COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Bewertungen filtern

Mir fehlt die Vielfalt!

Kunstgeschichte

Bericht archiviert

Für meinen Geschmack wird in der Kunstgeschichte wenig Angeboten bezüglich neuster Kunstformen oder ausländischer Kunst. Das ist schade.
Außerdem hat man in seinen ersten Semestern teilweise schlechte Chancen in bestimmte Seminare oder Exkursionen aufgenommen zu werden, da die höheren Semster vorgezogen werden. Man muss daher mit seinen Veranstaltungen sehr viel puzzeln und hoffen nicht in Verzug zu geraten.
Ansonsten sind oftmals genug alternativen geboten, folgt man ungefähr dem...Erfahrungsbericht weiterlesen

Beton mit Charme

Kunstgeschichte

Bericht archiviert

Der Campus in Düsseldorf mag zwar zu Beginn etwas abschreckend und hässlich wirken, jedoch gewöhnt man sich sehr schnell daran.

Was mir an dem Studiengang Kunstgeschichte besonders gut gefällt, ist dass man seine Module und Kurse relativ frei und je nach Interesse wählen kann.
Klar, man hat ein paar "Pflichtveranstaltungen", aber ansonsten hat man oft die Wahl.
Gut ist auch noch die Kooperation mit der Kunstakademie.

Überwiegend positiv

Kunstgeschichte

Bericht archiviert

Mal abgesehen davon das wenn man aus der u79 steigt und Richtung uni läuft einem mindestens 3 baustellen ins auge springen, eine dozentin die langweiligste Stimme überhaupt hat und man während der hausarbeitszeiten kaum Plätze in der bib bekommt hab ich überwiegend positive Erfahrungen mit Dozenten, Kommilitonen und dem Bierverkauf am Kisok gemacht.

Kunstgeschichte HHU

Kunstgeschichte

Bericht archiviert

Man lernt Verantwortung zu übernehmen. Im Vergleich zur Schule hat man die Möglichkeit seine Zeit besser einzuteilen. In Kunstgeschichte basieren die Prüfungen auf auswendig lernen von Jahreszahlen und Namen. Fehlen tut mir die Übung Analysen o.ä. zu schreiben oder eine eigene Meinungen entwickeln zu können. Ein guter Überblick wird jedoch geboten.
Die Dozenten sind bisher alle super nett und hilfsbereit gewesen.

  • 5 Sterne
    0
  • 6
  • 11
  • 4
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    3.8
  • Dozenten
    3.4
  • Lehrveranstaltungen
    3.4
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    3.2
  • Bibliothek
    4.1
  • Digitales Studieren
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.5

In dieses Ranking fließen 21 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 52 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 86% empfehlen den Studiengang weiter
  • 14% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 09.2020