COVID-19 Digital studieren in Zeiten von Corona. Alle Infos zur Digitalisierung der Hochschulen hier

Studiengangdetails

Das Studium "Kunstgeschichte" an der staatlichen "Uni Bonn" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Bonn. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 13 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.9 Sterne erhalten und liegt somit über dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.7 Sterne, 1430 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Bibliothek, Studieninhalte und Ausstattung bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
92% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
92%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Bonn

Letzte Bewertungen

2.9
Elisabeth , 13.05.2020 - Kunstgeschichte
3.2
Viola , 16.01.2020 - Kunstgeschichte
4.5
Mareike , 12.09.2019 - Kunstgeschichte

Allgemeines zum Studiengang

Du weißt, was Impressionismus und wer Gerhard Richter ist? Du kannst es gar nicht erwarten, bis die nächste Kunstausstellung eröffnet? Oder Du interessierst Dich für den Kunsthandel? Dann solltest Du Dich vielleicht für ein Kunstgeschichte Studium entscheiden. Damit stehen Dir vielfältige berufliche Möglichkeiten in der Kunstbranche oder in Museen und in der Forschung offen.

Kunstgeschichte studieren

Alternative Studiengänge

Kunstgeschichte
Master of Arts
Uni Kiel
Kunstgeschichte und Archäologien Europas
Master of Arts
Uni Halle-Wittenberg
Kunstgeschichte
Master of Arts
Uni Freiburg
Kunstgeschichte
Bakkalaureus
KIT
Kunstgeschichte
Bachelor of Arts
Uni Freiburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist Du mit Deinem Studium? Bewerte jetzt Deinen Studiengang und teile Deine Erfahrung mit anderen.

Würdest Du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

In Ordnung

Kunstgeschichte

2.9

Anforderungen sind adäquat. Teilweise sehr spezielle Themen. Grundlagen werden in den Bereichen Bildkünste und Architektur abgedeckt, allerdings leider eher in Form von Dozenten-Monolog und anschließendem Bulimie-Lernen. Ob das viel bringt, sei dahingestellt.

Für sehr Kunstinteressierte aufjedenfall das Wahre

Kunstgeschichte

3.2

Das Studium an der Uni Bonn ist an sich empfehlenswert für jeden, der wirklich Interesse an Kunst und dessen Hintergrund hat und natürlich ein gewisses Risiko mit diesem Studiengang auf sich nimmt (in Bezug auf Jobchancen). Es gibt ein extra Kunsthistorisches Institut in der Uni, in der sich unter anderem eine sehr ausreichend ausgestattete Bibliothek befindet mit Unmengen an Büchern rund um Kunst.
Die Lernräume lassen hier etwas zu wünschen übrig. Sie sind klein und oft minimal ausgestat...Erfahrungsbericht weiterlesen

Sehr cooles Studium

Kunstgeschichte

4.5

Vor allem das lehrpersonal und die Fachschaft sind total super, kommt wahrscheinlich daher, dass es kein riesiges Institut ist. Die bib hat noch richtig Charme und ist gut ausgestattet. Seminare sind jedes Semester anders und man lernt sowohl etwas über bildende Künste als auch über Architektur in unterschiedlichen Epochen. Also sehr vielfältig.

Wenn Kunstgeschichte, dann in Bonn!

Kunstgeschichte

4.8

Absolut großartig! Engagierte, interessierte Dozenten, eine unfassbare Bibliothek, eine große Auswahl an Seminaren, ein schönes Institut - es macht hier einfach Spaß zu studieren! Man hat immer das Gefühl, dass man viel lernt, und man schaut auch mal über den tellerrand hinaus und hinterfragt die Disziplin selbst. Auch gibt es immer tolle Veranstaltungen und Vorträge!

  • 5 Sterne
    0
  • 8
  • 4
  • 1
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.1
  • Dozenten
    3.5
  • Lehrveranstaltungen
    3.8
  • Ausstattung
    4.1
  • Organisation
    3.6
  • Bibliothek
    4.6
  • Digitales Studieren
    2.0
  • Gesamtbewertung
    3.9

In dieses Ranking fließen 13 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 35 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 92% empfehlen den Studiengang weiter
  • 8% empfehlen den Studiengang nicht weiter
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019