Studiengangdetails

Das Studium "Kunstgeschichte" an der staatlichen "Uni Freiburg" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Freiburg. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 17 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.8 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 893 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Studieninhalte, Dozenten und Bibliothek bewertet.

Studienmodelle

Bewertung
90% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
90%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Freiburg
Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Freiburg

Letzte Bewertungen

2.0
Sophie , 27.11.2019 - Kunstgeschichte
3.8
Manuel , 11.10.2019 - Kunstgeschichte
3.7
Merima , 20.08.2019 - Kunstgeschichte

Allgemeines zum Studiengang

Du weißt, was Impressionismus und wer Gerhard Richter ist? Du kannst es gar nicht erwarten, bis die nächste Kunstausstellung eröffnet? Oder Du interessierst Dich für den Kunsthandel? Dann solltest Du Dich vielleicht für ein Kunstgeschichte Studium entscheiden. Damit stehen Dir vielfältige berufliche Möglichkeiten in der Kunstbranche oder in Museen und in der Forschung offen.

Kunstgeschichte studieren

Alternative Studiengänge

Kunstgeschichte
Master of Arts
Uni Leipzig
Kunstgeschichte
Master of Arts
Universität Trier
no logo
Kunstgeschichte
Master of Arts
Uni Bonn
Kunstgeschichte der Moderne und Gegenwart
Master of Arts
Ruhr Uni Bochum

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Nettes, aber einfaches Studium

Kunstgeschichte

2.0

Leider ist das grundständige Kunstgeschichtsstudium, zumindest hier in Freiburg, ein Studiengang, durch den man meiner Meinung nach "einfach mal machen" kann. Es braucht nicht viel Anstrengung und auch keine besonders tiefgreifenden Fachkenntnisse, um in diesem Studiengang weit zu kommen. Im Gegensatz zu anderen Geisteswissenschaften an der Uni Freiburg sind die Anforderungen in den Veranstaltungen vergleichsweise niedrig - so macht das Studium nicht immer Spaß. Wer Herausforderungen sucht, soll...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr allgemeinbildend und lehrreich

Kunstgeschichte

3.8

Das Studium gefällt mir gut, es ist abwechslungsreich gestaltet. Es gibt einen lokalen Bezug und hilft, die Kunst besser verstehen zu können. Besonders gefallen mir die architektonischen Details und die Details in den einzelnen Epochen. Es könnte etwas besser organisiert sein.

Interessanter im Hauptfach

Kunstgeschichte

3.7

Im Nebenfach etwas trocken da man nicht viele Auswahlmöglichkeiten hat und alle Einführungen erstmal machen muss. Später wird es interessanter da man Kurse aus verschiedenen Epochen wählen kann. Exkursionen werden auch gemacht. Die Dozenten sind engagiert und informieren über Kunstveranstaltungen.

Glücklicher Kunstgeschichts-Ersti

Kunstgeschichte

4.0

Ich bin im ersten Semerster an der freiburger Uni und sehr zufrieden mit dem Studium, der angenehmen Lernatmosphäre, der schönen Kunstgeschichtsbibliothek und den Unigebäuden. Ursprünglich komme ich aus NRW aus der Nähe von Düsseldorf und habe nun im Schwarzwald ein schönes neues Zuhause gefunden.

Angenehme Zeit

Kunstgeschichte

3.7

In diesem Studiengang lernt man die Sprache und Kultur kennen. Die Atmosphäre ist sehr angenehm und familiär. Die Dozenten nehmen sich sehr viel Zeit für persönliche Gespräche und Wünsche. Die Bibliothek ist sehr leise und es ist entspannend dort zu lernen.

Wissenssammlung

Kunstgeschichte

4.5

Kunstgeschichte ist ein Fach, in dem es fundamental ist, selbst Wissen anzuhäufen und sich anzulesen. Die Dozenten haben sehr vielseitige Schwerpunkte und regen zur kritischen Auseinandersetzung mit dem Stoff aus. Außerdem gibt es Lehrveranstaltungen, die grundlegend sind und mittleres Niveau haben und spezialisierte Lehrveranstaltungen, die auf einem höheren Niveau abgehalten werden.

Blickrichtungswechsel

Kunstgeschichte

3.7

Ich bin sehr zufrieden mit meinem Studium der Kunstgeschichte und germanistische Literatur. Besonders interessant ist das richtige Sehen, Erkennen und Forschen. Die Bildwerke lassen die unterschiedlichsten Details erkennen mit einem umfangreichen Hintergrund. Wenn ich mit dem Studium fertig bin werde ich mir einen Blickwechsel angeeignet haben und gehe mit großen Augen durch meine Welt.

Kleine Reise in die Vergangenheit

Kunstgeschichte

4.2

Es ist einfach interessant zu sehen wie sich die Kunst in den vergangenen Jahrhunderten gewandelt hat. Die Dozenten bringen das Thema auch sehr gut rüber und machen gute Buchempfehlungen, bei denen es sich wirklich lohnt diese zu lesen! Ein sehr interessantes Studium für alle die sich für Kunst interessieren.

Finde dich selbst

Kunstgeschichte

5.0

Nur wenn du lernst, deine Fähigkeiten zu verbessern und die Angebote nutzt, kommst du in Zukunft weiter und kannst auch in einem sehr theoretischen Fach erfolgreich sein. Die Dozenten*innen ermutigen dazu über den Tellerrand hinauszuschauen und bieten in kleinen Seminargruppen einen Raum für Austausch und Diskussion.

Toller Einblick in die Kunst

Kunstgeschichte

3.5

Auch in der Kunstgeschichte wurde einem ein interessanter Einblick in die Welt der Kunst von der Antike bis zur heutigen Zeit gegeben. Es gab kleine Veranstaltung aber auch ziemlich große (mit ca 100) Studenten. Verschiedene interessante Seminare zur Architektur, oder zu der modernen Kunst wie dem Urbanismus oder zu Dada usw.

  • 1
  • 8
  • 7
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    4.1
  • Lehrveranstaltungen
    4.0
  • Ausstattung
    3.3
  • Organisation
    3.5
  • Bibliothek
    4.1
  • Gesamtbewertung
    3.8

Von den 17 Bewertungen fließen 12 aus den letzten 3 Jahren in dieses Rating ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 92% empfehlen den Studiengang weiter
  • 8% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019