Studiengangdetails

Das Studium "Kunstgeschichte" an der staatlichen "TUD - TU Dresden" hat eine Regelstudienzeit von 6 Semestern und endet mit dem Abschluss "Bachelor of Arts". Der Standort des Studiums ist Dresden. Das Studium wird als Vollzeitstudium angeboten. Insgesamt wurde das Studium bisher 5 Mal bewertet. Dabei hat es im Durchschnitt 3.7 Sterne erhalten und liegt somit unter dem Bewertungsdurchschnitt der Universität (3.8 Sterne, 1690 Bewertungen im Rating). Besonders gut wurden die Kategorien Dozenten, Studieninhalte und Bibliothek bewertet.

Vollzeitstudium

Bewertung
100% Weiterempfehlung
Weiterempfehlung
100%
Regelstudienzeit
6 Semester tooltip
Studienbeginn
Wintersemester
Abschluss
Bachelor of Arts
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Dresden

Letzte Bewertungen

4.4
Lisa , 12.11.2021 - Kunstgeschichte (B.A.)
3.3
Paula , 23.10.2021 - Kunstgeschichte (B.A.)
4.1
Olivia , 18.07.2021 - Kunstgeschichte (B.A.)

Allgemeines zum Studiengang

Du weißt, was Impressionismus und wer Gerhard Richter ist? Du kannst es gar nicht erwarten, bis die nächste Kunstausstellung eröffnet? Oder Du interessierst Dich für den Kunsthandel? Dann solltest Du Dich vielleicht für ein Kunstgeschichte Studium entscheiden. Damit stehen Dir vielfältige berufliche Möglichkeiten in der Kunstbranche oder in Museen und in der Forschung offen.

Kunstgeschichte studieren

Alternative Studiengänge

Bau- und Kunstgeschichte
Bachelor of Arts
BTU Cottbus-Senftenberg
Infoprofil
Kunstgeschichte
Bachelor of Arts
KIT
Infoprofil
Kunstgeschichte
Master of Arts
Uni Göttingen
Kunst- und Kulturgeschichte
Bachelor of Arts
Uni Augsburg

Jetzt bewerten

Wie zufrieden bist du mit deinem Studium? Bewerte jetzt deinen Studiengang und teile deine Erfahrung mit anderen.

Würdest du das Studium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

Gut strukturiert/Interesse nötig

Kunstgeschichte (B.A.)

4.4

Der Studienplan ist gut durchdacht und vor allem auch gut strukturiert. Die Dozenten sind allesamt super sympathisch und der Vorlesung und Seminare machen Spaß. Man sollte jedoch Freude an dieser Fachrichtung empfinden.
Gut find ich auch, dass es keinen NC gibt, da man durch Freude an diesem Fach auch sehr viel an Motivation und Disziplin rausholen kann, welche man bei anderen Fächern vielleicht nicht hatte.

Kunstgeschichte an der TU Dresden

Kunstgeschichte (B.A.)

3.3

Zu beginn war es leider so, dass ich zunächst ins kalte wasser geschmissen wurde. bedeutet, niemand hat mir erklärt wie beispielsweise die einschreibung funktioniert. dennoch sind die dozenten sehr hilfsbereit und nett. generell beinhaltet das studium kunstgeschichte sehr interessante vorlesungen und module und ist für kunstinteressierte definitiv eine gute wahl.

Guter Studiengang

Kunstgeschichte (B.A.)

4.1

Ein relativ kleiner Studiengang in dem man schnell mit anderen ins Gespräch kommt.
Grundsätzlich unkompliziert.
Je nach Aufstellung im Semester kann man entweder zu 8 oder mit 50 anderen im Seminar sitzen, welche im Bachelor eher spotlightmässig Sachen beleuchten und einführen. Vertiefungen müssen im Selbststudium angelesen werden.
Technisch gesehen ist die PowerPointPräsentation die gängige Währung.
Erasmusplätze gibt es zu genüge.

Gute Überblicke

Kunstgeschichte (B.A.)

3.3

Das Studium vermittelt sowohl gute Überblicke, geht aber in den Seminaren auch tiefgründiger darauf ein. Ist alles gut aufeinander aufgebaut. Die meisten Dozenten sind sehr sympathisch, jedoch sind manche auch viel zu distanziert und unerreichbar. Kunstgeschichte habe ich aber nur gewählt, weil ich kaum eine andere Wahl hatte.

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Studieninhalte
    4.3
  • Dozenten
    4.8
  • Lehrveranstaltungen
    3.5
  • Ausstattung
    3.0
  • Organisation
    3.3
  • Bibliothek
    4.3
  • Digitales Studieren
    3.7
  • Gesamtbewertung
    3.7

In dieses Ranking fließen 5 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Studiengang hat insgesamt 25 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Weiterempfehlungsrate

  • 100% empfehlen den Studiengang weiter
  • 0% empfehlen den Studiengang nicht weiter
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2021