COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Sei geduldig mein junger Pavian

Kunstgeschichte

Bericht archiviert

Es ist etwas komplizierter als gedacht meine Erfahrungen zu meinem Studium nieder zu schreiben. Der Grund. Nach meinem Abitur 2009 habe ich 8 Semester Chemie und Sozialwissenschaften an der Universität Duisburg-Essen studiert. Jetzt weiß ich warum die Lehrer meine Schulzeit so schlecht unterrichtet haben. Sie wurden mangelhaft ausgebildet. Dieser Studiengang müsste komplett neu überdacht und strukturiert werden um höhere Bildungansprüche garantieren zu können. Nun gut. Meinen Unmut kann man wahrscheinlich...Erfahrungsbericht weiterlesen

Es wird leider wenig moderne Kunst behandelt

Kunstgeschichte

Bericht archiviert

Die Vorlesungen sind qualitativ sehr unterschiedlich. Leider sind einige Veranstaltungen sehr einseitig gestaltet und werden schnell uninteressant. Da der Studiengang recht klein ist, ist es leicht Kontakte zu knüpfen. Es ist zwar nicht immer möglich einen Platz in seinem Wunschseminar zu bekommen aber es werden genug Veranstaltungen angeboten um ausweichen zu können. Leider deckt der Studiengang an der Heinrich Heine Universität kaum moderne Inhalte ab. Dafür kann man Seminare an...Erfahrungsbericht weiterlesen

Kunstgeschichte in der Stadt Kunst - Düsseldorf

Kunstgeschichte

Bericht archiviert

Das Kunsthistorische Institut ist bestens vernetzt mit der Stadt. Gemeinsame Veranstaltungen mit Museen, der Kunstakademie in Düsseldorf und eine hohe Vernetzung ins Umland machen Düsseldorf als Standort für Kunstgeschichte ideal. Durch das noch junge und kleine Institut ist man sehr persönlich von den Dozenten betreut, auch wenn man die schiere ansteigende Zahl der Studenten sicherlich merkt. Seminar und Übungen sind schnell voll, aber ich schätze, das ist zurzeit überall so....Erfahrungsbericht weiterlesen

Kunstgeschichte an der Uni Düsseldorf

Kunstgeschichte

Bericht archiviert

die Inhalte der Veranstaltungen sind gut und vermitteln gutes Allgemeinwissen über Künstler und Epochen. Jedoch das Campusleben ist kaum vorhanden. Man lernt kaum Leute kennen und ist auf sich gestellt. Offene Fragen um das Studium bleiben jedoch nicht offen, weil es eine extra Beratungsstunde im SSC gibt.

  • 5 Sterne
    0
  • 6
  • 12
  • 4
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.7
  • Dozenten
    3.4
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    3.1
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    4.1
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.5

In dieses Ranking fließen 22 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 52 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 86% empfehlen den Studiengang weiter
  • 14% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2020