • Dozenten
    4.4
  • Lehrveranstaltungen
    3.7
  • Ausstattung
    2.6
  • Organisation
    3.1
  • Bibliothek
    3.1
  • Digitales Studieren
    4.0
  • Gesamtbewertung
    3.5

In dieses Ranking fließen 7 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 17 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 08.2020